Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Und wieder Sat1

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Und wieder Sat1

    Und wieder hat Sat1 wieder einmal einen Scheiß gedreht. Ich blättere heute mal die Zeitung durch um zu sehen ob heute ST ist.

    Und was hab ich wieder herausgefunden. Alle Serien die Samstag laufen laufen, außer Star Trek. Es wird wegen der Flutwelle gesendet. Ich meine, es ist schon wichtig das sowas irgendwann gesendet wird, aber was muss wieder einmal herhalten.

    Richtig. STAR TREK. Es ist immer das gleiche. Da freut man sich das Sat1 wieder einmal ein bisschen ST zeigt, und dann ist es wieder so was. ST wird wieder einmal ersetzt.

    Wir brauchen einen anderen ST Sender, so kann das wohl nicht mehr weiter gehen!
    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

  • #2
    DVD`s kaufen, Shit.1 vergessen....

    Kommentar


    • #3
      Ganz davon abgesehen, dass ich nicht weiß ob das wirklich Sinn macht, dass die auch darüber berichten, denn wer wirklich Infos darüber braucht...auf MDR oder N24 wird den ganzen Tag darüber berichtet, da kommt Sat.1 eh nicht mit...

      Kommentar


      • #4
        Hackt doch nicht immer auf SAT1 rum Mensch es geht hier ums Geld und man kann eben mehr Geld damit Verdienen wenn man zu solch Unglück was wir ja hier haben Bericht erstattungs- Sendungen bringt als mit StarTrek.

        Ich schau mir auch lieber dann die Nachrichten zum Thema an als StarTrek.
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          Nun, im Zweifelsfall ist die Flutwelle schon wichtiger als die 500te Wdh von VOY oder TNG.

          Wobei Sat 1 keine gute Berichterstattung macht.
          Obwohl ich Sat 1 an dem Tag nicht durchgehend geguckt habe, sondern nur kurz, habe ich beim durchzappen mindestens drei Mal gesehen, wie die 76jährige Frau vom Seil stürzte.
          Das hat Sat 1 wohl richtig rauf und runter gesendet. Disgusting!
          Und wie dieser Ort da volllief, haben sie auch drei Mal hintereinander gebracht, jeweils anders kommentiert...

          ne ne.
          Da hab ich doch lieber das ZDF geguckt, wo Ralf Schipanski (oder so) immer so schön vor der Bierkneipe stand und sagte: Da haben wir noch einmal Glück gehabt.
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


          • #6
            Ich verweise hierbei mal kurz auf News-Forum:

            http://www.scifi-forum.de/showthread...threadid=14163
            Banana?


            Zugriff verweigert
            - Treffen der Generationen 2012
            SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

            Kommentar


            • #7
              Nun Berichterstattung ist in diesem Fall schon wichtiger, doch was bei Sat 1 mal wieder besonders unangenehm auffällt, ist dieser besonders reißerische und oft recht geschmacklose Stil. Egal ob jetzt die Flutkatastrophe, der 11. September, der Tod von Lady D, Sat 1 mach jedesmal eine riesen Schow-Event daraus, der mit Berichterstattung wenig zu tun hat. Je mehr Leid, um so besser.
              "Wir präsentieren ihnen, die Show für Katastrophen Touristen!"
              Hier bevorzuge auch ich auf jeden Fall die Berichterstattung der öffentlich rechtlichen.

              Gruß, succo
              Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

              Kommentar


              • #8
                Ich finde diese Übertriebene Sonderberichterstattung auch sinnlos. Es werden immer die gleichen Berichte, Bilder und Interviews gezeigt, und Informationen bekommt man keine neuen. Es ist einfach unnötig.

                Obwohl ja genug Menschen diese Sendungen sehen. (Sonst würden sie die ja nicht bringen.)
                Ich sehe mir das jedenfalls nicht an. Über Neuigkeiten lasse ich mich sowieso übers Radio informieren.
                Signatur ist auf Urlaub

                Kommentar


                • #9
                  Ich wette fast, dass Sat.1 nicht mal so viel Kompetenz zeigt, die Folge auf morgen zu verschieben, anstatt sie einfach ausfallen zu lassen. Und das obwohl sie der zweite Teil einer Doppelfolge ist.

                  Kommentar


                  • #10
                    Bleibt höchstens zu hoffen, dass sich die Situation bis nächste Woche wieder etwas entschärft hat. Ansonsten gehe ich mal davon aus, dass morgen auch ein wenig Platz für die 600ste Sondersendung geschaffen werden muss.

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von 3of5
                      Ich wette fast, dass Sat.1 nicht mal so viel Kompetenz zeigt, die Folge auf morgen zu verschieben, anstatt sie einfach ausfallen zu lassen. Und das obwohl sie der zweite Teil einer Doppelfolge ist.
                      Keine Sorge. der zweite Teil kommt morgen.

                      Allerdings ist noch nicht raus, ob die Folge, die Morgen kommen sollte ("ein Schiff in der Flasche") dann am nächsten Samstag kommt.

                      Hugh
                      Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                      Generation @, die Zukunft gehört uns.

                      Kommentar


                      • #12
                        Das ist ja wenigstens etwas.

                        Allerdings fände ich es extrem schade, wenn die für morgen geplante Folge gar nicht käme. Diese Moriaty-Fortsetzung mit Descartes-Touche gehört zu den besten Episoden!

                        Kommentar


                        • #13
                          "Sat.1" und "kompetente Berichterstattung"
                          Diese beiden Begriffe miteinander zu verbinden ist einfach unmöglich. Es ist wichtig dass über die Flutkatastrophe berichtet wird. Das ist wohl wahr. Allerdings ist für soetwas N24 oder N-TV zuständig. Vielleicht noch RTL (die haben mit Peter Kloeppel einen kompetenten Mann).
                          Aber wie schon erwähnt, Sat.1 macht daraus etwas nach dem Motto: "Schaut mal. Die Leute und ihr Elend. Ist das nicht schön anzusehen."

                          <- Den Smilie sollte man umbenennen in :sat1:
                          If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
                          - Paul Walker
                          1973 - 2013

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich will jetzt nicht Meckern sondern betreffend SAT1 was Fragen vielleicht weiß das jemand von euch kann sein das es schon mal Gefragt wurde aber egal .

                            SAT1 zeigte die KinoFilme 1 bis 5 was ist jetzt mit dem Rest? Nächsten Freitag kommt ja wieder so eine blöde alte Schnulze.
                            "...To boldly go where no man has gone before."
                            ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                            Kommentar


                            • #15
                              Heute hat man mal wieder genau gesehen warum Sat1 wirklich ein ***Sender ist!

                              Um 16:00 wollte man uns weiß machen das die Folge "Das Schiff in der Flasche" ausgestrahlt wird. Mann, das hätt mich geärgert. Und kurz darauf geht der Zweiteriler vom letzten mal weiter. Also wirklich, die haben eine Senderpolitik, jeder andere würde das besser machen.

                              Und zu allem Überfluss nahmen sie gleich Voy wieder mal aus dem Programm. In einer Woche strahlt Sat1 3 ST Folgen aus, und gleich 2 davon haben sie aus dem Programm genommen.

                              Dazu fehlen mir echt die Worte!
                              Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                              Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X