Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek Vorlesung in Darmstadt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek Vorlesung in Darmstadt

    Am 6. Dezember (Mittwoch) wird es um 16.30 Uhr eine öffentliche Vorlesung zum Thema "Die Visionen bei Star Trek" geben. Dozent ist Dr. Hubert Zitt, bekannt durch viele Vorträge, u.a. kürzlich anlässlich der Ausstellung "Abenteuer Raumfahrt" in Mannheim, oder der FedCon.

    Beamkoordinaten:

    Hochschule Darmstadt, Fachbereich Gestaltung, Mathildenhöhe, Aula
    Olbrichweg 10, 64287 Darmstadt

    Infos: www.halbfuenf.net
    Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

  • #2
    Hoffentlich wird der vortrag auch ins Internet gestellt. Ich wohne nämlich nicht in Darmstadt^^

    Kommentar


    • #3
      Keine Ahnung...wohl eher nicht.
      Infos gibts auch unter www.startrekvorlesung.de
      Das ist die HP von Dr. Zitt und seinem Team.
      Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

      Kommentar


      • #4
        *kopfschüttel* Ich sage da mal nichts dazu, ausser wozu ist das gut ?
        :herz7: DELENN :herz7:

        Kommentar


        • #5
          Das Fernsehen als Kommunikationsmedium ein integraler Bestandteil unserer Kultur ist. Deswegen ist es nicht nur "gut", wenn sich die Gesellschaftswissenschaften auch damit beschäftigen, es ist sogar sinnvoll und notwendig.
          When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

          Kommentar


          • #6
            Eben...und irgendwie ist es ja auch eine Art Anerkennung von uns Fans, wenn Uni-Doktoren, die selbst Fans sind, das zum Thema ihrer Vorlesung machen. Man erwartet ja nicht, dass sie uns Hoffnung machen, dass man irgendwann beamen, warp-fliegen, etc. kann. Es ist schon schön, wenn sich auf universitärer Ebene überhaupt mit Star Trek beschäftigt wird.

            Ich sehs als erneuten Beweis dafür, dass wir Fans doch nicht die weltfremden Idioten sind, für die uns die Öffentlichkeit hält.


            @Depa Billaba
            Dr. Zitt hält ähnliche Vorlesungen auch zum Bereich "Star Wars", wenn Dich das beruhigt.
            Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Starcadet Beitrag anzeigen
              Ich sehs als erneuten Beweis dafür, dass wir Fans doch nicht die weltfremden Idioten sind, für die uns die Öffentlichkeit hält.
              Nun, das hängt ganz vom Fachbereich und dem Titel der Vorlesung ab.
              When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

              Kommentar


              • #8
                Dass ST als Kernthema einer Frage nach dem Weg in die Zukunft und der Frage "Wie wird diese Zukunft aussehen?" behandelt wird, empfinde ich als durchaus berechtigt. Dafür hat ST allemal das Niveau und die Bandbreite.

                Dumm nur, dass der Vortrag sich auf Darmstadt begrenzt, denn damit erreicht er de facto nur eine verschwindende Minderheit, hat also keinerlei Wert für eine breite Einbindung der ST-Vision in die Gesamheit der Fragestellung.

                Gut...sowas kann man von einem Uni-Dozenten auch nicht erwarten. Auf Tournee gehen nur die Conventions.
                Os homini sublime dedit caelumque tueri
                Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

                - Ovid -

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Starcadet Beitrag anzeigen

                  @Depa Billaba
                  Dr. Zitt hält ähnliche Vorlesungen auch zum Bereich "Star Wars", wenn Dich das beruhigt.
                  *seufzt* Ist ja toll, aber mir sind solche Vorlesungen egal, weil man das sicher sowieso im Internet nachlesen kann.
                  :herz7: DELENN :herz7:

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Depa Billaba Beitrag anzeigen
                    *seufzt* Ist ja toll, aber mir sind solche Vorlesungen egal, weil man das sicher sowieso im Internet nachlesen kann.
                    So sicher ist das nicht. :-)
                    Übrigens ist Dr. Zitt auch im Rahmenprogramm auf der letzten FedCon (ebenso auf der davor) aufgetreten. Ausserdem geht der gute Mann mit seinen beiden Kollegen gelegentlich doch auf Tournee. Am 22.11. gastierte er beispielsweise in Kaiserslautern.
                    Allerdings ist es eigentlich logisch, dass er das "nur" als Hobby zu seinem Hauptjob an der Uni Zweibrücken machen kann.
                    Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

                    Kommentar


                    • #11
                      Hi Ihrs,
                      Die Star Trek Vorlesung in Darmstadt wird zwar nicht ins Netz gestreamt, aber sie ist auch nur ein kleiner Teil dessen was in einer eigentlichen Vorlesung so alles auf dem Plan steht. Wie ihr auf http://www.startrekvorlesung.de unter "Missions" sehen könnte, wurden die Vorträge außerhalb der "Mutter-Hochschule" (FH Zweibrücken) in den letzten beiden Jahren immer mehr. Fedcon, Raumfahrt Ausstellung Eröffnungsvortrag, diverse Hochschulen usw.

                      Das eigentlich Highlight ist jedes Jahr die Weihnachtsvorlesung! Und zum 10 Jährigen gibt es einige Überraschungen! Und sie wird seit 3 Jahren auch ins Internet gestreamt. Ihr könnt also am 20.12.2006 ab 19 Uhr zuschalten

                      Die ersten Termine für nächstes Jahr stehen schon fest und vielleicht ist ja was bei Euch in der Nähe. Oder ihr habt ne Idee wo das paßt und Dr. Zitt kommt vorbei

                      vg
                      sara

                      Kommentar


                      • #12
                        Diesbezüglich hat der Science Fiction Treff Darmstadt ja schon netten Kontakt mit Hubert Zitt aufgenommen. Gleichzeitig haben wir den Termin über alle unsere Kommunikationskanäle hier in der Region öffentlich gemacht (wie man auch an dem Eingangsposting sieht...). Ich denke, am Mittwoch werden wir uns nach der Vorlesung mal ein wenig austauschen.
                        Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich war vor ein paar Wochen in Mannheim auf der Ausstellung und da gabs leider keinen Vortrag von einem Professor

                          Morgen hätte ich sogar frei, aber da heiratet mein Bruder, sonst wäre ich vielleicht sogar hingefahren. Mittlerweile kennt mein auto ja den eg nach Darmstadt...
                          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                          Klickt für Bananen!
                          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
                            Ich war vor ein paar Wochen in Mannheim auf der Ausstellung und da gabs leider keinen Vortrag von einem Professor
                            Ist es nicht schön, wie wir alle immer etwas Sinnvolles zum Thema beizutragen haben?
                            When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
                              Ich war vor ein paar Wochen in Mannheim auf der Ausstellung und da gabs leider keinen Vortrag von einem Professor
                              Doch den gabs...und zwar am 11. Oktober: "Die Antriebstechnik der U.S.S.Enterprise - der physikalische Hintergrund von Star Trek".

                              Einige vom Stammtisch waren dort und fandens sehr unterhaltsam.
                              Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X