Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neues Schiff!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neues Schiff!





    Das sind meine neuen designs. Wei gefallen sie euch?
    Ach und falls sie jemand weiterverwenden möchte soll er mich bitte fragen. bin ganz schön lange gesessen um es so hinzukriegen.
    Manche Menschen sehen die Dinge, so wie sie sind, und fragen: "Warum?"
    ich erträume Dinge, die niemals waren, und frage: "Warum nicht?"

  • #2
    Sehen ziemlich gut aus aber irgendwie zu aggressiv für ein Föderationsschiff. Die Zacken an den Seiten muten fast schon cardassianisch an aber das ändert nichts daran das sie absolut gut aussehen.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Es sieht klasse aus! Wenn du jetzt noch ein paar mehr Details auf die Hülle packst ist es erstklassig!

      Nur eine Sache ist net in ordnung: als Föderationsschiff kannst du es nicht verkaufen! Da fehlt das Starfleet-typische Sekundär, Primärhülle-Trennung, und auch die Warpgondeln die vom Schiff abstehen(ich weiss Defaint ist 'ne Ausnahme!).
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Die Texturen kann ich erst machen wenn ich ein gutes programm bekomme. Ich wollte auch ein schiff entwerfen, dass sich vo den anderen abhebt. außerdem wird die föderation in zukunft ja auch andere wege in sachen design gehen. z.b: Relativity, Defiant.
        Manche Menschen sehen die Dinge, so wie sie sind, und fragen: "Warum?"
        ich erträume Dinge, die niemals waren, und frage: "Warum nicht?"

        Kommentar


        • #5
          Sehr beeindruckend. Sieht aus wie eine Kombination aus Nebula, Defiant, Voyager, und Breen-Schiff.
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            Sieht gut aus, ist jedoch als Föderationsschif nicht zu gebrauchen, sieht eher nach Dominion aus
            Alles ist käuflich, auch die Freundschaft! (Regel des Erwerbs Nr. 121)
            Das Quarx - Besuchen sie uns in der Forum City

            Kommentar


            • #7
              Wow das schiff sieht klasse aus VAL

              gefällt mir viel besser als die alten obwohl die auch nicht schlecht waren
              Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

              Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

              Kommentar


              • #8


                einfach faszinierend, gutes Design, sicher auch praktisch und den Sicherheitsstandards entsprechend, für die Föderation denke ich jeodch zu modern und "wie ein heißer Ofen"

                Kommentar


                • #9
                  In was hast du denn das gemacht?da ich auch 3D-Modelle mache würde ich das ganz gerne wissen?ansonsten sieht echt gut aus! Ich habe schon mal eine Voyager aus Nurbs gemacht, die sah aber doch etwas zu rund aus. ist es nur aus einem Normalem Mesh oder sitzt da noch was anderes hinter? wie eine kleine Spline Architektur?
                  Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
                  To Go!
                  Man muss auch unterm Bett saugen!

                  Kommentar


                  • #10
                    ich muß gestehn das ich es ziemlich einfach gehalten habe, da ich erst am lernen bin. ich habs mit dem 3D studio Max R3 gemacht. aus einer kugel, 2 zylindern und einem kegel. leider habe ich momentan nicht viel zeit, da ich mich auf die matura vorbereiten muß.
                    Manche Menschen sehen die Dinge, so wie sie sind, und fragen: "Warum?"
                    ich erträume Dinge, die niemals waren, und frage: "Warum nicht?"

                    Kommentar


                    • #11
                      sind die Texturen einfach nur grau oder liegt dann noch eine Texe drauf?, denn ich finde die sieht nicht so gut aus...ansonsten vom Model her gut

                      [Edited by FunMaker on 13-02-2001 at 18:35]
                      Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
                      To Go!
                      Man muss auch unterm Bett saugen!

                      Kommentar


                      • #12
                        nein da liegen keine texturen drauf. ich brauch vorher ein programm damit ich texturen machen kann.
                        Manche Menschen sehen die Dinge, so wie sie sind, und fragen: "Warum?"
                        ich erträume Dinge, die niemals waren, und frage: "Warum nicht?"

                        Kommentar


                        • #13
                          Paintshop findest du auf fast jeder Pc-Zeitschrift CD...das ist FAST so gut wie Photshp
                          Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
                          To Go!
                          Man muss auch unterm Bett saugen!

                          Kommentar


                          • #14
                            Originally posted by VAL
                            ich muß gestehn das ich es ziemlich einfach gehalten habe, da ich erst am lernen bin. ich habs mit dem 3D studio Max R3 gemacht. aus einer kugel, 2 zylindern und einem kegel.
                            Ui, ich hätte net gedacht, dass ich mal jemanden kennenlerne, der durch die Milliarden von Buttons und Untermenüs durchsteigt! Mein Respekt! Das Design ist auch klasse. Noch ein paar Texturen drauf und schon ist es perfekt!
                            Recht darf nie Unrecht weichen.

                            Kommentar


                            • #15
                              @ Narbo: Du findest Max kompliziert???Das ist immerhin aufgeräumt und alles geordnet!Da musst du mal Softimage oder Maya, Truespace, Lightwave sehen...da steigt man nicht durch... 1000 Menüs wo irgendwelche komischen Sachen stehen...da ist Max echt strukturiert gegen!

                              @VAL: falls du models oder ähnliches brauchst http://www.scifi-art.com,members.tripod.com/~devilsworld6


                              Falls ihr es nicht wisst, alle Computer - Szenen in ST werden mit Lightwave gemacht
                              Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
                              To Go!
                              Man muss auch unterm Bett saugen!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X