Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo kommt die Ablöse her?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wo kommt die Ablöse her?

    Man sieht oft, dass z.B an Bord der Enterprise-D Data aufsteht und die Brücke spontan verlässt! 2 Sekunden später kommt dann eine Ablöse aus dem Turbolift!
    Das sieht immer so aus, als ob die im Turbolift sitzen und warten, dass sie gerufen werden!
    Ich nehme an, dass die irgentwo z.B. in der Kantine oder so sitzen! Geht aber Data spontan weg, bräuchten die mindesten 2 Minuten um auf die Brücke zu kommen! Wo kommen die also so schnell her?
    "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
    [Albert Schweitzer]

  • #2
    Da gibt es hinter der Brücke neben den Klo einen "Redshirt-Generator" der verwendet wird, wenn jemand sterben soll - dieser jemand aber nicht ein Hauptcharakter sein soll.

    Eine ernstere Antwort wäre möglicherweise, dass sich Data an der Station bevor er aufsteht, abmeldet und einen Kollegen per Computer ruft.
    'To infinity and beyond!'

    Kommentar


    • #3
      Die Industrieler replikator macht das job
      Don't be sad. Just remind yourself somebody somewhere is thinking about you.

      Kommentar


      • #4
        Naja, vielleicht sind die Wechsel, die sofort ablaufen ja zu bestimmten Uhrzeiten und die Ablöse weiß genau, wann sie zu erscheinen hat
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Ja bei vorgegebene Ablösen wird das wohl so sein!
          Aber ich meine ja wenn z.B Geordi sagt, dass Data in den Maschinenraum kommen soll!
          Das war vorher nicht geplant, Data springt auf und die Ablöse ist sofort da!
          "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
          [Albert Schweitzer]

          Kommentar


          • #6
            @Trip
            Es gibt eigentlich gar keine erklärung, denn die Regisseure haben sich darüber nie Gedanken gemacht und haben einfach immer jemanden die Station übernehmen lassen ohne zu erklären wie der auf einmal dort ist. Das ist Fernsehen, da ist das halt so.
            Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
            Scotty wir werden dich nie vergessen

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Spocky
              Naja, vielleicht sind die Wechsel, die sofort ablaufen ja zu bestimmten Uhrzeiten und die Ablöse weiß genau, wann sie zu erscheinen hat
              Ich weiss das an jeder schiff is 12 stuendige schiht und ale 12 stunden wechseln die ofiziere. 12 stunden erholung und es geht wieder arbeit.
              Don't be sad. Just remind yourself somebody somewhere is thinking about you.

              Kommentar


              • #8
                Ich weiss das an jeder schiff is 12 stuendige schiht und ale 12 stunden wechseln die ofiziere. 12 stunden erholung und es geht wieder arbeit.
                Soweit ich weis gibt es auf der Enterprise-D aber eine 8 Stunden Rotation sprich alpha-, beta- und gammaschicht und als Captain Jelico das Commando über die Enterprise-D übernahm wollte er eine 4 Schichtrotation. Also noch eine Deltaschicht hinzu.
                Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                Kommentar


                • #9
                  Guyver:
                  Soweit ich weis gibt es auf der Enterprise-D aber eine 8 Stunden Rotation sprich alpha-, beta- und gammaschicht und als Captain Jelico das Commando über die Enterprise-D übernahm wollte er eine 4 Schichtrotation. Also noch eine Deltaschicht hinzu.
                  Stimmt! An Bord der Enterprise-D gibt es ein 3-Schichten-System!
                  Das wurde (wie du gesagt hast) in der Folge gesagt, wo Captain Jelico kurzzeitig das Kommando über die Enterprise bekam gesagt!

                  Und außerdem, finde ich eine 12 Stunden Schicht ziemlich hart!
                  Bei TNG hat man leider aber nie so richtig mitbekommen, das es da so viele Schichten gab. Man hat immer nur gesehen, dass vielleicht mal der Steuermann wechselt.
                  Ansonsten war nur sehr selten mal keiner der Führungsoffiziere auf der Brücke!
                  "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                  [Albert Schweitzer]

                  Kommentar


                  • #10
                    Also eine 12 Stunden Schicht grenzt schon an ausbeutung, naja aber das ist halt das Militär, da kann man als einfacher Crewman nicht viel machen. Aber eine 8 Stunden Schicht wäre da schon ein ganzes Stückchen entspannter. Stellt euch mal den armen Worf vor, 12 Stundenlang stehen! Was muss der für Krampfadern haben!
                    Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
                    Scotty wir werden dich nie vergessen

                    Kommentar


                    • #11
                      Dafür gibt es denn Stützstrumpfhosen die man unter der Uniform trägt!
                      Aber das mit den Strumpfhosen und mit Worf 12 Stunden an seiner Konsole hatten wir schon mal in einem anderen Threat!
                      "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                      [Albert Schweitzer]

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Trip05
                        Ja bei vorgegebene Ablösen wird das wohl so sein!
                        Aber ich meine ja wenn z.B Geordi sagt, dass Data in den Maschinenraum kommen soll!
                        Das war vorher nicht geplant, Data springt auf und die Ablöse ist sofort da!
                        Oft wird einer der wichtigen Posten auf der Brücke auch einfach durch einen anderen Offizier, der auch gerade auf der Brücke ist ersetzt. Der Steuermann ist sicher wichtiger, als irgendeine Konsole hinter der Brücke und in der Regel kommen die Leutz doch eher nicht aus dem Turbolift - würde ich jetzt schätzen
                        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                        Klickt für Bananen!
                        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X