Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Quantum Leap" kommt zurück

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Quantum Leap" kommt zurück

    Der Sci-Fi Channel hat heute bekannt gegeben, dass er einen zweistündigen "Zurück in die Vergangenheit" (Quantum Leap)-Fernsehfilm produzieren wird, der auf der Erfolgserie der 90er mit Scott Bakula (Jonathan Archer) basiert.

    Der Ausführende Produzent des Films wird der Schöpfer der Fernsehserie, Donald P. Bellisario werden. Sofern der Film erfogreich ist, könnte er als "Hintertür"-Pilotfilm für eine neue Quantum Leap-Serie dienen. Ob Bakula seine Rolle als Dr. Sam Beckett wiederaufnehmen wird, ist noch nicht bekannt.

    Durch die neue Zusammenarbeit mit der Universal Television Group war es Sci-Fi Channel möglich, die Lizenz für QL zu ergattern. Das Network wird ausserdem eine Serie entwickeln, die auf den "Tremors"-Filmen, ebenfalls von Universal, basiert. "Gerade wegen solchen Projekten wie Quantum Leap und Tremors ist Sci-Fi froh, Teil der Universal-Familie zu sein", sagte der Präsident des Senders, Bonnie Hammer. "Wir haben die Möglichkeit, uns aus der reichhaltigen Universal-Bibliothek zu bedienen - welche eine Vielzahl von Horror und SciFi-Titeln beinhaltet - um neue TV-Erlebniswelten für die heutigen TV-Zuschauer zu schaffen.

    Quantum Leap verhalf Scott Bakula zu seinem Ruhm und unter anderem zu vier Emmy-Nominierungen für seine Rolle als Sam Beckett, eines Wissenschaftlers, dessen Zeitreise-Experimente misslingen und deswegen dazu gezwungen ist, in verschiedenen Zeitperioden in anderer Leute Körper zu springen.

    Seit Ende der Serie gab es Gerüchte über eine mögliche Neuauflage, und Bellisario und Bakula haben immer wieder ihr Interesse an einer Rückkehr betont. Kurz bevor Bakula für Enterprise engagiert wurde, standen auch die Chancen für eine Neuauflage Quantum Leaps bei Paramount gut. Nun allerdings hat Bakula einen mehrjährigen Vertrag für die neueste Star-Trek-Serie abgeschlossen, sodass es sehr unwahrscheinlich erscheint, dass Bakula zu mehr als einer einmaligen Rückkehr zu QL fähig sein wird.

    Quelle: TDT
    Das ist mal eine Nachricht, die mich als alten Quantum Leaper mehr als freut: Sam Beckett kehrt zurück. Zumindest auf den Bildschirm

    Gibt es hier im Forum weitere Fans von "Zurück in die Vergangenheit"?
    http://www.dailytrek.de

  • #2
    Wäre toll wenn Bakula wenigstens im TV Film mitspielen würde.
    Dann könnte man ja einen Übergang zur Serie mit neuen Charakteren machen.
    Nur wie soll das in der Serie funktionieren ? Ein Remake fände ich nicht so toll, aber was sonst sollte man daraus machen ?
    Das Original ist eben am Besten Ich hoffe das läuft irgendwan mal wieder.

    "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

    John Crichton, Farscape

    Kommentar

    Lädt...
    X