Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ST animationen in flash... geschmacklos oder lustig?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ST animationen in flash... geschmacklos oder lustig?

    U.S.S. Enterprise 1701-D ( a Cadetts adventure )

    U.S.S. Enterprise TWO ( the wrath of Riker )

    Data's first emotion (vorsicht - leicht pervers)

    Datas second emotion (vorsicht - ziemlich pervers)

    Drinking with Starfleet (humbug)

    The Picard Song (absolut sinn und hirnfrei^^ )

    und dann hammer noch zwei puzzels
    ST Puzzel 1
    ST Puzzel 2
    ST Puzzle 3


    was meint ihr? ich bin gestern durch Zufall drauf gestoßen.

  • #2
    ja, also ich find die geschmacklos und witzig
    Nee, hab jetzt nicht alle gesehen und datas zweite emotion ist schon leicht krank, aber dieses saufen is völlig hirnfrei und lustig
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

    Kommentar


    • #3
      Naja, ein wenig pervers sind sie ja schon - aber irgendwie auch verdammt lustig. Wusste ja nicht, dass auf der Enterprise so viel Drogen umgesetzt werden

      Alles in allem aber doch ein wenig kurios

      Kommentar


      • #4
        krank.

        ich habe nichtmal gelächelt (liegt aber wohl ehr an meine auffassung von "lustig")

        arm, wer über sowas lachen kann.
        noch ärmer, wer sich sowas ausdenkt...

        Kommentar


        • #5
          Ich bin da jetzt nur kurz durchgezappt, sowas tu ich mir gar nicht an. Unglaublich, dass sich jemand die Zeit nimmt, so nen Mist zu kreiren.
          Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

          "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

          Kommentar


          • #6
            Da stimme ich zu - der Grossteil der Flash-Animationen auf der Seite ist wirklich alles andere als witzig ... frage mich, was sich der/die Ersteller dabei gedacht hat/haben. Auch die anderen Animationen da sind nicht umbedingt von besserer Qualität - John Kerry als kleiner Verweis.

            Kommentar


            • #7
              oh man, da scheint aber einer schwere sexuelle probleme zu haben....
              normalerweise kann ich über star trek satire lachen, aber das is zum größtenteil einfach nur krank(armer spot)
              Si Vic Pacem Para Bellum

              Kommentar


              • #8
                also ich muss dazu sagen dass ich gerade die geschichten mit Geordi, Data, Spot und Beverly absolut nicht gutheisse. Counselor Troi als Betazoidische Nymphomanin zu verunglimpfen ist acuh nicht grad okay, aber im Vergleich zu der Geschichte mit Sopt ja noch harmlos!

                Generell ist zu sagen dass es nett gemachte flash's sind, dich sicher auch einiges an arbiet/zeit verschlungen haben... wenn man sich inhaltlich etwas mehr mühe gegeben hätte fänd ich's durchaus okay!

                Kommentar


                • #9
                  Absolut nicht lustig. Da wird einfach irgend ein Müll zusammengeflasht und das wars.
                  Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
                  Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
                  Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

                  Kommentar


                  • #10
                    Na ja: geschmacklos. Man hätte können besseres daraus machen wenn man es ernst genommen hätte. Das war natürlich schon gut mit dem Flash, aber irgendwie finde ich das blöd Star Trek gegenüber!
                    Astroforen.de - Die Community rund um Astronomie und Astrophysik
                    Meine Homepage
                    "Instinkt ist nur ein anderer Ausdruck für Zufallstreffer." Tuvok

                    Kommentar


                    • #11
                      Es ist wohl Zeit sich über etwas anderes lustig zu machen als über Star Trek.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ist natürlich aber etwas pubertär, aber nur weil's Star Trek ist, darf man es net verarschen - gerade ST muss man regelrecht verarschen, da sie sich selber ja so schrecklich ernstnehmen.

                        Bei Stargate wäre das nicht möglich - da erledigt Richard Dean Anderson das schon alleine.
                        Zuletzt geändert von Harmakhis; 04.01.2005, 17:42.
                        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                        Makes perfect sense.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Harmakhis
                          Ist natürlich aber etwas pubertär, aber nur weil's Star Trek ist, darf man es net verarschen - gerade ST muss man regelrecht verarschen, da sich selber ja so schrecklich ernstnehmen.
                          DEINER Meinung nach. Wenn man etwas nicht anders runterziehen kann, als durch solch respektlose Animationen dann eben durch respektlose Aufrufe dazu.

                          Kommentar


                          • #14
                            Sag mal, wo ist dein Problem?

                            Respektlos einer TV-Serie gegenüber? Das ist kaum möglich, da man so etwas fiktivem, wie einer TV-Serie gar keinen Respekt darbringen kann. Wozu auch? ST hat nichts besonders geleistet, dass irgendwie mehr Respekt verdient als andere Produkte des Showbiz.

                            Aber es ist völlig normal, dass Trekkies sofort wie die Irren rotieren, sobald mal etwas anrüchige Scherze über ihre Helden gemacht werden. Bei keiner Serie haben die Fans so wenig Humor und Verständnis für den schlechten Humor mancher Leute, wie bei Star Trek.

                            Das ist nur eine Serie - die sollte man auch verarschen dürfen. Ob dabei wirklich guter Humor rauskommt, steht auf einem ganz anderen Blatt.
                            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                            Makes perfect sense.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Harmakhis
                              Respektlos einer TV-Serie gegenüber? Das ist kaum möglich, da man so etwas fiktivem, wie einer TV-Serie gar keinen Respekt darbringen kann. Wozu auch? ST hat nichts besonders geleistet, dass irgendwie mehr Respekt verdient als andere Produkte des Showbiz.
                              Für viele hat Star Trek eine besondere Bedeutung. Und bringen deshalb einen bestimmten Respekt entgegen. Nicht für jeden ist das nachvollziehbar. Star Trek leistet(e) etwas besonderes, keine eine andere Serie kann sich damit vergleichen.

                              Zitat von Harmakhis
                              Aber es ist völlig normal, dass Trekkies sofort wie die Irren rotieren, sobald mal etwas anrüchige Scherze über ihre Helden gemacht werden.
                              Wenn Beleidigungen anfangen höre ich auf zu diskutieren.

                              Zitat von Harmakis
                              Bei keiner Serie haben die Fans so wenig Humor und Verständnis für den schlechten Humor mancher Leute, wie bei Star Trek.
                              Und das kann man ändern, indem man weitere Scherze von besonderer Niveaulosigkeit macht ?

                              Zitat von Harmakhis
                              Das ist nur eine Serie - die sollte man auch verarschen dürfen. Ob dabei wirklich guter Humor rauskommt, steht auf einem ganz anderen Blatt.
                              Du möchtest doch auch nicht verarscht werden, oder ? Scherz oder nicht: Nicht alles ist geeignet um sich drüber lustig zu machen. So lebenswichtig ist Humor auch nicht, dass man ohne Rücksicht alles mögliche dafür ranzieht. Es gibt genügend andere Dinge worüber man lachen kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X