Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was haltet ihr von Cons?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was haltet ihr von Cons?

    Leute was haltet ihr von Cons?

    Denkt ihr genau wie ich das das da oft nicht die richtigen Fans sind? Die sich einfach nur die Klingonen Pampe aufs Gesicht klatschen um gesehen zu werden? Alle rennen in Unis rum. Ich glaube die Leute die sich da als echte Trekkies darstellen, die Fans sind die noch nicht mal wissen worum's in ST geht. Da spielt das Geld(OK da verstehe ich Paramount) eine viel zu große Rolle. Und die Schauspieler die dort als Gäste sind werden auch nur dazu misbraucht um noch mehr der "kranken" Fans anzulocken, ok ich würde zwar auch ganz gerne mal Jeri Lynn Ryan oder Nic de Boer oder Patrick Stewart oder wenn auch immer in Echt sehen, aber ob ich dazu dieses ganze "falsche" drumherum brauche?
    Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
    To Go!
    Man muss auch unterm Bett saugen!

  • #2
    Also ich würd da trotzallem gern mal hingehen, vielleicht weil ich noch nie auf einer richtigen war...würd zwar auch nicht in Uniform rumrennen (weil ich keine habe), aber fänds schon lustig und ich denke die Fans die damit rumlaufeb sind so dumm auch nicht...
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

    Kommentar


    • #3
      Auch wenn ihr mich jetzt steinigt für meine dumme Frage...

      Ich seh zwar die Serien sehr gerne, aber was sind bloß Cons?

      Kommentar


      • #4
        Cons steht für Conventions
        tempus fugit

        Kommentar


        • #5
          Jo, ich würde sofort mal hingehen, wenn es mal eine in meiner Nähe gäbe. Da es aber hier auch nur mit Großstädten sehr dünn gesät ist, wird das wohl so schnell nicht vorkommen. Ich werde nicht mehrere hundert km fahren und mir dann noch ein Hotel suchen müssen...
          Wenn ich das Ganze natürlich mit einem Urlaub verbinden könnte, wäre die Sache eine andere.
          Aber das sind zu viele Wenns und Abers, wir werden sehen...

          CU

          P.S. ich hab auch keine Uniform, weil ich noch keine in meiner Größe gefunden hab, die gibts immer nur in Kindergrößen...

          Kommentar


          • #6
            Originalbeitrag von femewolf
            Auch wenn ihr mich jetzt steinigt für meine dumme Frage...

            Ich seh zwar die Serien sehr gerne, aber was sind bloß Cons?
            Schaust wohl nicht allzu viel Sat1, was?
            Die letzte große ST-Convention war in Bonn vor ein paar Wochen erst mit über 4000 Besuchern an einem Wochenende! Lauter Sci-Fi-Fans, die die ganzen Stars der Serien mal selber sehen wollen, die sich dort immer wieder blicken lassen!
            Leider sieht man dort auch viele der ganzen "Hardcore-Fans", die in meinen Augen zwar zur Szene gehören, aber mir irgendwie peinlich sind!
            Ich war zwar auch noch nie auf einer Convention (wegen Geldmangel, leider höchst chronisch!), aber würde trotzdem gerne mal da hin gehen! Bonn ist ja eigentlich nicht allzu weit weg, da haben es Fans in anderen Ländern denke ich echt viel schwerer!

            Kommentar


            • #7
              @Zefram
              Nein, ich schau mir fast überhaupt kein Fernsehen an. Bei meinem Sohn kann man sich nur schwer auf das konzentrieren was man da sieht.

              @op42
              Das versteh ich aber nicht, daß du nur Uniformen in Kindergrößen findest. Es gibt schon so viele Versandhäuser, die normale Größen verkaufen von allen Uniformen in Star Trek.

              http://www.anderewelten.de/cgi-bin/simple/index.html

              Außer du willst eine besondere und keine der Föderation. Wenn du mir sagst, wonach du suchst, kann ich es vielleicht finden.

              Kommentar


              • #8
                hm, ich war schon auf zwei star trek cons in meinem leben:
                fed con 7 (mit robbie mcneill )
                expo trek

                die erst genannte war von vorne bis hinten durchorganisiert, es waren massig gaststars da und noch viel mehr händlertische.
                mit den stars konnte man nicht recht in kontakt kommen, es war so eine art massenabfertigung.
                es waren nunmal 4000 leute da und alle wollten ein autogramm haben.
                dann gab es noch videovorführungungen von gerade in den usa gelaufenen folgen auf kinogröße usw.
                war schon ein tolles gefühl damals, von jeri ryan persönlich gegrüßt zu werden, nur durch einen tisch von robert duncan mcneill getrennt zu sein...
                allerdings war es abzocke hoch drei

                das ganze gegenteil war dann die expo trek in hannover
                als ich diesen 'schützenplatz' betreten hab, dachte ich erst, die wollen mich verarschen, weil natürlich gleich der vergleich mit dem maritim hotel in bonn kam, wo die fed con stattgefunden hatte.
                dann sagte noch kurzfristig robbie mcneill ab.
                allerdings habe ich in hannover viele trekkies getroffen, man kam sich vor wie in einer großen familie, ein gefühl, dass bei der fed con fehlte.
                zudem hatte man auch viel mehr kontakt zu den stars, sie wirkten viel ruhiger und gelassener, immerhin hatte ich die chance mich kurz mit robert picardo auf deutsch !!! zu unterhalten.

                also allgemein gefallen mir cons, nur der geringe kontakt zu den stars gefällt mir teilweise nicht sonderlich.
                okay, auf der expo trek rannten die stars zwischen uns rum! plötzlich stand dann nicole de boer mit dir an der würstchen-bude.
                in amerika und england allerdings werden bilder mit den stars gemacht, du kannst sie praktisch anfassen.
                das vermisse ich auf den deutschen cons.
                Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                - Konrad Adenauer
                Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                Kommentar


                • #9
                  Originalbeitrag von femewolf
                  [B@op42
                  Das versteh ich aber nicht, daß du nur Uniformen in Kindergrößen findest. Es gibt schon so viele Versandhäuser, die normale Größen verkaufen von allen Uniformen in Star Trek.

                  http://www.anderewelten.de/cgi-bin/simple/index.html
                  [/B]
                  Sag ich doch... die haben auch nur Uniformen bis XL...
                  Da paß ich nicht mehr rein...
                  Das liegt daran, daß ich mindsetens XXL groß (breit) bin.
                  Da haben auch andere Welten Schwierigkeiten....
                  Nix für Ungut, ich hab mich an den Gedanken gewöhnt, wenn ich eine Uniform haben will, muß ich mir eine schneidern lassen.
                  Trotzdem danke für Dein Angebot.
                  CU

                  Kommentar


                  • #10
                    @op42

                    Hmmm.. zuzugeben da könnte es im wahrsten Sinne des Wortes eng werden. Aber zwei Sachen hab ich doch im Netz gefunden:

                    http://www.analph.ch/index.html
                    ST Uniform NG Rot XXL Mens NG Deluxe Shirt/ST Uniform zu 99,-- DM

                    und
                    http://www.anderewelten.de/cgi-bin/s...0685e:75:79:5:
                    STAR TREK "Admirals-Lang-Jacke", Größe: XXL zu 229,90 DM

                    Vielleicht interessiert es dich ja.

                    Kommentar


                    • #11
                      @femewolf:
                      Danke für den Tip! *treuerhundeblick*

                      Interessant ist die Uniform von Analph, leider ohne Bild.
                      Aber ich hab schon eine grobe Vorstellung, wie's aussieht
                      Die Admiralsjacke kannte ich schon, hat mir aber nicht zugesagt...

                      CU

                      Kommentar


                      • #12
                        ich dachte, in diesem forum geht es um cons und nicht um jumpsuits.
                        dann schreibt man schon mal, was man denkt und dann kommt so ein nebenbeigeplänkel über uniformen...
                        wenn ihr über uniformen, wie man die kauft & wo etc reden wollt, dann benennt auch den thread danach!
                        Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                        - Konrad Adenauer
                        Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                        Kommentar


                        • #13
                          @B'Elanna
                          Wenn man wegen jedem kleinen Pups, auf dem man im Laufe eines Threads kommt und deshalb mal für ein paar postings vom Thread abweicht, gleich einen neuen Thread eröffnen würde, dann gäbe es jeden Tag 20 neue Threads. Das wäre absolut schwachsinnig, weil man dabei total die Übersicht verliert.
                          Du solltest dich nicht aufregen, wenn die kleine Nebenaktion schon vorbei ist und kein Posting diesbezüglich mehr folgt.

                          Kommentar


                          • #14

                            ich war bis jezt bei keiner Con, doch ich habe mich entschieden, diese Möglichkeit der Information, des Gedankenaustausches, etwaiger diplomatischer Beziehungen mit anderen ( Bajoranern, Cadassianern, Klingonen....) zu nutzen, sobald es meine Zeit, die ich für solche Aktivitäten reserviert habe - erlaubt, und ich nicht mehr als ca 500km fahren muß.

                            Bis jetzt waren die angebotenen Con`s mit großer Genauigkeit immer dann,w enn ich beruflich unterwegs war,
                            dies fand und finde ich nicht sehr faszinierend.

                            t´bel

                            Kommentar


                            • #15
                              Naja ich wohne ja in Bad Münder*g* das ist ca. 30 km von Hannover entfernt, da hätte ich zwar zur Expo Trek fahren können, aber richtig lust hatte ich da nicht, da da nicht die Leute waren die mich interessiert hätten...oder ich habs nicht richtig mitbekommen was weiss ich(war mir auch zu Teuer)...und nach Bonn...ppuuhhhh das ist mir zu weit
                              Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
                              To Go!
                              Man muss auch unterm Bett saugen!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X