Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mythos Nemesis...[Spoilerattake:)]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mythos Nemesis...[Spoilerattake:)]

    Was meint ihr was Nemesis an neuem bringt?

    Fest steht, wir bekommen eine ganz neue böse Rasse, die Remaner, und noch mehr einzelheiten über die Romulaner...

    Angeblich soll die Enterprise E zerstört werden... Damit hat Picard aber dann eine schlechte Referenz 3 Schiffe unter seinem Kommando verloren!

    Ich bin ja mal gespannt, wie das mit dem Klonen von Shinon funktioniert hat!

  • #2
    Wenn ein Moderator ein "Spoiler" in die Titelzeile schreiben könnte, könnte man hier drin ohne arbeiten, naja ich stelle meine Antwort erstmal in den Spoiler...


    Spoiler
    Daß die Remaner eine neue Rasse sind, ist nicht sicher, es können auch "nur" eine Unterart der Romulaner sein.

    Und die ENterprise E wird "Nur" schwer beschädigt, u.a. wird man keinen Monitor mehr auf der Brücke haben, nur noch ein Notkraftfeld!

    Wie das Klonen funktioniert hat? Na, sieh dir die Folge "Unnatural Selection/Die jungen Greise" aus TNG an, da sind IIRC 12 jährige Kinder so groß wie Endzwanziger oder waren sie erst sechs Jahre alt? Oder denk an diese Seuche aus Miri ein Kleinling. Man hat also schon Erfahrung mit Altersmanipulation im ST Universum. Auch "Yuta, die letzte ihres Clans" hatte Altersmanipulationen hinter sich. Also nimmt man erst ein wenig von den Jungen Greisen und haut dann, wenn das Ende der Prozedur erreicht ist mit Yuta oder Miri die Vollbremsung rein Dann noch nen Chirurgen daran gesetzt, um alle Narben und Blessuren hinzuzufügen die das Vorbild alle hatte Bei Shinzon wurde der Alterungsprozess wohl "gnädigerweise" vor Beginn der Abschiebung ausgeschaltet, darum ist der immer noch ein Twen
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Netter Trick...

      Naja... Böser Shinon (klingt irgendwie Französisch...)ganz BÖSER SHINON!!!

      Wie klonen funktioniert kann ich mir schon vorstellen, nur wie bekamen sie es hin, DASS DER BURSCHE PICARDS WISSEN BESITZT! Haben sie den Klon selbst aufgezogen oder Picards Hirn kopiert?????????????

      Also: Sieur Shinòn - la Mortè!

      Kommentar


      • #4
        @ Wedan

        Es heißt "Shinzon" nicht "Shinon"

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Sternengucker

          Spoiler
          Daß die Remaner eine neue Rasse sind, ist nicht sicher, es können auch "nur" eine Unterart der Romulaner sein.

          Spoiler
          Doch, sie sind afaik eine eigene Rasse. Schon alleine dadurch, dass sie zu entgegengesetzten Zeiten wach sind müssen sie sich auseinander entwickelt haben. Aber sie haben ja noch nicht mal Ähnlichkeit mit den Romulanern, also müssen sie definitiv was anderes sein.

          Miri war keine Altersmanipulation, sondern auf Miris Planeten starben alle, sobald sie erwachsen wurden. Die Kinder waren wirklich Kinder, aber immun gegen die Krankheit, solange sie noch Wachstumshormone in sich hatten.
          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
          Klickt für Bananen!
          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

          Kommentar


          • #6
            Nemesis bringt schon wieder ein neues Shuttle

            Mal im Ernst. Die Romulaner sind ein sehr verschlossenes und geheimnisvolles Volk. Ich freue mich darauf im 10. Star Trek Film mehr über sie zu erfahren. Vieleicht klärt sich ja sogar das Rätsel wiso die Romulaner eigentlich Romulaner heißen.
            Es gibt immer Möglichkeiten - Cpt. Kirk

            Dann und wann begegnen wir der Realität und sind überhaupt nicht auf sie vorbereitet.
            John Le Caree

            Kommentar


            • #7

              Spoiler
              Miri war keine Altersmanipulation, sondern auf Miris Planeten starben alle, sobald sie erwachsen wurden. Die Kinder waren wirklich Kinder, aber immun gegen die Krankheit, solange sie noch Wachstumshormone in sich hatten.
              Ja, aber entstanden ist die Krankheit aus einem Experiment, daß den Erwachsenen auf diesem Planeten ein längeres Leben bescheren sollte.

              Ging schief, schmerzhaft schief. Aber war ursprünglich dafür gedacht!
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Meiner Meinung nach haben die Romulaner eh einen eigenen Film verdient, nachdem sie in ST7 ein sehr kurzes, recht lebloses Gastspiel hatten.

                Die Remaner gehören definitiv zu den Romulaner. Zumindest waren sie mal laut den Informationen mal so, wie die bekannten Romulaner, da diese sich bei der Gründung des Sternenimperiums auf beiden Planeten niederließen, nachdem sie Vulkan verlassen hatten.
                Sie haben sich jedoch scheinbar auf Remus bedingt durch die physikalischen Einflüsse anders entwickelt, als die auf Romulus lebenden Romulaner. Dennoch ist es interessant, dass man auch sie endlich näher kennen lernen wird und vor allem die Verhältnisse zwischen Romulus und Remus bzw. welche Rolle sie im Sternenimperium spielen. Nun gut, das ersterer der dominatere Hauptplanet ist, hat man ja schon gemerkt.

                Kommentar


                • #9
                  Nun, ich sehe die quasi Neueinführung der Remaner mit gemischten Gefühlen. Zum einen werden sie womöglich interessanter sein als es die altbekannten Romulaner gewesen wären, zum anderen hätten die Romulaner endlich mal einen Film mit ihnen im Mittelpunkt verdient gehabt.
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich freu mich auch schon, dass mal mehr auf das Verhältnis von Romulus und Remus eingegangen wird. Schon alleine von den Namen her musste ja klar sein, dass es dort gewisse Differenzen geben muss (ergibt sich ja aus der irdischen Historie). Mich hats immer nur gewundert, dass GR da nie selbst drauf eingegangen ist. Mich hätte schon sehr intersseiert, wie er das ganze dargestellt hätte.


                    Spoiler
                    Da im Threadtitel ja was von ner Spoilerattacke steht, will ich mich auch mal dran halten und den Rest hier schreiben .
                    Da ich ja eh nicht der Ansicht bin, dass das der letzte TNG Kinofilm sein wird (immerhin heißts im Trailer ja, dass die letzte Reise einer Generation beginnt), denke ich mal, dass die Eomulaner ja noch im nächsten Teil stärker zur Geltung kommen können. Ich denke, das ganze wird vergleichbar mit ST 2-4 ablaufen, dass es eine zusammenhängende Handlungsserie gibt. Vielleicht wollen die Romis dann ja die Herrschaft über ihr System zurückerobern, oder so. Ich denke, darauf liese sich noch was aufbauen.
                    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                    Klickt für Bananen!
                    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                    Kommentar


                    • #11
                      In ST7 kamen Romulaner vor?

                      Ehhh das war doch nur eine Theorie, die sich im Nachhinein als falsch herausstellte, weil es Sorens Desintegrator war, der die Verletzungen hervorgerufen hatte, oder?

                      @Starwatcher
                      Nemesis bringt schon wieder ein neues Shuttle
                      Eh wieso ? Die ENT-D hatte 6 oder 7 verschiedene Klassen von Shuttles, die Defiant 2 (plus Runabout 3) Die Voyager 3 und den Delta Flyer.

                      Warum sollte die Ent-E nur eine Sorte Shuttles und die Captains Yacht (die die D auch besaß aber nie zeigen durfte) besitzen? eine weitere Sorte Shuttles im neuen Sovi Design ist nur logisch, denn wozu sollte die Sovi teilweise neu designte Shuttles und teilweise den alten Klumpatsch von Galaxy, Defiant, Intrepid mit sich führen? Wennschon dennschon!

                      @Spocky...

                      Nette Theorie! Gefällt mir ausnehmend gut, diese Vorstellung. Vor allem das mit der weiteren Ausbaufähigkeit Prima
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Sternengucker
                        @Spocky...

                        Nette Theorie! Gefällt mir ausnehmend gut, diese Vorstellung. Vor allem das mit der weiteren Ausbaufähigkeit Prima
                        Ich fand die Idee einfach gleichermaßen logisch, wie faszinierend

                        In ST7 könnte ich mich auch an keinen Romulaner erinnern, aber in ST6 war definitiv einer dabei, nämlich der Botschafter.
                        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                        Klickt für Bananen!
                        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Spocky
                          In ST7 könnte ich mich auch an keinen Romulaner erinnern, aber in ST6 war definitiv einer dabei, nämlich der Botschafter.
                          In ST7 kamen die Romulaner vor.
                          Die hatten ja die Raumstation überfallen, da Soren ihr Trillizium (? Ich weiß nicht mehr, wie das Zeug hieß)) hatte.



                          Hugh
                          Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                          Generation @, die Zukunft gehört uns.

                          Kommentar


                          • #14
                            @ Hugh: Stimmt, hast Recht, kann mich wieder erinnern. Aber wirklich handeln tun sie halt nicht drin. Liegen einfach nur vor sich hin und bluten sich aus.
                            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                            Klickt für Bananen!
                            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                            Kommentar


                            • #15
                              Frage mich dann nur, weshalb auch die Duras-Schwestern mit dem Psycho zusammenarbeiteten. Die dürften von Romulanern nach Redemption eigentlich die Nase voll gehabt haben

                              Egal, vielleicht wars ja auch Tarnung und die haben sich irgendwo in Wald und Wiesen einen geschossen um ihn dort zu verlieren....


                              IIRC ist es dasselbe Trilit(h)ium Harz wie in "Starship Mine" "In der Hand von Terroristen"
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X