Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Space Command - neue Filmserie geplant

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Space Command - neue Filmserie geplant

    Das klingt doch interessant:
    Space Command: Science-Fiction-Serie soll mit Kickstarter abheben - Golem.de

    ... eine Serie von Science-Fiction-Spielfilmen ... , die von Filmen aus den 1950er Jahren inspiriert sind, sowohl inhaltlich als auch optisch. So gibt es geschwungene, aerodynamische Raumschiffe und einen hoffnungsvollen Blick in die Zukunft - ernsthaft und mit einem Augenzwinkern zugleich
    Geplant ist Space Command von drei Hollywood-SF-Veteranen, da kann man doch mal guter Hoffnung sein. ^^
    "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

  • #2
    Ich finde das Ganze auch sehr interessant.

    Es gibt bereits mehrere Videos mit dem Team und weitere werden folgen.

    By the way, we're going to be putting out some wonderful videos with our actors shortly, including the luminous Christina Moses, who plays Lianna in SPACE COMMAND. If you haven't seen her incredible performance as Sulu's daughter in STAR TREK NEW VOYAGES "World Enough and Time...
    Space Command by Marc Zicree Comments — Kickstarter

    Hier noch die Links zur Homepage und Kickstarter Seite:
    Space Command Movie
    Space Command by Marc Zicree — Kickstarter

    Der Mindestbetrag ist schon erreicht. Jetzt geht es nur noch darum so viel wie möglich zusätzlich zu schaffen um die Filme noch besser zu machen.
    Zuletzt geändert von Drag; 24.05.2012, 12:45.

    Firefly // Stargate // Doctor Who // Eureka
    Warhammer // Mass Effect

    Kommentar


    • #3
      The suits just don't get it
      Da hat er leider recht.

      Sehr interessant, mal schauen was draus wird und wie gut Space Command am Ende wird.
      Zumindest kann hier niemand "den Suits" die Schuld geben, wenns Schund ist.

      Kommentar


      • #4
        noch ein ausführlicher Artikel

        Watchman's Science-Fiction-Blog: Space Command: Was können Independent-Produktionen heute leisten ?
        Gemeinsam mit Effects-Guru Doug Drexler (u.a. Star Trek: TNG, BSG und Caprica) und Regisseur Neil Johnson will Zicree die Filmreihe Space Command inszenieren, die sich inhaltlich an der klassischen Space Opera der 1950er Jahre orientiert und optisch Anleihen am Zeichenstil eines Wally Wood, Chesley Bonestell oder Ed Emshwiller nimmt.



        Das die Produzenten diesen Weg gehen zeigt aber auch wie schwierig es klassiche Space Operas in der heutigen Zeit haben. Produzententeam, Schauspieler alles keine Unbekannten, ich hoffe das es über die erste Folge hinaus was wird.

        Mich würde mal interessieren, ob sich jemand aus diesem Forum an diesem oder an anderen Crowdfundig Projekten schon mal beteiligt hat.
        Zuletzt geändert von Scrambler; 24.05.2012, 22:12.

        Kommentar


        • #5
          Angesichts des Regisseurs erwarte ich nur Trash, aber vielleicht wird es wenigstens unterhaltsamer wie sein HUMANITY'S END.

          Kommentar


          • #6
            da bin ich ja mal gespannt.
            mindestens interessant!
            Stark Trek forever.

            Kommentar

            Lädt...
            X