Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

George W. Bush erhält Gastauftritt in ETP!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • George W. Bush erhält Gastauftritt in ETP!

    George W. Bush erhält tatsächlich einen Gast auftritt in Enterprise!
    In der Letzten Folge der 3. Staffel (erster Teil des Cliffhangers) wird
    er einen hohen Starfleetoffizier spielen, der als erster die Idee einer
    "Förderation" einbringt, und hauptsächlich Verantwortlich ist für den
    Friedensvertrag zwischen Der Erde und den Xindi. Mehr ist noch nicht bekannt. Es soll im rahmen des Wahlkampfes von GWB die Popularität
    des Präsidenten erhöhen und wurde vom ETP-Cast sehr begrüsst.
    Eingefädelt soll die idee von Scott Bakula worden sein.


    Quelle: Scifi-Networx-Magazine April Paddington

  • #2
    Habe ich schon erwähnt, dass ich auch einen Gastauftritt bekomme

    Kommentar


    • #3
      Ein Kriegsführer soll ein Freidensstifter werden Wie krank ist das denn.
      "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
      "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
      "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
      "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

      Kommentar


      • #4
        Boah...so'n lahmen April-Gag hätte selbst ich bringen können.

        Aber das find ich schon witzig:
        Quelle: Scifi-Networx-Magazine April Paddington
        "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
        ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

        Kommentar


        • #5
          startrek-index.de hat zwar auch GWB im Programm, allerdings in einem anderen Kontext.
          Neuesten Gerüchten zu Folge könnte Star Trek im Falle einer Absetzung von höchster Stelle gerettet werden. Eine ungenannte Quelle aus dem weißen Haus will wissen, dass Präsident Bush eine Wahlschlappe fürchtet, sollte Enterprise abgesetzt werden.

          Nach der Verlautbarung von Bushs Plänen für eine bemannte Marsmission innerhalb von 30 Jahren gilt Enterprise als Vorzeigevision für Bushs Vorhaben. Der bekennende Star Trek-Fan sieht nun sein Durchsetzungsvermögen in Gefahr und soll bereit sein, sich persönlich für die Fortsetzung der Serie einzusetzen, wenn UPN keine vierte Staffel bewilligen sollte. Sollte UPN dennoch nicht einverstanden sein, plant Bush angeblich sogar die Bereitstellung des gesamten Serienetats aus Mitteln des NASA-Haushaltes.

          Er wird dabei mit den Worten "Patriotische TV-Sendungen wie Enterprise müssen unbedingt unterstützt werden!" zitiert.
          Zumindest mal besser, als das was startrek.com verbreitet. Da fehlt heute irgendwie der letzte Witz bei allen Artikeln.
          Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
          "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

          Kommentar


          • #6
            Jaja der 1. April. der tag an dem ich niemanden etwas glaube. Bush ist ST-Fan? ENT eine patriotische Serie? man ist ST tief gesunken!

            Kommentar


            • #7
              Wie ich immer zu sagen pflege: "Schlimmer geht's immer…"
              Die Wahrheit ist das Licht, das uns zum Pfad der Weisheit führt...

              Kommentar


              • #8
                Man, das kann einen echt schocken!!! Im ersten Moment hab ich das wirklich geglaubt... Aber so verrückt und niveaulos kann ST ja (hoffentlich) nicht sein!!!
                Rettet die Bäume - Eßt mehr Biber!

                Kommentar


                • #9
                  Habt ihr das auf www.startrek.com mit den fünf Klingonen gesehen? Ich habe mich echt schlapp gelacht!
                  Die Rache ist ein Gericht, das am besten kalt seviert wird. Es ist sehr kalt - im Weltraum!
                  Khan zu Kirk in Star Trek II - Der Zorn des Khan

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von SK-Picard
                    Habt ihr das auf www.startrek.com mit den fünf Klingonen gesehen? Ich habe mich echt schlapp gelacht!
                    Besonders das MakeUp wird immer besser

                    Kommentar


                    • #11
                      ...die Aprilscherze lassen dieses Jahr wirklich zu wünschen übrig. ...habe bisher keinen Artikel gesehen, dem ich auch nur entfernt glauben schenken würde ...bzw. die Ideen sind so albern, dass ich es nicht glauben will

                      ...Bush in ENT ist doch gar nichts neues. ...Archer hat sich schon des öfteren wie Bush-in-space benommen.
                      “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                      Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                      Kommentar


                      • #12
                        Aprilscherze die noch etwas drauf hatten!

                        Junge, Junge waren dass noch Zeiten als uns die Admis & Mods (mit Erfolg muss ich dazu sagen) eintrichtern wollten dass das Star Trek-Forum jetzt das offizielle Paramount-Forum werden wird! Das war ein Dominoeffekt im Forum! Da wurden aus Verbündeten; Verräter und umgekehrt! Sogar die Mods gingen sich scheinbar gegenseitig an die Gurgel!

                        Das hatte noch Stil! *seufz* Ja, ja die gute, alte Zeit!
                        <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                        Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                        (René Wehle)

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja, der letztes Jahr ist wirklich "eingefahren" - einer der Aprilscherze, denen viele User und auch Moderatoren des Boardes Glauben geschenkt haben. Lag wohl auch daran, dass er verhältnissmässig realistisch rübergebracht und auch fortgeführt wurde. Dieses Jahr scheint aber wirklich Flaute zu sein - die Artikel, welche ich am 1. April gelesen habe sind alle nicht wirklich überzeugend gewesen.

                          Kommentar


                          • #14



                            Wenn das jetzt kein scherz gewesen wäre hätte ich übern spendenkonto für die star trek leutz nachgedacht!!!
                            Damit die sich wieder anständige Schauspieler leisten können.
                            Fragen macht klug,Schweigen macht Dumm

                            Kommentar


                            • #15
                              @Nikolai: Es waren alle Mods eingeweiht und der Krach darum, was die Moderatoren anbetrifft, war gespielt.
                              Republicans hate ducklings!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X