Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Star Trek"-Kalender

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Star Trek"-Kalender

    Ich wollte mal fragen, ob jemand weiß, wie man in Deutschland an "Star Trek"-Kalender 2003 rankommen kann. Letztes Jahr hatte die Amazon.de doch im Angebot oder man konnte die beim Tele-Movie-Shop bestellen, aber dieses Jahr???
    Kann jemand helfen??

    Dazu eine anschließende Frage: Kann man z.B. bei Amazon.com oder Amazon.co.uk was bestellen, obwohl man in Deutschland wohnt? Wie hoch sind da die Kosten? Weil ich glaube da gibt es T-Kalender...
    Web-Tipp: http://www.voyager-center.de

  • #2
    Natürlich kannst du auch von anderen AmazonSeiten bestellen, nur zahlst du dementsprechend mehr Porto. Und es erscheinen 2003 Kalender, welche aber erst Ende Oktober / Anfang November erscheinen (ENT, Schiffe, VOY, TNG, DS9 - Kalender, was ich so gehört habe)
    'To infinity and beyond!'

    Kommentar


    • #3
      Star Trek Kalender gibt's doch fast überall. Wenn nicht beim Amazon, dann bei so ziemlich jedem SciFi-Versand oder sogar bei Karstadt oder diversen Schreibwarenläden.

      Bei uns gibt's die zumindest an jeder Ecke. Natürlich müsstest schon noch bis ca. mitte November warten, bis die neuen Kalender erscheinen.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        Steht in dem Kalender eigentlich was spezielles drin ?

        Ich hab jedenfalls um die 1000 ST + Scifi Bildchen und mach mir jedes Jahr meinen eigenen Kalender.
        Das einzige was man braucht ist Word, ein guter Drucker, einen Locher einen Tacker und ein bisschen Draht und man kann ihn von "normalen" nicht mehr unterscheiden
        The very young do not always do as they are told.
        (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
        [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Admiral Harry
          Steht in dem Kalender eigentlich was spezielles drin ?

          Ich hab jedenfalls um die 1000 ST + Scifi Bildchen und mach mir jedes Jahr meinen eigenen Kalender.
          Das einzige was man braucht ist Word, ein guter Drucker, einen Locher einen Tacker und ein bisschen Draht und man kann ihn von "normalen" nicht mehr unterscheiden
          Kleiner Tipp, falls du deinen Kalender ein wenig aufpeppen willst:
          Such doch im Internet die Geburtsdaten der Schaupieler und Produzenten (und wen du sonst noch gern drin hättest) zusammen und füge diese in deinen Kalender ein. Als kleiner Anfang:
          Gene Roddenberry 19.8.
          LeVar Burton: 16.2.
          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
          Klickt für Bananen!
          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Spocky
            Kleiner Tipp, falls du deinen Kalender ein wenig aufpeppen willst:
            Such doch im Internet die Geburtsdaten der Schaupieler und Produzenten (und wen du sonst noch gern drin hättest) zusammen und füge diese in deinen Kalender ein. Als kleiner Anfang:
            Gene Roddenberry 19.8.
            LeVar Burton: 16.2.
            Hmm... gute Idee !

            Steht sowas denn in dem Star Trek Kalender den man kaufen kann auch drin ?
            The very young do not always do as they are told.
            (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
            [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

            Kommentar


            • #7
              so, zweiter Versuch

              Also in meinem DS9-Kalender standen damals alle Geburtstage der DS9-Schauspieler und Produzenten drin. In den meisten stehen aber keine Geburtstage drin.
              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

              Kommentar

              Lädt...
              X