Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Registrier-Präfixe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Registrier-Präfixe

    He Leute.
    Was die Bedeutung der Registrier-Präfixe auf Föderationsraumschiffen angeht, kursieren ja die skurrilsten Versionen.
    Was wir doch relativ sicher sagen können, ist dass "U.S.S." für "United Space Ship" steht. (so gesagt von Dr. McCoy in "Space Seed")
    Wofür allerdings NCC, NAR oder gar NX stehen artet in wilden Spekulationen aus.

    Auf Memory Alpha wird für NCC (unter Anderem) "Navigational Contact Code" angegeben.

    Meine Spekulation: mit einer lateinischen Abkürzung wäre das ganze viel einfacher und einleuchtender!

    Meine Vorschläge:

    NCC
    wahlweise "Navis Caeli Communis" (wörtl.: öffentliches/allgemeines Himmelsschiff) oder "Navis Caeli Communi" (wörtl. Schiff des öffentlichen/allgemeinen Himmels)

    NX
    "Navis (E)Xperimentalis" (wörtl.: Experimentelles Schiff)

    NAR
    wahlweise "Navis Acquirandi Resciscandique" (wörtl.: Schiff für Erwerb und In-Erfahrung-Bringen) oder "Navis Acquirandi Registratis" (wörtl.: Registriertes Schiff für Erwerb) - im Sinne von erwerben oder in Erfahrung bringen von Wissen

    Mein Latein ist schon etwas eingerostet, weswegen die Lateinischen Formen und Übereinstimmungen nicht unbedingt richtig sein müssen, allerdings geht es ja auch mehr um die Anfangsbuchstaben.
    Was haltet ihr von meinen Vorschlägen?

  • #2
    NX
    "Navis (E)Xperimentalis" (wörtl.: Experimentelles Schiff)
    Also bei NX bin ich mir auch ziemlich sicher, dass die Erklärung stimmt!!
    Siehe Defiant, Prometheus!!

    Bei den beiden anderen, habe ich schon 1000 unterschiedliche Versionen gehört, bin mir deshalb auch nicht sicher!

    Das NX klingt da immernoch am plausiebelsten!
    Da man ja z.B weiß, dass die Prometheus ein Prototyp ist und da sie mit NX bezeichnet wird...
    "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
    [Albert Schweitzer]

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Quetzcoatl
      Mein Latein ist schon etwas eingerostet, weswegen die Lateinischen Formen und Übereinstimmungen nicht unbedingt richtig sein müssen, allerdings geht es ja auch mehr um die Anfangsbuchstaben.
      Was haltet ihr von meinen Vorschlägen?
      Nichts, tut mir leid

      Also die Bedeutungen könnten zumindest bei NX und NAR schon stimmen, aber warum sollten gerade in diesem Bereich statt englischen lateinische Begriffe genutzt werden?

      NCC ist IMO Naval Construction Contract am sinnvollsten, also eine Nummer die bei Erteilung des Auftrags zum Bau vergeben wird.

      Kommentar

      Lädt...
      X