Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Personenanzahl beim Beamen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Personenanzahl beim Beamen

    Mich beschäftigt schon länger eine Frage.

    Zur veranschaulichung erst mal eine Beispielsituation:

    Ein Gruppe von 7 Personen steht auf einem Planeten. Zwei entscheiden sich dazu wieder auf das Schiff hochzubeamen. Einer der beiden hat keinen Communicator. Die normale Standardprozedur beginnt. "*** an Enterprise, 2 zum hochbeamen." Gena die beiden werden hochgebeamt.

    Jetzt kommt meine eigentliche Frage. Woher weiss der Transporter-Chief, wen er, ausser dem jenigen der das Schiff rief, hochbeamen soll?
    Wer wagt, GEWINNT!

  • #2
    Zufall

    ich denke es wird dann nach Starfleet-Standardprozedur die Person mitgebeamt die am nächsten zu Person 1 steht...öfters wird ja auch gesagt erfassen sie *tralala* und beamen sie ihn hoch oder so

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von Dax
      Zufall

      ich denke es wird dann nach Starfleet-Standardprozedur die Person mitgebeamt die am nächsten zu Person 1 steht...öfters wird ja auch gesagt erfassen sie *tralala* und beamen sie ihn hoch oder so
      Also der erste Teil erscheint einleuchtend. Aber mit dem erfassen sie *tralala* das habe ich bisher noch nicht gehört.
      Wer wagt, GEWINNT!

      Kommentar


      • #4
        passiert auch selten, halt nur wenn die sich nicht rechtzeitig erreichen können...

        Kommentar


        • #5
          Und dann hat der andere auch entweder seinen Kommunikator dabei, oder ist von anfang an erfasst.
          Wenn nur einer keinen Kommunikator hat, wird wohl einfach der mitgenommen.
          Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
          Bilder vom 1. und 4.Treffen

          Kommentar


          • #6
            Tja, Delta Sniper, genau das habe ich mich auch schon öfters gefragt. Ich habe darauf auch leider keine Antwort...

            Vielleicht hat ja der Kommunikator zuerst die ganze Konversation aufgenommen, wo gesagt wurde, wer zurückgeht und hat das dann direkt an den Transporter übermittelt

            Naja, ok, das finde ich selber etwas weit hergeholt. Aber woher wissen die das wirklich?

            Jedenfalls ist das eine Szene, die für mich in eine echt gute Startrek-Parodie reinmüsste:

            Picard, Geordi, Troi, Data und Beverly auf dem Planeten. Picard befiehlt Troi und Data zurückzukehren. "Picard an Enterprise: 2 zum Hochbeamen!" *surrrrrrrr* Beverly und Geordi werden raufgebeamt. Picard: "Doch nicht die beiden!!!!!!!"

            Kommentar


            • #7
              Die leute stellen sich ja auch immer vor dem Transpoert extra aufrecht hin. (Man weis ja nie, wer im Transporterraum wartet. )
              Vielleicht kann das registriert werden.
              Wenn jemand verletzt ist, ist ja auch klar wer.
              Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
              Bilder vom 1. und 4.Treffen

              Kommentar


              • #8
                Das mit dem "erfassen sie *tralala*" wird häufig dann angewandt, wenn es eine verletzte oder getötete Person hochzubeamen gilt.
                Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                Klickt für Bananen!
                Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                Kommentar


                • #9
                  Das sind alles interessante Theorien, aber ich glaube nicht dass ein Communicator so befehlsgeil ist, dass er Gespräche aufzeichnet und sich dann einen Befehl zusammenreimt. Ich denke auch nicht, dass der Transporter auf die Streckung der Wirbelsäule achtet.

                  Ich denke, dass dies ein weiterer Logikfehler in STAR TREK ist, den technisch keiner erklären kann.
                  Wer wagt, GEWINNT!

                  Kommentar


                  • #10
                    Denke ich nicht.

                    1. Wäre das zu einfach.
                    2. Würde das diese Diskussion überflüssig machen.
                    Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                    Bilder vom 1. und 4.Treffen

                    Kommentar


                    • #11
                      wie gesagt, man nimmt einfach die Personen die am nächsten zum Befehlsgeber stehen, das wissen die Offiziere alle und stellen sich dann entsprechend auf

                      Kommentar


                      • #12
                        In FC sagt Crusher mal:

                        "Beamen sie mich und die Patientin direkt auf die Krankenstation" (oder irgendwie ähnlich)
                        "Inter Arma Enim Silent Leges"

                        Kommentar


                        • #13
                          Ab und zu haben sie es mal ein bisschen intelligenter gemacht und benutzen den Communicator als Erfassungshilfe (sie selbst sollten ja stets erfasst bleiben falls mal ein Nottransport oder sowas droht...) für andere Personen oder Gegenstände... Meist vergessen sie das....
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Sternengucker
                            Ab und zu haben sie es mal ein bisschen intelligenter gemacht und benutzen den Communicator als Erfassungshilfe (sie selbst sollten ja stets erfasst bleiben falls mal ein Nottransport oder sowas droht...) für andere Personen oder Gegenstände... Meist vergessen sie das....
                            Ja, genau so ist es.

                            Also die wohl naheliegenste Erklärung wäre, dass die Personen die am nächsten zum Befehlsgeber stehen hochgebeamt werden. Bei denen ohne Comm. wird das oft vergessen.
                            Wer wagt, GEWINNT!

                            Kommentar


                            • #15
                              Man hat ja in TNG öfters gesehen das Personen Kommunikatoren angeschstekt wurden damit man sie hochbeamen konnte
                              "Inter Arma Enim Silent Leges"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X