Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage Zu Medizinischen Symbolen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage Zu Medizinischen Symbolen

    Ihr Kennt doch sicher alle die Medizinischen Symbole bei Star Trek.
    Das Ding wo z.b. auf der U.S.S Pasteur vorne drauf ist.

    Weiß jemand wie das Ding heißt oder wo man ein gutes Bild herbekommt?

    Schon mal Danke im Vorraus.

  • #2


    Dieses Symbol wird Hermesstab genannt und hat mit Medizin eigentlich nix zu tun.

    Die Medizin, zumindest hier und heute, nutzt den Äsculap-Stab als Symbol

    Kommentar


    • #3
      Naja, es ist doch eindeutig eine Ähnlichkeit zu erkennen. Im einen Fall sinds halt eine, im anderen 2 Schlangen. Vielleicht sind die 2 Schlangen ja auch Zugeständnis an irgend ein anderes Föderationsvolk.
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


      • #4
        Nö das ist eine klassische Abart des Äskleipios-Stabes...

        Siehe zB auch http://www.paranormal.de/kundalini/h...h/aelteste.htm (nach 1 Minute Googlen gefunden)
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar


        • #5
          Hermes-Stab: Aus der griechischen Mythologie.
          Hermes war der Götterbote, seine Symbole sind Flügel. Er wird meist mit Flügeln am Helm und Flügeln an den Schuhen dargestellt. Er war schnell wie der Blitz, aber ob er fliegen konnte, weiß ich nicht.

          Der Comic-Held The Flash (Der rote Blitz; Marvel-Comics)) wurde nach seinem Vorbild gestaltet, nur hatte dieser halt Blitze am Helm und an den Schuhen.

          Sogar bei Bundy wurden diese Wunderschuhe thematisiert *kringel*

          Und das Versandhaus Quelle nutzt den Hauseigenen "Hermes-Versand".

          Äskulap-Stab:

          Die Schlange auf dem Stab gibt es wirklich, es ist die Äskulab-Schlange. Sie gilt als Hüterin der Weisheit und der Medizin bei den alten Griechen. Sie lebt auch in unseren Breitengraten und liebt es sich in den kalten Wintermonaten in den Kellern der Menschen um warme Heizungsrohre zu kringeln.

          Und wer noch mehr wissen will, der schaut mal hier

          *lächel*

          Kommentar


          • #6
            Hier noch ein gutes Bild vom Hermes Stab von TNG, ich habe den mit Flash nachgezeichnet, da ich den brauche.

            Die Wahrheit ist das Licht, das uns zum Pfad der Weisheit führt...

            Kommentar


            • #7
              Vielen Dank Lt. Cmdr Lin & Sora t`Ptraval ihr habt mir sehr geholfen.

              Ich denke aber schon das der Hermesstab etwas mit Medizin zu Tun hat.Als ich letztens beim Arzt war hab ich eine Kiste mit dem Hermesstab gesehen.

              Kommentar


              • #8
                Der hat wirklich nix mit medizin zu tun, ich denke er war halt alas das auf der Kiste, was er wirklich bedeutet, das Symbol für Handel und Transport... Und als solches paßt er ja auch auf ne Kiste..

                Blöde Amis, wenn es bestehende Mythologien nach ihrem Gusto abändern, ohne Rücksicht auf Geschichte.. *grummel*

                Der Hermesstab wäre ein ideales Symbol für die Ferengis gewesen.. *g*

                Kommentar


                • #9
                  Dann wissen wir ja jetzt, woher die Föderation ihre medizinische Technologie her hat.
                  Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                  Bilder vom 1. und 4.Treffen

                  Kommentar


                  • #10
                    Ezri, es gab auch eine Zeit wo Hermes der Gott der Pharmazie war... ist bei den Griechen alles ein bissele verworren, auf jeden Fall führt die U.S. Army auf ihrer Logo Seite folgendes auf:

                    https://www.perscomonline.army.mil/t...Department.htm

                    Sind die offiziellen Symbole für die diversen Army-Medizinerarten...
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Das ist bei der Bundeswehr nicht viel anders. Da gibt es ha auch für die verschiedenen Sparten an Medizinern unterschiedliche Abzeichen.
                      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                      Klickt für Bananen!
                      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                      Kommentar


                      • #12
                        Das stimmt schon, nur ist unser Aeskulapstab wirklich nur "einseitig", während es hier ja um die zweiseitige/schlangige Ausführung ging, die so wohl direkt von den US Streitkräften kommt....


                        --> Seite der Bundeswehr mit Rangabzeichen des Sanitätsdienstes der BW
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Sternengucker
                          --> Seite der Bundeswehr mit Rangabzeichen des Sanitätsdienstes der BW
                          Jo, danke. Irgendwie hatte ich gestern zwar auch gesucht, aber nichts gefunden. Wenigstens blick ich jetzt auch bei der Marine ein bisschen mehr durch
                          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                          Klickt für Bananen!
                          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                          Kommentar


                          • #14
                            Hm, vieleicht nutzt die Sternenflotte ja auch den Hermesstab als medizinisches Symbol weil ihre Medizinischen Versorgungsschiffe ja auch etwas transportieren (medizinische Ausrüstung, Medikamente, Patienten).

                            Und wie Sternengucker schon sagte war Hermes eine Zeit lang ja auch Gott der Pharmazie, also warum sollte der Hermesstab nicht als medizinisches Symbol bei der Sternenflotte passen?
                            Es gibt immer Möglichkeiten - Cpt. Kirk

                            Dann und wann begegnen wir der Realität und sind überhaupt nicht auf sie vorbereitet.
                            John Le Caree

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X