Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo wurde Scotty geboren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wo wurde Scotty geboren

    In welcher schottischen Stadt wurde bzw wird einst Scotty geboren ?

    Um diese Ehre streiten sich offenbar gerade mehrere schottische Städte ...

    Zitat von tagesschau
    Willie Dunn, der Stadtrat von Linlithgow, ist sich sicher: "Wir haben Informationen, dass Scotty hier geboren wurde und dann nach Aberdeen zog." Zukünftig soll eine Gedenktafel an an den berühmten Sohn der Stadt erinnern und die Touristen in das schottische Örtchen locken. Aber auch die Bürger der Stadt Aberdeen glauben sich als Mitbürger des zukünftigen Raumschiffingenieurs und erinnern daran, wie sich Scotty in der Serie selbst als "Aberdeen-Kneipenbummler" bezeichnete. Mit einer Statue will der Stadtrat in Aberdeen den nicht nur fiktiven, sondern bisher auch ungeborenen Sohn der Stadt ehren.
    Mit diesem Streit wäre die Situation schon verzwickt genug; wären da nicht noch die Städte Elgin und Edinburgh, die ebenfalls Ansprüche auf Mr. Scott stellen. Besondere Aktualität erhält der Fall, da der Scott Schauspieler James Doohan erst vor zwei Wochen verstorben ist.
    http://tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID4586378_TYP6_THE_NAV_REF_BAB,00.html

    Na mal sehen, ob hier jemand diesen Streit klären kann ...

  • #2
    Also ich hätte jetzt, wenn man mich gefragt hätte, aus welcher Stadt Scotty kommt, Aberdeen gesagt. Eben weil das ja in "Der Wolf in Schafspelz" auch erwähnt wird. Kann aber natürlich sein, dass er in einer anderen Stadt geboren wurde...
    Bin auch gespannt, wie das ausgehen wird...wie wollen die sich denn einig werden?

    Für Kirk gibts auch schon eine Geburtsstadt...bei den andern weiß ichs nicht.
    Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
    Meine Musik: Juleah

    Kommentar


    • #3
      Das englische Memory Alpha nimmt Aberdeen als möglichen Geburttsort an:

      http://www.memory-alpha.org/en/index.php/Montgomery_Scott
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


      • #4
        Zitat von supernova
        Also ich hätte jetzt, wenn man mich gefragt hätte, aus welcher Stadt Scotty kommt, Aberdeen gesagt. Eben weil das ja in "Der Wolf in Schafspelz" auch erwähnt wird. Kann aber natürlich sein, dass er in einer anderen Stadt geboren wurde...
        Bin auch gespannt, wie das ausgehen wird...wie wollen die sich denn einig werden?

        Für Kirk gibts auch schon eine Geburtsstadt...bei den andern weiß ichs nicht.
        Ich bezweifle, daß sie diesen Streit lösen werden - wer will schon freiwillig auf die Ehre verzichten . Aber das mit der Scotty - Statue in Aberdeen find ich witzig - bin ja mal gespannt wie werden wird !

        Kommentar


        • #5
          Würde Roddenberry noch leben , ließe sich das Problem einfach lösen lassen, aber so denke ich auch mal , dass man sich wohl nicht einigen wird .
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Zitat von supernova
            Für Kirk gibts auch schon eine Geburtsstadt...bei den andern weiß ichs nicht.
            Das Örtchen heißt Riverside in Iowa, Postcode 52327. Die Bevölkerungsanteile an deutschstämmigen Bürgen liegt dort immerhin bei 41,4 Prozent nebenbei bemerkt. Iren kommen noch auf 15,3 und US-Amerikaner auf 12,2 Prozent. Man muss aber auch anmerken, dass die Bevölkerung bei rund 950 Einwohnern liegt.

            Kommentar


            • #7
              Und die Ehre des Geburtsortes des berühmtesten Raumschiff-Captains der Welt hat noch nicht zu einem Einwanderungsboom geführt?

              BTW: Gibt es eine Statistik zum Trekkie-Anteil der dortigen Bevölkerung?
              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
              Klickt für Bananen!
              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

              Kommentar


              • #8
                Da liegt mir leider jetzt nichts dazu vor. Aber Trekkies gibt es da durchaus.




                Shatner hat den Ort auch bereits besucht:



                Ansonsten, der Anteil von Frauen ist um ein paar wenige Prozent höher in Riverside. Allerdings scheint der Ort nicht wirklich so anziehend zu sein - für Trekkies meine ich.

                Kommentar


                • #9
                  Offensichtlich gibt es jetzt einen offiziellen Gewinner, den sogar die Sunday-Times bekanntgegeben hat:
                  http://www.timesonline.co.uk/article/0,,2090-1724946,00.html

                  Offensichtlich kommt Scotty in etwas 217 Jahren in Aberdeen auf die Welt

                  Was mir grad auffällt, hat Aber dieselbe Bedeutung, wie im Walisischen, wo Städte, die mit Aber anfangen "Mündung des" bedeuten (z.B. Aberystwyth, Abereidy Bay...)?
                  Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                  endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                  Klickt für Bananen!
                  Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X