Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Laufende SciFi Serien mit neuen Folgen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Laufende SciFi Serien mit neuen Folgen

    Nachdem vor einiger Zeit auch TSSC eingestampft wurde, bin ich jetzt ernstlich
    in Verlegenheit geraten, wie ich mir den SciFi-Serienabend gestalten soll.
    Star Trek, Star Gate, Firefly, TSSC, alles schon 'ne Millionen mal
    gesehen. Welche SciFi Serien mit neuen Folgen und Staffeln laufen
    eigentlich derzeit noch, hier und in den USA?

    Do I contradict myself? Very well, then I contradict myself. I am large, I contain multitudes. -- Walt Whitman


    If someone says: That's impossible. You should understand it as:
    According to my very limited experience and narrow understanding of reality, that's very unlikely -- Paul Buchheit

  • #2
    Wenn von Heroes noch ne Staffel kommt, ist es zumindest eine.
    Sonst fällt mir mal keine ein. BSG vielleicht. Aber ich bin da nicht auf dem neuesten Stand. Achja, von Stargate Atlantis kommen noch Filme raus. Aber das dauert....

    Kommentar


    • #3
      Zumindest in Deutschland läuft "Battlestar Galactica" ja noch als Free-TV Premiere und hat noch knapp über eine Staffel vor sich. In den USA ist man ja bekanntlich seit ein paar Wochen durch. Ab 2010 gibts ja das "Caprica"-Spinoff, den Pilotfilm mittlerweile schon DVD.

      "Primeval"
      läuft auch noch mit aktuellen Episoden, da muss man allerdings auf modernen Trash stehen.

      "Eureka" läuft auch noch, aktuell in der dritten Staffel. ABer mehr eine Mischung aus SciFi und Mystery.

      "Doctor Who" ist natürlich auch noch aktuell, auch wenn momentan Pause ist.

      Ab Oktober läuft dann in den USA "Stargate Universe" an.

      "Heores" bekommt auch noch eine weitere Staffel spendiert und fällt somit unter das Kriterum "aktuell".

      Ansonsten fallen mir so spontan auch keine aktiv laufenden SciFi-Serien ein.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        TORCHWOOD läuft auch sehr erfolgreich bei uns und geht demnächst in UK und USA in die dritte Staffel.
        Außerdem hat FOX gerade die erste Staffel von Ron Moores neuem SF-Projekts VIRTUALITY bestellt.

        Es kommt also schon einiges nach.
        Waldorf: "Say, this Thread ain't half bad."
        Stalter: "Nope, it's all bad."

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Kai "the spy" Beitrag anzeigen
          TORCHWOOD läuft auch sehr erfolgreich bei uns und geht demnächst in UK und USA in die dritte Staffel.
          Torchwood ist erfolgreich? Bei UNS???
          Und Doctor Who nicht. BSG nicht. TSCC nicht. Sehr seltsam.


          Zitat von Kai "the spy" Beitrag anzeigen
          Außerdem hat FOX gerade die erste Staffel von Ron Moores neuem SF-Projekts VIRTUALITY bestellt.
          Na super. Ein Sender, der jede SF Serie nach ein oder Staffeln absetzt, trifft auf einen Macher, der nicht in der Lage ist, eine Geschichte sinnvoll zu Ende zu bringen.

          Dollhouse wäre doch noch eine aktuelle Serie.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von truemmer Beitrag anzeigen
            Na super. Ein Sender, der jede SF Serie nach ein oder Staffeln absetzt, trifft auf einen Macher, der nicht in der Lage ist, eine Geschichte sinnvoll zu Ende zu bringen.
            Die ideale Kombination. Mit etwas Glück wird die Serie gleich nach einem guten Start abgesetzt und Moore kann sich darüber auslassen was für geniale Pläne er hatte und wie toll es doch hätte sein können. Schade, dass dieses mal der top geheime und vollkommen durchdachte Super-Plan den die Gegenspieler in der Serie hegen nicht so brilliant aufgelöst werden kann wie bei BSG.

            Wenn sie bloß Firefly fortgesetzt hätten... oder auch Dark Angel...

            Jetzt hoffe ich mal, das sich wenigstens die Gerüchte um die Fortsetzung der ZDF-Trash Sci-Fi Serie "Ijon Tichy: Raumpilot" bewahrheiten.
            Star Wars - Episode 5
            Obi-Wan Kenobi: "Luke, auch du wirst erkennen, dass viele Warheiten an die wir uns klammern von unserem persönlichen Standpunkt abhängen."

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Kai "the spy" Beitrag anzeigen
              Außerdem hat FOX gerade die erste Staffel von Ron Moores neuem SF-Projekts VIRTUALITY bestellt.

              Es kommt also schon einiges nach.

              Virtuality: SciFi-Serie fällt bei FOX durch - Serien - Serienjunkies

              Demnach bleibt es nur ein FOX-Event Movie....
              FSK 12 bedeutet: Der Held kriegt das Mädchen
              FSK 16 bedeutet: Der Böse kriegt das Mädchen
              FSK 18 bedeutet: Jeder kriegt das Mädchen

              Kommentar


              • #8
                Ferner bestätigte Schächter erstmals die Fortsetzung der trashigen SciFi-Serie "Ijon Tichy: Raumpilot"
                Ijon Tichy wird fortgesetzt? Hurrah
                Da freue ich mich ganz besonders drauf!!

                Das Virtuality abgelehnt wurde meine ich auch irgendwo gelesen zu haben.
                Da hat sich FOX ja noch gesteigert:
                Einen Piloten mit offenem Ende anzusehen ist doch der totale Unsinn.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von truemmer Beitrag anzeigen
                  Das Virtuality abgelehnt wurde meine ich auch irgendwo gelesen zu haben.
                  Da hat sich FOX ja noch gesteigert:
                  Einen Piloten mit offenem Ende anzusehen ist doch der totale Unsinn.
                  Es ist doch völlig normal, dass Piloten nicht fortgesetzt werden, das macht jeder Sender so. Anscheinend hatten sie eben keine große Hoffnung auf einen Erfolg und wollten das Geld für die erste Staffel nicht riskieren.
                  When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

                  Kommentar


                  • #10
                    Aber das Ding dann als eigenständigen Film zu zeigen?
                    Hätte man bspw. Caprica gezeigt und im Anschluß verlauten lassen, dass es eine Fortsetzung nie geben wird, hätte ich mich geärgert und verarscht gefühlt.
                    Genauso bei der BSG Miniserie.
                    Hat man früher nicht erstmal die Zuschauerreaktion abgewartet und dann entschieden ob man es als Serie weiterführt?

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von truemmer Beitrag anzeigen
                      Hat man früher nicht erstmal die Zuschauerreaktion abgewartet und dann entschieden ob man es als Serie weiterführt?
                      Mal so, mal so. Bei der neuen Knight Rider Serie hat man es beispielsweise so, also mit einem Backdoor-Pilot, gemacht. Allerdings woran genau will man dann das Zuschauerinteresse feststellen? An der Quote gehts sicherlich nicht. Denn die Qualität der ersten Episode macht sich immer erst an der Quote der zweiten Episode bemerkbar. Bleiben nur Kritiken... und schon zu hauf wurden Serien mit wirklich tollen Kritiken bei Zuschauern nicht angenommen. Ist alles ein reines Glücksspiel.

                      Warten wir den Pilot einfach mal ab. Vielleicht ist er ja wirklich unterdurchschnittlich schlecht, so dass FOX zurecht schon jede Hoffnung verloren hat
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                        ...

                        "Primeval"
                        läuft auch noch mit aktuellen Episoden,...
                        Wie sagte schon Robert Davi seinerzeit in Stirb Langsam: Jetzt nicht mehr.

                        Do I contradict myself? Very well, then I contradict myself. I am large, I contain multitudes. -- Walt Whitman


                        If someone says: That's impossible. You should understand it as:
                        According to my very limited experience and narrow understanding of reality, that's very unlikely -- Paul Buchheit

                        Kommentar


                        • #13
                          Zur zeit laufende Weltraum SciFi Serie?

                          Nach dem im Stargate Universe Episoden Thread schon öfters der Vorschlag kam, dass wenn man die Serie nicht mag, sie sich nicht ansehen soll (und sich darüber beschweren ), hier nun meine Frage:

                          Gibt es überhaupt eine Alternative zu SGU, die im Weltraum spielt und die auch aktuell läuft (vorzugsweise im US TV)?

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von spike8384 Beitrag anzeigen
                            Nach dem im Stargate Universe Episoden Thread schon öfters der Vorschlag kam, dass wenn man die Serie nicht mag, sie sich nicht ansehen soll (und sich darüber beschweren ), hier nun meine Frage:

                            Gibt es überhaupt eine Alternative zu SGU, die im Weltraum spielt und die auch aktuell läuft (vorzugsweise im US TV)?
                            Nicht wirklich. Weltraum Sci-Fi ist wohl momentan ziemlich retro. Es gibt noch Serien wie "V", aber ich denke das ist keine Weltraum Sci-Fi.
                            "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
                            Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

                            Kommentar


                            • #15
                              Hilft nur eines mein gutster. Ab in die Videothek, oder ab zu Amazon, oder sonstigen DVD Dealer deines Vertrauens, und leih oder kauf dir eine SciFi Serie die du schauen willst. Denn derzeit ist es wirklich arge Mau in dem Sektor.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X