Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ufo

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ufo

    Kennt ihr die alte Serien aus den Sechzigern, UFO?
    Wie findet ihr diese Kult-Serie?
    Was waren/ sind eure Lieblingsfolgen?

    Würdet ihr die Serie eigentlich als realistisch einstufen?

    Bin mal gespannt auf interesannte Posts.
    Gruß
    Wilmor
    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

  • #2
    Die war doch aus den Siebzigern, die Serie. Vielleicht später 60er, aber der Hauptteil war doch in den 70ern.

    Ich habe die als Kind immer geguckt, da lief die auf Sat 1. Heute kann man da aber schon die Krise kriegen, wenn man die guckt. Ich denke, man kann die nur noch als Kuriosum betrachten.
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


    • #3
      Als Kind hab ich die auch gern gesehen.... aber heut find ich's bloß noch grottig! Mondbasis Alpha 1 war besser
      Seid gegrüßt Programme!

      Kommentar


      • #4
        Ich weiß noch, dass die weiblichen Besatzungsmitglieder auf einer Raumstation (oder war's eine Mondstation?) neben albernen Perücken nichts weiter als Netzhemdchen trugen und nichts drunter.
        ..wenigstens ein Pluspunkt.

        Gruß, succo
        Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

        Kommentar


        • #5
          Durftet ihr denn sowas überhaupt sehen, succo?
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


          • #6
            Deswegen wurde die Mauer eingerissen!

            Mal ernsthaft, ich glaube zum ersten mal sah ich das Anfang der Neunziger auf Sat1. Aus einigen Folgen hat man auch einen Film geschnitten, der ab und zu durch's Nachtprogramm geistert.

            Gruß, succo
            Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

            Kommentar


            • #7
              Hmmm es gab eine Festlandbasis (Strikers Herrensitz glaub ich), das U-Boot mit reiner Herrencrew) einen unbemannten Satelliten und die Mondstation mit 4 Frauen und den Piloten der beiden Abfangflieger....


              und ich mag die Serie immer noch.... obwohl/vielleicht auch weil ich sie zuletzt vor 2 1/2 Jahren gesehen habe Aber das erinnert mich immer so an Thunderbirds... und die sind ja wohl auch grenzgeil
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                UFO war die allererste SF Serie die ich in meinem Leben gesehen habe. Ja, sogar noch vor Raumschiff Enterprise. Damals lief sie (1971) jeweils auf einem Dienstag um 21:00 Uhr im ARD. Aber wie schon bei vielen anderen Serien dieser Zeit wurden nie alle Folgen synchronisiert. Und das, obwohl es nur eine Staffel gab.

                Straker und seine Leute waren einfach herrlich... und so schön Anti-Feministisch Na, Ok! So schlimm wie McLane aus der deutschen Raumpatrouille war nun doch nicht.

                Für mich hat die Serie echten Nostalgiewert. Wie übrigens auch Mondbasis Alpha 1. Vor ein paar Jahren hat die britische Carlton Video Corporation zwei DVD Boxen mit allen Folgen herausgebracht, die ich mir auch sofort gekauft hatte.

                Ein absolutes Highlight war Gabrielle Drake in der Rolle der Mondbasis Hausdame Gay Ellis (damals war dieser Vorname noch nicht doppeldeutig).

                zu Sternenguckers Aussage:
                Hmmm es gab eine Festlandbasis (Strikers Herrensitz glaub ich), das U-Boot mit reiner Herrencrew) einen unbemannten Satelliten und die Mondstation mit 4 Frauen und den Piloten der beiden Abfangflieger....
                Die Festlandbasis befand sich unter einem Filmstudio in London un hieß S.H.A.D.O. (Supreme Headquarters Alien Defense Organization)
                Das U-Boot hieß SkyDiver und bestand außerdem auch noch aus einem Düsenjäger, der wie eine Rakete unterwasser starten konnte um in der Erdatmosphäre auf UFO Jagd zu gehen. Aber es waren neben Captain Carlin und seinen Männern auch (zumindest eine) Frau an Bord. Sie trug im Gegensatz zu dem Männern aber noch etwas unter ihrem Netzhemd, so daß man ihre haarige Brust nicht sehen konnte

                Wenn meine HP mitspielt, werde ich mal ein paar Bilder posten.
                Zuletzt geändert von Rhiannon; 13.02.2004, 18:45.
                HOFFNUNG ist alles!

                Kommentar


                • #9
                  Außerdem gibt es drei Abfangjäger auf der Mondbasis.
                  Es kommen doch auch meistens drei UFO's.
                  Davon werden zwei von den Jägern abgeschossen und das Dritte macht Bekannschaft mit Sky 1. ^^
                  "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Wilmor
                    Es kommen doch auch meistens drei UFO's.
                    Die noch dazu, wie die ZDF-Enterprise, mit SOL Geschwindigkeit fliegen.

                    Colonel Paul Foster


                    Gay Ellis beim... (da soll sich noch mal einer über T´Pols Jumpsuits beschweren )


                    Die Space Intruder Detector (SID)


                    Joan und Gay auf der Mondbasis


                    Die drei Abfangjäger


                    Die Mondstation (Fußbälle?)


                    Kontrollraum des unterirdischen S.H.A.D.O. HQ
                    HOFFNUNG ist alles!

                    Kommentar


                    • #11
                      Also das Bild mit den Abfangjägern konnte man in einer Serie glaube ich nie sehen, weil immer der erste Jäger als erstes nach oben gehoben wurde.
                      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich denke schon, dass das aus der Serie stammt.....

                        @Rhiannon
                        nun, bei der Zahl hab ich geschwankt, dummerweise mal wieder für das falsche entschieden
                        Das U-Boot-Flugzeug hab ich absichtlich unterschlagen, zu viel Details und die Frau hab ich wohl nie bemerkt
                        Dann gab es aber noch einen Stützpunkt, denn an einen Landsitz erinnere ich mich auch noch.... die Folge wo Foster übernommen/hypnotisiert und umprgrammiert wurde, da ist er doch ins Freie gelaufen, IMO hinter so nem "minischloss"...

                        Beim Rest stimme ich dir aber vollkommen zu....


                        Achja: kann ein Mod vielleicht mal U.F.O. aus dem Titel machen???
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Sternengucker
                          Dann gab es aber noch einen Stützpunkt, denn an einen Landsitz erinnere ich mich auch noch.... die Folge wo Foster übernommen/hypnotisiert und umprgrammiert wurde, da ist er doch ins Freie gelaufen, IMO hinter so nem "minischloss"...
                          Das war eine Art Erholungszentrum für Offiziere. So ´ne Art Kurzentrum. Ob da nur S.H.A.D.O. Leute waren weiß ich auch nicht mehr.
                          Aber schön zu wissen, daß es hier noch andere Nostalgiker gibt.
                          HOFFNUNG ist alles!

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Rhiannon
                            Aber schön zu wissen, daß es hier noch andere Nostalgiker gibt.
                            Und solche die es werden wollen. Dank den Pics kann ich mich dunkel erinnern, dass ich auch mal ein oder zwei Episoden gesehen habe, aber leider nicht viel mehr

                            Gibts ne Möglichkeit, dass die Serie ev mal wieder irgendwo läuft?
                            "All I ask is a small Ship and a Star to steer her by."

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Möglichkeit ist immer gegeben, vor allem anbetrachts solch immerhungriger Moloche wie des Scifi Channels ist es relativ wahrscheinlich, dass es "überraschend" mal wieder laufen wird... nur wie lange vorher man das dann weiss ist nicht klar

                              Und eventuell bekommt man die DVDs ja noch...
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X