Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Willkommen in der Merchandise-Ecke!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Willkommen in der Merchandise-Ecke!

    Ich dachte mir es sollte auch einen Thread geben in dem man sich über die neuesten Merchandise-Produkte, nationale sowie internationale, informieren kann! Also jeder der einen neuen Artikel kennt soll ihn hier posten! Sei es jetzt Modellbau, DVD, Tassen, Spiele usw...... Somit hat man einen schönen Überblick über alle Dinge die so am Markt erhältlich sind!

    DVD-Neuheiten:

    Mind Meld



    Inhalt:In Mind Meld sprechen William Shatner und Lenoard Nimoy über ihre schauspielerischen Anfänge, Star Trek, Nimoy`s Alkoholprobleme und über Gott und die Welt!

    Fazit: Also ich habe mir jene 74 minütige DVD gekauft und fand jenes Gespräch zwischen Shatner und Nimoy sehr interressant! Man erfährt darin dass bei Star Trek nicht immer alles Sonne-Wonne Waschtrog war und es auch sehr schwere Momente in beider Leben gab! Für echte Star Trek-Fans ist jene DVD nur zu empfehlen! ZUsätzlich bietet die DVD über 2 Stunden Zusatzmaterial!


    Der Zorn des Khan (Special Edition)


    Laut Paramount Deutschland soll jene DVD bei uns am 5. September erscheinen! Sie soll aus zwei DVDs bestehen und soll über mehrer Stunden Dokumantationen, Interviews mit den Akteuren, entfallene Szenen sowie Storybords enthalten.


    Star Trek - Box-Set (Teil 1+2+3)



    Für alle die jene DVDs noch nicht besitzen könnte jene Box sehr geeignet sein! Auch der Preis ist mit 44,99 Euro ziemlich fair!


    CD



    Am 24 Juni erscheint endlich die CD mit dem Score zu Enterprise! Auf der CD befinden sich folgende Lieder:

    1. Where My Heart Will Take Me - Russell Watson
    2. New Enterprise
    3. Klingon Chase-Shotgunned
    4. Enterprise First Flight
    5. Klang-Napped
    6. Morpho-O-Mama / Suli-Nabbed
    7. Phaser Fight
    8. Breakthrough
    9. Grappled
    10. The Rescue
    11. Temporal Battle
    12. Blood Work
    13. New Horizons
    14. Archers Theme
    15. Where My Heart Will Take Me


    Merchandising



    Für den gekonnten Sternenflottenoffizier hat Art Asylum außerdem noch eine realistische Spielzeugversion des ‚Enterprise’ Kommunikators und der Phasenpistole, die zusammen in einem so genannten „Trek Tek“-Pakte verkauft werden. Der Kommunikator kann aufspringen und die Clips mit den Stimmen einiger Charaktere wiedergeben, während die Phasenpistole genau so wie die Requisite in der Serie gehandhabt wird. Das Paket wird etwa im September mit einem 30 cm großen Modell der Enterprise NX-01 in den USA in den Läden stehen.



    Wann und ob wir hier in Mitteleuropa solche Fanartikel bekommen werden, ist noch unklar. Sicherlich werden sich die heimischen Comic- und Merchandisingläden darum kümmern, wenn die Serie erst mal bei uns läuft.

    Also ich werde mir jene Phasepistol sicher von einem Bekannten aus den USA schicken lassen. Jene Waffe schaut doch ziemlich genial aus!



    So das war es mal für`s erste! Ich hoffe es interessieren sich mehrere Leute hier im Forum dafür und wir können jenen Thread zur Info-Quelle Nummer 1, hier im Forum, ausbauen!
    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
    (René Wehle)

  • #2
    Zusatz zu Art Asylum

    Yo, das sind ja sehr sehr positive Nachrichten!
    Endlich sind wir mal die Playmates-Kacke los

    Laut SF-Radio wird Art Asylum noch die Figuren für Star Trek Nemesis herstellen - es gibt zwar nur Konzept Zeichnungen zu sehen, aber wenn man sich die anderen hergestellten Figuren anschaut wie die von Crouching Tiger, Hidden Dragon etc…, dann sieht's vielversprechend aus - sollten sie genauso "real" aussehen und nicht mal wie Spielzeug, dann bin ich bereit, mein Geld dafür zu investieren - obwohl ich nichts, aber nichts mit Figuren anfangen kann und nie welche gekauft hatte.

    Lt. Cmdr Lin
    Die Wahrheit ist das Licht, das uns zum Pfad der Weisheit führt...

    Kommentar


    • #3
      Re: Zusatz zu Art Asylum

      Original geschrieben von Lt. Cmdr Lin
      Yo, das sind ja sehr sehr positive Nachrichten!
      Endlich sind wir mal die Playmates-Kacke los

      Laut SF-Radio wird Art Asylum noch die Figuren für Star Trek Nemesis herstellen - es gibt zwar nur Konzept Zeichnungen zu sehen,....
      Die Figuren sollen auch im September in Handel kommen (den amerikanischen)



      Der Erscheinungstermin für die niedlichen Figuren aus Captain Jonathan Archer, Sub-Commander T'Pol, Commander Charles „Trip“ Tucker, und Fähnrich Hoshi Sato bestehend ist für Herbst 2002 angesetzt. Die Kleidung, also die bronzefarbenen Raumanzüge stammen aus der Episode „Fight or Flight“, da sie dort erstmals zu sehen waren.

      In der Produktserie sind aber auch noch die Andorianerin Shran aus „The Andorian Incident“ und „Shadows of P’Jem“ und ein Nausikaner aus „Fortunate Son“ dabei. Die etwa 18 cm großen Helden werden neben dem normalen ‚Enterprise’-Set, das im August anlaufen wird angeboten werden.





      Ich muß ehrlich sagen das mir solche Figuren auch nicht wirklich gefallen! Sammelt hier im Forum jemand jene Figuren?
      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
      (René Wehle)

      Kommentar


      • #4
        Na das sind doch mal richtig niedliche Figuren. Sehen den Originale wie aus dem Gesicht geschnitten aus...

        Auf jeden Fall sammle ich eher Raumschiff-Modelle, und keine Figuren. Ein NX-01-Modell würde in meiner "Enterprise-Galerie" noch fehlen.

        Das Layout dieser Star Trek - MOvieBox finde ich ja stark. Gefällt mir richtig gut. Und der Preis schein wirklich angemessen zu sein.

        Kommentar


        • #5
          Auf jeden Fall sammle ich eher Raumschiff-Modelle, und keine Figuren. Ein NX-01-Modell würde in meiner "Enterprise-Galerie" noch fehlen.
          Also das NX-Modell sieht super aus! Viel besser als die Artikel von Playmates!


          <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

          Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
          (René Wehle)

          Kommentar


          • #6
            Re: Willkommen in der Merchandise-Ecke!

            Original geschrieben von Peter R.


            DVD-Neuheiten:

            Mind Meld



            Inhalt:In Mind Meld sprechen William Shatner und Lenoard Nimoy über ihre schauspielerischen Anfänge, Star Trek, Nimoy`s Alkoholprobleme und über Gott und die Welt!

            Fazit: Also ich habe mir jene 74 minütige DVD gekauft und fand jenes Gespräch zwischen Shatner und Nimoy sehr interressant! Man erfährt darin dass bei Star Trek nicht immer alles Sonne-Wonne Waschtrog war und es auch sehr schwere Momente in beider Leben gab! Für echte Star Trek-Fans ist jene DVD nur zu empfehlen! ZUsätzlich bietet die DVD über 2 Stunden Zusatzmaterial!


            Ich als TOS-Fan hab mir diese DVD natürlich auch zugelegt und fand sie wie du sehr interessant und aufschlussreich. Nur selten sieht man einen so persönlichen Einblick in die Ansichten der ST-Schauspieler.

            Und die Extras, vor allem die Trailer zu jeder einzelnen TOS-Folge, sind natürlich auch ein echtes Schmankerl.
            Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
            Meine Musik: Juleah

            Kommentar


            • #7
              Ist schon jemand Bullys Aufforderung gefolgt und hat sich original Mr.-Spuck-Ohren ersteigert?


              Ich muss ehrlich gestehen, dass ich keinerlei Merchendising zu Star Teek besitze. Na gut, ein paar Wochen hatte ich "Fact Files", aber das liegt nur rum ... das schöne Geld!
              ~ TabletopWelt.de ~

              Kommentar


              • #8
                Hi

                Ich werde meine Freundin an betteln das sie mir die ENT Sachen bestellt - ich brauch das unbedingt.


                Die Mind Meld DVD hat sichein Beaknnter gekauft - wir schauten auf der Fed Con kurz rein (hatte meinen DVD-Player mit] und er meinte nur - etwas aufheben und dann bei ebay verkaufen - zum Glück bekam ich sie billiger .

                Greetings Beamie
                What is the cure for Cancer, Eric? The cure for death itself. The answer is immortality. By creating a legacy, by living a life worth remembering, you become immortal. So now we find the tables are turned. It is I who will carry on John's work after he dies, and you are my first test subject. Now you are locked away, helpless and alone.
                Game Over

                Kommentar


                • #9
                  Nemesis Action-Figuren!

                  <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                  Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                  (René Wehle)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X