Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kampf um die 5. Galaxie????

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kampf um die 5. Galaxie????

    Kann jemand was damit anfangen?
    Oder "Schlacht um die 5. Galaxie/Galaxis?"
    Irgendwann aus den 80er o 90er

    Danke schon mal

  • #2
    Das war ein SF-Trash-Film, der auf der Star-Wars-Welle surfte:
    Filmflausen.de - Die Glotzgutachter
    "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Mondkalb Beitrag anzeigen
      Das war ein SF-Trash-Film, der auf der Star-Wars-Welle surfte:
      Filmflausen.de - Die Glotzgutachter
      Rede den Film doch nicht so schlecht!

      Sicherlich ist "Kampf um die 5. Galaxis" gegen Ende der 70er auf der Star Wars Welle mitgeschwommen, aber ich finde schon das der Film unterhalten hat.

      Die Kulissen und Effekte wirken wirklich leicht trashig, aber diese verspielte Optik die sich daraus ergibt macht den Film meiner Meinung nach liebenswert!

      Es handelt sich bei "Kampf um die 5. Galaxis" um einen italieneischen Film von 1979, viele andere Sci.Fi Filme aus dieser Zeit die versucht haben mit der Star Wars Welle mitzuschwimmen sind auch aus Italien gekommen.
      Allerdings spielten viele amerikanische Schauspieler wie z.B. Richard Kiel (der Beisser) aus James Bond mit!

      Naja ich verbinde mit dem Film auch nostalgische Gefühle und Erinnerungen, weil er aus einer Zeit aus den frühen 80ern stammte als ein Besuch in einer Videothek noch ein Erlebniss war, ich war noch ein kleiner Junge und war mit meinem Onkel in der Videothek, und damals waren die Coverbilder der Sci-Fi Filme noch fantasievoll gestalltet, es handelte sich um teilweise im Comic-Look gezeichnete Covers und nicht um ein mit einem Grafikprogramm erstelltes Cover so wie man es heute zum großen Teil hat.
      Da wurde ich auch auf Kampf um die 5. Galaxis aufmerksam, das Cover im Star Wars Look hat erst mal große Erwartungen geweckt, naja mit sowas wie Star Wars kann der Film natürlich nicht mithalten aber ich finde ihn unterhaltsam.

      Es ist auf jeden Fall ein Film den man als Science Fiction Fan in seiner Sammlung haben sollte, leider gibts den Film nach wie vor nicht auf DVD, es ist wohl ein Film den die Anbieter in unserer heutigen modernen Zeit mit CGI Effekten, 3D Kinos, Blu Ray u.s.w. am liebsten vergessen und in der Versenkung verschwinden lassen würden, was sie mit Kampf um die 5. Galaxis und auch ähnlichen Filmen leider geschafft haben.
      Von dem Film gibts nur die alten VHS Videokasseten von RCA Columbia Pictures (jetzt Sony Pictures). Es gibt auch eine DVD davon, allerdings ein schlechtes "Bootleg" das mal auf einer Filmbörse verkauft wurde, die Disc war nicht mal gepresst sondern auf einen Rohling gebrannt, die Labelseite war mit dem Filmcover bedruckt und die DVD war in einer Amaray Hülle mit einem vermutlich auf dem Drucker gedruckten Covereinleger.
      Es hat wohl jemand ein gutes Exemplar des VHS Kaufvideos digitalisiert und durch diverse Filterprogramme laufen lassen denn der Film wirkt für einen VHS Rip erstaunlich gut!

      Naja das ist ein anderes Thema, ich hoffe auf jeden Fall das irgendein Anbieter den Film mal offiziell auf DVD veröffentlicht, und dann hoffentlich auch im originalen 1,85:1 Widescreeen Kinoformat, denn das VHS Video ist wie damals üblich auf Vollbild 4:3 gezoomt, wodurch die Seiten verloren gehen!

      Ach ja, die Filmmusik stammt übrigens von "Ennio Morricone"!!!!

      Hier gibts noch ein paar Infos zum Film!OFDb - Kampf um die 5. Galaxis (1979)

      Kommentar


      • #4
        Das war noch einer der besseren "Star-Wars"-Trittbrettfilme aus Italien (nein, das heisst nicht viel). Und wahrscheinlich einer der teuersten bis anhin ('79) in Italien gedrehten Filme.
        Wäre schön, den mal in 1080p zu sehen.
        http://www-sf-films-db.blogspot.ch/

        Kommentar

        Lädt...
        X