Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

StarTrek-Lego-Trailer MORGEDNÄMMERUNG

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • StarTrek-Lego-Trailer MORGEDNÄMMERUNG

    Hallo...
    ich möchte euch hier einmal einen Film vorstellen, den wir (Brickboard-Team 2006) erstellt haben:
    Das besondere an diesem Film ist, das er ein Trailer für einen fiktiven Film ist UND aus Legosteinen gemacht wurde. Dieser wird auf Kabel 1 am 02.10.2006 um 17:45 Uhr ausgestrahlt, samt einer Reportage über den gleichen.




    Zur Story:
    Die Enterprise ist zwischen den Fronten der Borg´s und Klingonen geraten. Abtrünnige Klingonen haben nämlich eine Allianz mit den Borgs getroffen, und haben nun nur noch ein Ziel: Die Enterprise und den Kapitän Picard. Picard wird von den Borgs assimiliert, die Enterprise ist füherungslos. Durch eine Zeit-Anomalie kann die alte Crew Kirk, Spock, Pille und Scotty auf die Enterprise gebracht werden, und Picard wird aus den Klauen der Borg gerettet. Nun steht die entscheidene Schlacht bevor, die die Enterprise gewinnen muss.

    Bilder aus dem Film:





    Der Hintergund dieses Gemeinmschafts-Projektes:
    Dieser Lego-Film wurde auf Grund einer Anfrage einer TV-Produktionsfirma für Kabel 1 erstellt. Auf diesem Sender startet zur zeit eine StarTrek-Spezial-Reihe, die sich rund um StarTrek dreht. Serien, Filme, Erklärungen, Reportagen, etc.
    Es war aber Aufgabe, expliziete Szenen aus StarTrek so umzusetzen, dass sie eben als/aus StarTrek wiedererkannt werden können

    So haben sich im Brickboard, der "Home-Base" der deutschen Legofilmer 8 dieser Leute zum "Brickboard-Team 2006" formiert, und einen fiktiven StarTrek-Film betrailert. Der Film setzt sich aus verschiedenen Situationen, Szenen und Inhalten der alten/neuen ST-Serien, sowie aus den Kinofilmen zusammen. Obwohl die Audiodateien zu 90% aus dem ST-Film "Nemesis" stammen, ist er doch ein eigenständiger FilmTrailer geworden.

    Mehr dazu erfahrt ihr unter http://www.startrek-lego.de.vu oder im Brickboard, in dem man die echte und reale Entstehung nachverfolgen kann: http://brickboard.de/viewforum.php?f=20

    So wird nun am 02.10.2006 ab 17:45 auf Kabel 1 unser Projekt mit einer Doku (als letzer Beitrag in der Sendung) zu sehen sein.

    Achtung:
    Der Film liegt derzeit nur im Real-Format vor, eine wmv wird demnächst folgen...




    Credits (Crew und Darsteller)

    Folgend sind die Namen des "Brickboard-Team 20062 Aufgelistet:

    Pinus Hauser / Animation
    Mario Baumgartner / Animation / FX / Sound / Schnitt
    Alexander Injac / Animation / FX
    Milan Bolland / Animation
    Jonathan Denecke / Animation
    Christian Schulz / Schiffdesign
    Mirko Horstmann / Sprecher
    Markus Propach / Homepage


    Homepage des Film´s:
    www.startrek-lego.de.vu

    Homepage und Herkunft der Gemeinschaft:
    http://brickboard.de/viewforum.php?f=20

    PS:
    Da ich neu hier bin und kein geignetes "Unterforum" gefunden habe in denen man Fan-Filme posten kann, möge man mir verzeihen wenn das auch hier nicht hingehöres sollte und bitte um verschiebung in ein Forum, welches dann dafür zuständig ist....
    Zuletzt geändert von mario72; 01.10.2006, 19:03.

  • #2
    Hallo mario72

    Willkommen hier im Forum!

    Ich werde mir den Film auf jeden Fall anschauen.

    Beste Grüße

    Sortak (Filmteam Star Trek: Das Vermächtnis

    Kommentar


    • #3
      Hmmm......laut Kabel1 online kommt euer Film am Montag um 17:45 Uhr nicht.

      http://www.kabeleins.de/tv_programm/...tum=2006-10-02

      Weißt du Näheres, Mario?

      Kommentar


      • #4
        Ja, war bei denen ein totales durcheinander, soletn erst am 26. da sein, dann am 27. jetzt ist aber entgültig der 02.10 ab 17:45 Uhr drinn...
        Wir sind dort der letze Beitrag, also so ca. ab 18:05 Uhr dran...

        Kommentar


        • #5
          Cool freu mich schon drauf.
          Star Trek 1966-1991
          Wiedergeburt von Star Trek 2009
          Resistance is futile - STXI is fantastic

          Kommentar


          • #6
            Ich werd mir den auch angucken ist bestimmt interessant.

            Kommentar


            • #7
              Die Enterprise ist zwischen den Fronten der Borg´s und Klingonen geraten
              Es heißt Borg, ohne "s" und auch ohne "´"

              Sonst klasse Sache, ich werde es gucken.
              Coming soon...
              Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
              For we are the Concordat of the First Dawn.
              And with our verdict, your destruction is begun.

              Kommentar


              • #8
                Kann mich nur anschließen,die Bilder sehen schon mal sehr cool aus.
                "Wenn man sein Wesen betrachtet, ist der Militärdienst in sich eine sehr ehrenvolle, sehr schöne, sehr edle Sache. Der eigentliche Kern der Berufung zum Soldaten ist nichts anderes als die Verteidigung des Guten, der Wahrheit und vor allem jener, die zu Unrecht angegriffen werden." - Johannes Paul II.

                Kommentar


                • #9
                  Habe den Trailer auch mal angeschaut und muss sagen, dass es prima aussieht!
                  THIS YEAR EVIL FEARS THE KNIGHT
                  august 21st 2008

                  THE DARK KNIGHT

                  Kommentar


                  • #10
                    GLEICH IST ES SOWEIT!
                    Nur als Erinnerung, für alle, die es sehen möchten.
                    Coming soon...
                    Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                    For we are the Concordat of the First Dawn.
                    And with our verdict, your destruction is begun.

                    Kommentar


                    • #11
                      Da wird doch jetzt aber nur ne Doku trüber gezeigt wie die Steine laufen lernen oder hab ich das ebent falsch verstanden in der vorschau?
                      Star Trek 1966-1991
                      Wiedergeburt von Star Trek 2009
                      Resistance is futile - STXI is fantastic

                      Kommentar


                      • #12
                        Hab den Bericht angeschaut, sehr interessant. Ganz schön aufwendige Arbeit und tricktechnisch auch nicht schlecht. Da wird ja richtig mit Hollywood-Tricks gearbeitet.

                        Kommentar


                        • #13

                          Ich fands cool.
                          Hab Lust auf den ganzen Film.
                          Mit Commander Picard
                          Coming soon...
                          Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                          For we are the Concordat of the First Dawn.
                          And with our verdict, your destruction is begun.

                          Kommentar


                          • #14
                            Na wenn´s euch wenisgstens Gefallen hat ist das schonmal ganz Ok.
                            Wir selber waren ein wenig enttäuscht, weil das so rüber kommt, als wenn nur 3 Leute den Film gedreht hätten. 8 waren es aber real. Zu dem wurde - wie eigentlich verpsrochen - unser "GruppenBild am Ende des Trailer nicht gezeigt. Das wollten wir aber, da eben auch die wir anderen 5 ein wenig zur Geltung kommen sollten.
                            Zu dem wurde das ganze sehr zerschnitten, so dass die eigentliche Aufgabe deines Trailer mit auffwändiger Story-Line im fiktivem Film nicht mehr hervorgehoben wurde.

                            Aber, und das ist bei uns im Team eigentlich wichtiger gewesen, wir hatteneine menge Spass, konnten der Welt mal StarTrek in Lego zeigen, und haben vieleicht ein paar Leute dazu animiert, selber mal Legofilme zu erstellen, den die deutsche Brickfilm-Gemeinschaft ist nicht all zu hoch.

                            Bis dahin,
                            lebt lang und in Frieden

                            Mario

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X