Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mondbasis Alpha - Charaktere

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mondbasis Alpha - Charaktere

    Hallo Mondbasis-Alpha-Fans!

    Bekanntermaßen fehlen ab der 2. Staffel einige der Hauptfiguren, dafür sind neue hinzugekommen.
    Meine Frage aber: wird in der Serie (vielleicht auch in einem Buch zur Serie)jemals aufgeklärt was denn mit den später fehlenden Charakteren Dr. Victor Bergmann, Kano oder dem stellvertretenden Commander Paul Morrow (ich glaube so hieß er) passiert ist???

    Vielleich kann mir ein Fan weiterhelfen.

    Grüße

    warlord 1

  • #2
    Hallo warlord 1,

    soweit ich weiss, wird in der 2. Staffel nicht näher auf die personellen Änderungen eingegangen.

    Aber das Bonusmaterial der 4. Mondbasis Alpha 1 DVD-Box, enthält ein PDF-File mit einer Fan-Story.

    Diese Fanstory erklärt die Veränderungen, die zwischen Staffel 1 und Staffel 2 stattfanden.

    "Die lange Finsternis" / Autor: Ralph E. Hopf

    Alpha 1 zu gucken, macht immernoch soviel Spass, wie damals in den 70ern.

    Gute Schauspieler, fantasievolle und spannende Geschichten, tolle Tricktechnik - die auch jetzt noch sehenswert ist.

    Guckst Du hier :

    http://www.space1999.net/~moonbase99/command.htm

    http://www.mondbasisalpha1.de

    http://www.splashmovies.de/html/auf_...a_1_4_home.php

    Galaktische Grüsse

    Starcat66
    Danger - save your ears - this thread is under prog rock: Progressiv Rock und artverwandte Musik

    Kommentar


    • #3
      Hallo Starcat66,

      erstmal danke für die Antwort.
      Ist diese Fan-Story auf einer Bonus-DVD? Ich hatte mir die letzte DVD dieser 4.Box geliehen gehabt und auch den Hinweis auf diese Story entdeckt.
      Aber auf der DVD befand sich kein pdf-File. Nur die üblichen Video-TS und Audio-TS Ordner.

      Gruß

      warlord1

      Zitat von Starcat66
      Hallo warlord 1,

      soweit ich weiss, wird in der 2. Staffel nicht näher auf die personellen Änderungen eingegangen.

      Aber das Bonusmaterial der 4. Mondbasis Alpha 1 DVD-Box, enthält ein PDF-File mit einer Fan-Story.

      Diese Fanstory erklärt die Veränderungen, die zwischen Staffel 1 und Staffel 2 stattfanden.

      "Die lange Finsternis" / Autor: Ralph E. Hopf

      Alpha 1 zu gucken, macht immernoch soviel Spass, wie damals in den 70ern.

      Gute Schauspieler, fantasievolle und spannende Geschichten, tolle Tricktechnik - die auch jetzt noch sehenswert ist.

      Guckst Du hier :

      http://www.space1999.net/~moonbase99/command.htm

      http://www.mondbasisalpha1.de

      http://www.splashmovies.de/html/auf_...a_1_4_home.php

      Galaktische Grüsse

      Starcat66

      Kommentar


      • #4
        Hallo Warlord 1,

        die Fanstory "Die lange Finsternis" befindet sich auf der Mondbasis Alpha-DVD Nr.16, zusammen mit den Folgen 46 bis 48.

        Das PDF-File heisst "SPACE199.PDF" und befindet sich im Hauptverzeichnis der DVD.

        Die Story hat im Acrobat-Reader 162 Seiten.

        Sie ist kenntnisreich geschrieben, fängt den Ton sowie die typische Stimmung der Serie gut ein und enthält zahlreiche Querverbindungen zu vielen andere Episoden - und zur Fernsehserie "UFO", die als Vorläufer von Mondbasis Alpha 1 angesehen werden kann.

        Viele Alpha-Folgen auf den DVD´s sind in deutscher Erstveröffentlichung zu sehen.

        Das ZDF hatte damals nur einige ausgewählte Folgen gesendet.

        Und diese Folgen wurden von den Mainzelmännchen auch noch stark gekürzt.

        Den tollen Vorspann hatte man damals gleich ganz rausgenommen und durch einen zusammengeschnibbelten 5 Sekunden-Mini-Vorspann ersetzt. Übel !

        Auf den DVD´s ist alles in Original-Länge und ungekürzt zu sehen.

        Das bisher nicht gezeigt Material wurde nachträglich deutsch synchronisiert. Yeah !

        Toll wenn die "Adler" am Starten sind, oder in fantasievoll gestalteten Planetenlandschaften im Landeanflug sind.

        Im Design und in den Geschichten der Serie, ist häufig ein Hauch von "2001 - Odyssee im Weltraum" zu spüren.

        Oft haben es die Alphaner mit "höheren Mächten" zu tun, und auch die Ausstattung bzw. die Raumschiffe erinnern an Kubrick´s Film.

        Oskarpreisträger Martin Landau agiert überzeugend als Commander der Mondbasis.

        Tja, diese DVD-Sammlung ist einfach ein "Muss" für jeden SF-Fan.

        Galaktische Grüsse aus Delmenhorst

        Starcat66
        Danger - save your ears - this thread is under prog rock: Progressiv Rock und artverwandte Musik

        Kommentar


        • #5
          Hallo Starcat66,

          wie gesagt, ich hatte mir die DVD´s in der Videothek geliehen, aber das pdf-File auf DVD 16 nicht zu finden. Möglicherweise ist es auf der Verleih-Version nicht drauf, was natürlich absurd wäre.
          Hast Du diese DVD, wo es drauf ist und könntest es mir vielleicht mailen??

          Gruß

          warlord1

          Kommentar


          • #6
            Falls Starcat dir nicht weiterhelfen kann, gib Bescheid. Ich habe die DVDs auch

            Kommentar


            • #7
              Hallo Uschi,

              wenn Du mir das pdf-File mailen könntest wäre das klasse!
              Meine E-Mail: bsmuench@yahoo.de

              Gruß

              warlord1

              Kommentar


              • #8
                Zitat von warlord1
                Hallo Uschi,

                wenn Du mir das pdf-File mailen könntest wäre das klasse!
                Meine E-Mail: bsmuench@yahoo.de

                Gruß

                warlord1
                Geht klar!

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Warlord 1,

                  die tolle Fan-Hilfe von Uschi kam schneller, ansonsten hätte ich Dir das File auch noch gemailt.

                  War gestern leider mehr am "faseln", anstatt gleich Hilfe anzubieten.

                  Hier gibt´s noch mehr Alpha-Geschichten in deutscher Sprache :

                  http://www.berg.heim.at/anden/421221...eschichten.htm

                  Und hier sind einige englische Fan-Geschichten abrufbar :

                  http://www.fanfiction.net/l/553/3/0/1/1/0/0/0/0/0/1/

                  Viel Spass beim Lesen !

                  Galaktische Grüsse aus Delmenhorst

                  Starcat66
                  Danger - save your ears - this thread is under prog rock: Progressiv Rock und artverwandte Musik

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi, wollte mal fragen, ob jemand von euch weiß, ob es CGI-Art gibt, die auf dieser Geschichte basiert. Ich selbst habe einmal ein bisserl gebastelt und das folgende kreiert. Wer noch in dieser Richtung was kennt, bitte posten.
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Straker Beitrag anzeigen
                      Hi, wollte mal fragen, ob jemand von euch weiß, ob es CGI-Art gibt, die auf dieser Geschichte basiert. Ich selbst habe einmal ein bisserl gebastelt und das folgende kreiert. Wer noch in dieser Richtung was kennt, bitte posten.
                      Hallo Straker, herzlich willkommen im SciFi-Forum !

                      Sehr schöne Collagen hast Du da produziert - "UFO" trifft "Adler", dass wäre bestimmt eine interessante Mondbasis Alpha-Folge geworden

                      Hier gibt´s reichlich Alpha CGI-Stoff - auch einige 3D Videos und Modelle für 3DMax !

                      Viel Spass beim angucken

                      http://www.space1999.org/gallery/fea...sts/index.html
                      http://www.space1999.org/gallery/cgi...hes/index.html

                      http://www.space1999.net/deutsch.html (Link-Liste zu diversen Mondbasis Alpha 1-Fanseiten)







                      Galaktische Grüsse aus Delmenhorst
                      Starcat66
                      Danger - save your ears - this thread is under prog rock: Progressiv Rock und artverwandte Musik

                      Kommentar


                      • #12
                        Hi Starcat66. Vielen Dank erstmal für die nette Begrüßung. Habe diese tolle Site durchs googlen gefunden, da ich fan-erstelltes Bildmaterial zur oben angesprochenen Geschichte "Die lange Finsternis" suche.

                        Nachdem ich mir die 1. Staffel nochmal angeschaut habe, wollte ich mir die Story auch nochmal durchlesen, um einen weichen Übergang zur 2. Staffel zu haben. Das Lesen am Bildschirm ist aber ermüdend und deshalb wollte ich mir die Story ausdrucken lassen - allerdings mit etwas Pfiff! Beim Gucken der 1. Staffel habe ich gestaunt, wieviel Bildmaterial da enthalten ist, welches man, leicht verändert, für die Story benutzen kann, wenn man sie als Fotostrecke zusammen stellt. Sogar Bergmans Dahinscheiden, so, wie sie in der Story beschrieben ist, lässt sich nachstellen Da war ich echt erstaunt und die Idee keimte in mir, die Story im Stil der alten ZACK-Foto-Story-Bände (es gab davon zwei, vielleicht kennt der eine oder andere von euch die noch) ausdrucken zu lassen. Ich benutze eigentlich lieber Collagen als CGIs, da der Look "organischer" und damit naturgetreuer aussieht... Trotzdem: Spätestens, wenn das Einsatzkommando auf dem Alien-Planet landet, müsste man auf CGIs zurückgreifen. Ich hatte gehofft, dass hier vielleicht jemand auf eine ähnliche Idee gekommen ist und diesbezüglich Material hat...

                        P.S. Wenn jemand von euch nun auf die Idee gekommen ist, auch sowas zu machen, stelle ich gern mein gesamtes Material zur Verfügung.

                        P.P.S. Tolles Forum hier

                        Viele Grüße

                        Straker

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von warlord1 Beitrag anzeigen
                          Bekanntermaßen fehlen ab der 2. Staffel einige der Hauptfiguren, dafür sind neue hinzugekommen. Meine Frage aber: wird in der Serie (vielleicht auch in einem Buch zur Serie)jemals aufgeklärt was denn mit den später fehlenden Charakteren Dr. Victor Bergmann, Kano oder dem stellvertretenden Commander Paul Morrow (ich glaube so hieß er) passiert ist???
                          Beim Übergang zur zweiten Staffel wurde mit Fred Freiberger ein ziemlich glückloser Produzent engagiert, der bereits für die dritte Staffel von Star Trek: The Original Series verantwortlich war und somit letztlich zwei SF-Serien das Grab geschaufelt hat. Die Idee war, dass Mondbasis Alpha ( = Space: 1999) amerikanischer werden sollte, weswegen Charaktere wie Victor Bergman, David Kano usw. nicht mehr erwünscht waren. Auch Alan Carter sollte aus der Serie verschwinden. Meiner Ansicht nach verliert die Serie mit Victor einen der besten Charaktere, zuständig für wissenschaftliche und philosophische Betrachtungen, die auch eines Captain Picard würdig sind, und auch Kano als Mathematiker, Computerexperte und Schachspieler, war ein sehr stimmiger Charakter, der der Serie Glaubwürdigkeit verlieh. Auch Paul Morrow ist aus der Serie kaum wegzudenken, wenn man die erste Staffel gesehen hat, und ich frage mich schon, wie unintelligent ein Produzent sein muss, um solche Veränderungen im Cast durchzusetzen.

                          An die Moderatoren: Kann man diesen Thread mit dem Thread http://www.scifi-forum.de/science-fi...s-alpha-6.html zusammenlegen?

                          Kommentar


                          • #14
                            Nee, die kann man nicht zusammenlegen, weil sich dabei die posts der beiden Threads vermischen würden.
                            Republicans hate ducklings!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von endar Beitrag anzeigen
                              Nee, die kann man nicht zusammenlegen, weil sich dabei die posts der beiden Threads vermischen würden.
                              Also wenn man genau hinsieht, sind die ersten 9 Beiträge in diesem Thread (= A) vom 20.01.2006 bis 29.01.2006. In dieser Zeit wurde im anderen Thread (= B) nichts gepostet.

                              In B gibt es dann drei Beiträge in der Zeit vom 20.06.2006 bis 26.07.2006, die im Verbund untereinander abgeschlossen sind, so dass der Zusammenhang gewahrt bleibt.

                              In A kommen dann drei Beiträge vom 29.09.2006 bis 30.09.2006, die im Verbund untereinander abgeschlossen sind, so dass der Zusammenhang gewahrt bleibt. A ist dann auch insgesamt ziemlich abgeschlossen, hat ja nur ein Dutzend Beiträge.

                              Und dann geht es in B ab dem 05.12.2006 ganz normal weiter, so dass ich keine Vermischung erkennen kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X