Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Borg und keine Handwaffen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Borg und keine Handwaffen

    Die Borg, haben schon soviele Technologien integriert, wie kommt es dann nur dazu, dass sie keine Handwaffen haben, mit denen sie schießen können? Etwas unlogisch oder?
    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

  • #2
    Weil sie vielleicht ihre Opfer assimilieren wollen und nicht erschießen?
    Gandalf aka Mr. Vulkanier (mit Leerzeichen ;))
    Stand men of the West, wait then this is the hour of doom!

    Kommentar


    • #3
      Glaubst du leicht ich wäre so blöd und habe das nicht in betracht gezogen? Wie wärs mit Betäubungswaffen?
      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

      Kommentar


      • #4
        So gesehen könnte auch jeder borg 20 waffen auf dem rücken tragen und mit einer taschen-transwarpspule die erde im alleingang erobern. Das Problem ist das die Borg da sie angeblich schon so ungalublich viele spezies erobert haben mit der Föderation einen doch ernstzunehmenden gegner haben obwohl das rein logisch gesehn unmöglich wäre eseiden die borg hätten während ihrer zeit im delta-quadranten nicht viel mehr als fische oder vögel assimiliert. Ich glaube bei der Idee die Borg zu erschaffen hat man 1. nicht mit soviel "feedback" gerechnet sondern wollte einfach nur ein interessante spezies mit einbringen.
        resistance is futile

        Kommentar


        • #5
          ich denke das es für die Borg vielleicht verschwendung von ressurcen wäre da sie einen Schild besitzen der sich auf so gut wie jede Waffe einstellen kann und im nahkampf sind sie auch ziemlich überlegen (sogar Data und Worf hatten ihre probleme mit ihnen) so das Handfeuerwaffen überflüssig für sie sind da sie ihre Opfer im nahkampf besiegen und assimilieren können.
          Gandalf aka Mr. Vulkanier (mit Leerzeichen ;))
          Stand men of the West, wait then this is the hour of doom!

          Kommentar


          • #6
            Wie man schon in dem ein oder anderen Film gesehen hat, machen die Borg durch "Infusionen" eine Schnellassimilation. Daß dabei der ein oder andere "draufgeht" ist weniger wichtig. Außerdem wird es doch wohl keiner, außer der Föderation es schaffen, seine Waffen neu zu kalibrieren...
            CU

            Kommentar


            • #7
              @ Picard
              Als ob es noch nicht genug Logikfehler im Zusammenhang mit den Borg geben würde !
              Aber du hast Recht. Handfeuerwaffen wären effzienter und könnten die Verluste an Drohnen bei der Assimilierung minimieren.
              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

              Kommentar


              • #8
                Aber wie hier schonmal von einem gesagt bringt das nur was wenn es reine Betäubungswaffen sind (sonst brauchst auch nix assimilieren ). Und da liegt der Knackpunkt, versch. Spezies haben versch. Schwächen und somit lässt sich sicherlich keine allgemeine Betäubungsmethode, die für alle zu assimilierenden Spezies gilt, finden.
                OJF.de.vu - Webmaster
                "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

                Kommentar


                • #9
                  Die Borg in "Descent"/"Angriffder Borg" hatten zut Teil Handfeuerwaffen, ich glaube sogar in ihre Implantate implantiert...aber das waren ja auch die vom Kollektiv gelösten Borg...wahrscheinlich wird man wieder intelligenter, wenn man nicht im Hive ist
                  "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                  "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                  Member der NO-Connection!!

                  Kommentar


                  • #10
                    ich bin eigentlich eher der selben meinung wie "Mr. Vulkanier". Warum sollten die auf die entfernung kämpfen, wenn die doch nur auf die leute zugehen müssen... ok, ein zwei gehen dabei draúf. aber dann rockts. vorallem macht das assimilieren so bestimmt mehr spaß
                    Morituri te Salutant!
                    - Die totgeweihten grüßen Dich

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Borg haben Handfeuerwaffen die in ihren Armimplantaten integriert sind. Schau dir z.B. mal das erste Treffen von Seven und Chak in Skorpion an. Meinst du sie will ihm die Hand schütteln oder was ?? Sie benutzen sie halt nur selten, da es ineffizient ist eine zu assimilierende Lebensform zu töten.
                      LANG LEBE DER ARCHON

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von Direwolf
                        Die Borg haben Handfeuerwaffen die in ihren Armimplantaten integriert sind. Schau dir z.B. mal das erste Treffen von Seven und Chak in Skorpion an. Meinst du sie will ihm die Hand schütteln oder was ?? Sie benutzen sie halt nur selten, da es ineffizient ist eine zu assimilierende Lebensform zu töten.
                        Handfeuerwaffen sicher nicht, sie drohte ihn mit der Assimilierung Es wird auch in Büchern erwähnt, dass sie keine Handfeuerwaffen haben. Auch in Elite Force, wo Paramount mitgearbeitet hat.
                        Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Borg und keine Handwaffen

                          Originalnachricht erstellt von Picard
                          Die Borg, haben schon soviele Technologien integriert, wie kommt es dann nur dazu, dass sie keine Handwaffen haben, mit denen sie schießen können? Etwas unlogisch oder?
                          Ich glaube die Borg sind mit solchen Waffen ausgestattet. Sie haben sie nur nie eingesetzt. Denn in "Überlebensinstinkt" hat Seven of Nine auch eine Waffe eingesetzt so weit ich mich erinnern kann.
                          Und im ST-Game Elite Force können sie ja auch feuern. Und von meinem neuen Buch srprech ich erst gar nicht erst.
                          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Re: Borg und keine Handwaffen

                            Originalnachricht erstellt von Colmi Dax


                            Ich glaube die Borg sind mit solchen Waffen ausgestattet. Sie haben sie nur nie eingesetzt. Denn in "Überlebensinstinkt" hat Seven of Nine auch eine Waffe eingesetzt so weit ich mich erinnern kann.
                            Und im ST-Game Elite Force können sie ja auch feuern. Und von meinem neuen Buch srprech ich erst gar nicht erst.
                            Stimmt, sie hat einen Disruptor im rechten Arm, mit dem sie auch in Scorpion Chak bedroht (verdammt warum hat sie nicht abgedrückt ). In dem Buch "Seven of Nine" wird das im übrigen auch mehrfach erwähnt, das sie Leute erschießt.
                            LANG LEBE DER ARCHON

                            Kommentar


                            • #15
                              Vielleicht gibt es unterschiedliche Ausstatungen von Drohnen und manche haben sehr wohl Handfeuerwaffen (nur denen ist man "gkücklicherweise" nicht so oft begegnet), andere nicht, dafür aber andere Gerätschaften (z.B. Hautgeneratoren oder spezielle Scanner).
                              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                              Member der NO-Connection!!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X