Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fanclubs

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fanclubs

    Was haltet ihr davon? Wer von euch ist bei einem Fanclub? Was macht man dort so (Ist das eher nur etwas für "extremere" Fans)? Gibt es gute in der Gegend Wien?
    tempus fugit

  • #2
    Hi Atona
    Ich bin in einem Fanclub und ich mache eigentlich nicht allzu viel dort. Ich bekomme alle 2 Monate die Mitgliedszeitung und lese sie dann auch. Wie wär's wenn du es mal mit dem OSTFC oder auch STCE versucht? Da kannst du dann auch mehr erfahren.
    www.ostfc.de
    www.stce.de

    ROSE: If you are an alien, then how comes you sound like you're from the North?
    DOCTOR: Lots of planets have a North.

    Kommentar


    • #3
      Originalnachricht erstellt von Angeleye
      Hi Atona
      Ich bin in einem Fanclub und ich mache eigentlich nicht allzu viel dort. Ich bekomme alle 2 Monate die Mitgliedszeitung und lese sie dann auch. Wie wär's wenn du es mal mit dem OSTFC oder auch STCE versucht? Da kannst du dann auch mehr erfahren.
      www.ostfc.de
      www.stce.de

      Habt ihr auch Treffen und gemeinsame Veranstaltungen, oder läuft das rein über den Postweg?
      Danke für die Adressen, aber sie scheinen leider nicht in meiner Gegend zu sein.
      tempus fugit

      Kommentar


      • #4

        ich denke, dass Fanclubs nur geldgruber für die Betreiber sind!
        ich wollte schon mal einem beitreten, aber die Mitgliedsbeiträge sind einfach zu hoch für einen 14jährigen!!!
        Also, ich bleibe dabei, Ohne geht's auch!
        Schließlich gibt es auch Zeitschriften ohne Fanclub!
        That's it!
        Live long and prosper...

        Kommentar


        • #5
          Ich denke ich werde demnächst einem beitreten aber es ist doch nicht zu teuer, man kann sich doch was dazuverdienen (Zeitungaustragen).

          Kommentar


          • #6
            Die Clubs sind sicher keine Abzockerei sondern vielmehr der Versuch etwas auf die Beine zu stellen! Und wenn jemand so etwas umsonst anbietet ist das eine löbliche Ausnahme!

            Im Zeitalter des I-Nets halte ich die Clubs aber für überflüssig und bezeichne lieber das Forum als meinen Club! Und The_Sisko sponsort dieses Board ja auch teilweise, wofür man ihn täglich loben sollte!

            Also, vielen Dank Christian!
            Recht darf nie Unrecht weichen.

            Kommentar


            • #7
              @ Narbo:

              Genau, Star-Trek-Clubs sind ehrliche Clubs und wollen etwas erreichen, den Menschen zum Etwastun anspornen!
              Und in ST-Clubs wird das Gruppengefühl wirklich sehr gut erlebt, wenn man sich regelmässig trifft. Besser als in manchen Schulklassen!

              Viele Grüsse,

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Capt. Bluefox
                @ Narbo:

                Genau, Star-Trek-Clubs sind ehrliche Clubs und wollen etwas erreichen, den Menschen zum Etwastun anspornen!
                Und in ST-Clubs wird das Gruppengefühl wirklich sehr gut erlebt, wenn man sich regelmässig trifft. Besser als in manchen Schulklassen!

                Viele Grüsse,
                Hi Blufox!
                Bis du in einem? Was macht ihr dort so?
                tempus fugit

                Kommentar


                • #9
                  Noch vor 2 oder 3 Jahren war ich Mitglied des österreichischen Fanclubs "Galactic Friendship". Ich habe dann aber meine Mitgliedschaft gekündigt, da der Club in Wien seinen Hauptsitz hat und ich genau am anderen Ende von Österreich wohne. Deshalb hatte ich zu keinem einzigen Mitglied persönlichen Kontakt. Was nützt es, wenn man zwar Mitglied ist, aber trotzdem nie zu den Treffen oder zu Videoabenden gehen kann? Außerdem kostete es 400 öS im Jahr (Ok, jedem 2ten Monat gab's ein Clubmagazin) und das wurde mir dann einfach zuviel.
                  Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                  Meine Musik: Juleah

                  Kommentar


                  • #10
                    @ Atona:

                    Hallo!
                    Wir machen vor allem Episodenbesprechungen und Partys, wenn eine spezielle Episode ansteht. Zuletzt war dies bei "Unimatrix Zero" der Fall. Da war ich bei Cmdr. Ceagy (Auch im Forum registriert.) zu Hause und der hatte noch zwei Kollegen dabei. Wir nennen uns nicht offiziell als Club, aber wir sind eine richtige, kleine Crew!

                    Viele Grüsse,

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von supernova
                      Noch vor 2 oder 3 Jahren war ich Mitglied des österreichischen Fanclubs "Galactic Friendship". Ich habe dann aber meine Mitgliedschaft gekündigt, da der Club in Wien seinen Hauptsitz hat und ich genau am anderen Ende von Österreich wohne. Deshalb hatte ich zu keinem einzigen Mitglied persönlichen Kontakt. Was nützt es, wenn man zwar Mitglied ist, aber trotzdem nie zu den Treffen oder zu Videoabenden gehen kann? Außerdem kostete es 400 öS im Jahr (Ok, jedem 2ten Monat gab's ein Clubmagazin) und das wurde mir dann einfach zuviel.
                      Von "Galactic Friendship" habe ich schon mal gehört. Ich war auch auf der Homepage, aber man bekommt da relativ wenig Informationen was im Club wirklich so passiert. Deshalb hätte mich auch ein persönlicher Bericht, was man bei den Clubtreffen so macht, wie die Leute so sind (..) interessiert. Aber da kannst du mir vermutlich auch nicht so viel erzählen (wohnst du in Vorarlberg? - ich würde immerhin in Wien wohnen). Dass 400S zuviel sind, wenn man nie zu den Treffen u.s.w. gehen kann verstehe ich.

                      Originalnachricht erstellt von Capt. Bluefox
                      @ Atona:

                      Hallo!
                      Wir machen vor allem Episodenbesprechungen und Partys, wenn eine spezielle Episode ansteht. Zuletzt war dies bei "Unimatrix Zero" der Fall. Da war ich bei Cmdr. Ceagy (Auch im Forum registriert.) zu Hause und der hatte noch zwei Kollegen dabei. Wir nennen uns nicht offiziell als Club, aber wir sind eine richtige, kleine Crew!

                      Viele Grüsse,
                      Das klingt wirklich nett. Leider kenne ich keine Leute mit denen ich das machen könnte.
                      tempus fugit

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von Atona

                        Von "Galactic Friendship" habe ich schon mal gehört. Ich war auch auf der Homepage, aber man bekommt da relativ wenig Informationen was im Club wirklich so passiert. Deshalb hätte mich auch ein persönlicher Bericht, was man bei den Clubtreffen so macht, wie die Leute so sind (..) interessiert. Aber da kannst du mir vermutlich auch nicht so viel erzählen (wohnst du in Vorarlberg? - ich würde immerhin in Wien wohnen). Dass 400S zuviel sind, wenn man nie zu den Treffen u.s.w. gehen kann verstehe ich.
                        Die Leute im Club fand ich eigentlich ziemlich nett, sofern ich das beurteilen konnte (ich habe halt das Fanclubmagazin gelesen, und einmal habe ich mit der Obfrau telefoniert, da kann man sich keine richtige Meinung bilden). Sie haben auch Grillfeste, Bowlingtourniere, Faschingsfeiern usw. veranstaltet, an denen ich nie teilnehmen konnte
                        Ja, ich komme aus Vorarlberg, und das ist 7 Autostunden von Wien entfernt, daher war die Mitgliedschaft ziemlich sinnlos.
                        Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                        Meine Musik: Juleah

                        Kommentar


                        • #13
                          Es gibt ja ausser richtigen Clubs noch diese Star Trek Stammtische, wo man sich mit leuten aus der Region trifft und alles Mögliche untertnimmt ... Ich hab da irgendwo mal ne Liste mit Orten gefunden in denen sowas veranstaltet wird aber ich weiß nicht mehr wo. Wie sowas dann aber wirklich abläuft weiß ich leider nicht da es sowas in meiner Umgebung nicht gibt!!
                          Der Tod ist näher als du denkst!!!
                          :vamp:

                          Kommentar


                          • #14
                            Gibt es einen Stammtisch in der Pfalz ? (Gott erhalts ) Habe bisher noch nix von gehört.Aber vieleicht bin ich ja nicht der einzige hier aus dem Kanzlerland

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X