Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Viele Fragen von einem Star Trek Neuling zu den Borg

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Viele Fragen von einem Star Trek Neuling zu den Borg

    Hallo erstmal!

    Ich bin seit neustem hier in diesem Forum und auch seit kurzer Zeit erst Star Trek Fan deswegen bräuchte ich eure Hilfe^^

    Ich habe gerade erstmal drei Filme und fünf Folgen von Star Trek gesehen aber bin total in die Borg vernarrt.
    Leider weiß ich so gut wie gar nichts darüber deswegen bräuchte ich Hilfe von leuten die sich besser damit auskennen.
    Da ich sehr neugirig bin erzählt mir doch bitte etwas über sie ich wäre euch sehr verbunden .

    Im Vorraus sage ich schon einmal danke an alle.
    Ein paar Links zu netten Bildern wäre auch nicht schlecht.

    Eure 17von42

  • #2
    Hm, einfach etwas zu erzählen ist schwierig, da die Borg in ST hoch und runter behandelt wurden!
    Ich kann ja mal eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Begegnungen geben:
    Das erste Aufeinandertreffen fand in der TNG-Folge "Zeitsprung mit Q" statt (die lief letzte Woche auf Kabel 1, vielleicht hast du sie gesehen). Dort gab es nur ein kleines Geplänkel zwischen der Enterprise-D und einem Kubus. Dann kam in der Doppelfolge "In den Händen der Borg/Angriffsziel Erde" der Angriff der Borg in Richtung Erde. Dabei wurde Capt. Picard von den Borg assimiliert und bei der Schlacht bei Wolf 359 starben 11000 Personen durch die Zerstörung von 49(?) Schiffen. Picard konnte aber befreit werden und der Borgkubus wurde schließlich Zerstört. Dann kam "Ich bin Hugh"und "Agriff auf Borg 1 und 2", da kannst du mal hier schauen: http://www.scifi-forum.de/showthread...&threadid=8171
    http://www.scifi-forum.de/showthread...threadid=15625
    http://www.scifi-forum.de/showthread...threadid=15645
    Alle anderen Folgen kannst du dann auch mal suchen.
    Dann kommt natürlich "ST VIII - Der erste Kontakt", den kennst du ja sicherlich.
    Und dann kamen diverse Folgen bei VOY, aber da muss ich jetzt mal passen.
    Dann kannst du mal alle Borg-Threads im "Völker-Forum" durchlesen, dann solltest du einiges an Infos erhalten haben.
    Hier kannst du dir die Folgen auch angucken: http://www.newstrekker.com/epiguide/index.php
    Und Google kann vielleicht dann den Rest besorgen!
    Die Rache ist ein Gericht, das am besten kalt seviert wird. Es ist sehr kalt - im Weltraum!
    Khan zu Kirk in Star Trek II - Der Zorn des Khan

    Kommentar


    • #3
      Naja "erzählt mir doch alles über sie" ist eine gute Aufforderung, aber das ist ne Gaaaaanze Menge

      wir haben ja schon mit mehreren "Kollegen" versucht, dir in deinem Vorstellungspost ein paar "Lesetipps" zu geben, wo du das meiste interessante finden können solltest, ansonsten ist es einfacher auf konkrete Fragen zu antworten als auf generelle Aufforderungen dieser Art

      Also WAS ist dir noch unklar
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Danke erstmal für eure Antworten...
        Nun was mir unklar ist ist eigendlich fast alles...
        Was mich aber mal interesieren würde ist die Unimatrix Zero. Mein Freund versucht es mir zwar die ganze Zeit zu erklären aber ich verstehe es immer noch nicht so recht.
        Was mich auch interesieren würde wie seven of nine zu den anderen der Crew dazu kamm.
        Auch was mich interesiert was essen die eigendlich oder müßen die nicht essen?
        Ich glaube das wars führs erste wenn mir noch was einfällt schreibe ich es.
        Ich sag schon mal Danke wie immer eure 17von42

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          Seven wurde vom Kollektiv durch denn holo doc getrennt. (Folge Scorpion) Am anfang war sie davon überhaupt nicht begeistert. Aber nun sieht sie die voyager als ihr neues kollektiv.

          Borg essen nicht. Die Kybernetischen Implantate versorgen die Organe mit allem notwendigen (so weit ich weiss.)
          Sie werden Assimiliert werden !! Widerstand ist Zwecklos !!

          Kommentar


          • #6
            Hier (<--- klicken] findest Du eine kleine Auswahl bisher stattgefundener Diskussionen über die Borg.
            ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

            Kommentar


            • #7
              Daaaaaannnkkkkeeee!
              Ich bin echt froh darüber das ihr hier alle so lieb seit.
              Ich hoffe nur ich kann das irgendwann mal erwiedern

              Kommentar


              • #8
                Was mich aber mal interesieren würde ist die Unimatrix Zero. Mein Freund versucht es mir zwar die ganze Zeit zu erklären aber ich verstehe es immer noch nicht so recht.
                Hmmm, also eine Unimatrix ist eine große Struktur die zum Borg-Kollektiv gehört. Ob es dazu jedesmal eine Baustruktur (Raumstation/Schiff) sein muss, ist nicht ganz klar, es wird jedenfalls auch in den "Namen" von Borgdrohnen verwendet...
                Unimatrix EINS ist ganz klar die "Hauptstadt" der Borgkönigin, eine riesige Raumstation, die viel größer als jeder Borgkubus ist....

                Aber das hat noch nicht direkt mit Unimatrix Zero zu tun, das ist eine Art Widerstandsorganisation innerhalb des Kollektivs, da ein Teil der Drohnen (es wird in der Folge eine Zahl genannt, aber ich hab sie vergessen, es mag eine von zehntausend gewesen sein, oder eine von einer Million.... ein Kubus hat bis zu 128.000 Drohnen als Besatzung) ist immun gegen die kollektivierung und kann sich darum heimlich mit anderen Immunen verständigen.. der virtuelle Ort, den sie dazu aufsuchen, den nennt man Unimatrix NULL... Da die Borgkönigin im Zuge der Voyager Ereignisse einen schweren Schlag gegen diese Immunen führen konnte ist nach Voyager nicht klar, ob es Unimatrix Zero noch gibt, Immune dürfte es aber weiterhin geben....
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Die VOY-Folge, in der das vorkommt, heißt praktischer Weise "Unimatrix zero".

                  Und dass die Borg, die sich in dieser Unimatrix trafen, immun sind gegen die Kollektivierung, stimmt so nicht.

                  Im "Wachzustand" waren sie ganz normale Drohnen, ohne jede Erinnerung an Unimatrix zero. Aber im Schlaf, da erlangten sie ihre früheren Erinnerungen zurück und trafen sich quasi im Traum in dieser rein "virtuellen" Unimatrix.
                  Die besondere Tragik bestand darin, dass die Borg sich in der Unimatrix zwar ihrer Individualität bewusst waren, dies aber in die Realität nicht mit rübernehmen konnten. "Widerstandsbewegung" ist also ein recht euphemischer Begriff für diesen Sachverhalt.
                  ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                  Kommentar


                  • #10
                    Mr. Doom hat auch eine Homepage mit einigen Informationen über die Borg. *schleichwerb*

                    Kommentar


                    • #11
                      @LG, der Klingone konnte aber auch ausserhalb der UM-0 handeln, das hat mich wohl verwirrt

                      Aber mecker du nur, selbst warste ja zu faul eine Definition zu versuchen
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Sternengucker
                        Aber mecker du nur, selbst warste ja zu faul eine Definition zu versuchen
                        Nee, zu weise.
                        ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                        Kommentar


                        • #13
                          man dankt für die ganzen antworten...
                          Kann mir einer den link zu Mr.Dooms Homepage geben?
                          Das wäre sehr nett dann kann ich da mal ein bisschen stöbern.

                          Kommentar


                          • #14
                            http://www.borg-drohne.de

                            Kommentar


                            • #15
                              der Klingone konnte aber auch ausserhalb der UM-0 handeln, das hat mich wohl verwirrt
                              auch nur deshalb weil die Voyager besatzung einen virus ins kollektiv eingeschleusst hat.
                              "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X