Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek DVD-Boxen (Qualität)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek DVD-Boxen (Qualität)

    ich hab ne frage zu den dvd-serien boxen

    ich hatte mir letztens die picardbox zugelegt und die bildqualität ist nicht mal besser als die vom fernsehn (vorallem der äussere rand!!!)

    ist die bildwiedergabe der serienstaffeln auch SO miss?

    wirklich ich find im fernsehn sieht es besser aus!

  • #2
    Ja leider.

    TNG sieht vor allem in den ersten Staffeln scheusslich aus, die letzten sehen manchmal ganz OK aus.

    DS9 fängt auch sehr unscharf, blass, verwaschen und rauschig an, bekommt aber im Lauf der Seasons ein ganz gutes Bild.

    Wenn ich micht richtig erinnere haben die VOY Seasons von Anfang an annehmbares Bild und werden mit sicher auch immer besser.


    Die einzigen Trek-DVD-Boxen, die richtig von Bild und Ton überzeugen können sind die von TOS + ENT.
    "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
    Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

    Kommentar


    • #3
      wie ist es wenn man es im fernsehn abspielt?

      kommt dann rüber wie aus dem kabelnetz?

      Kommentar


      • #4
        Also ich hab die Time Travel Box, da is die Bildqualität bis auf die beiden TOS Folgen (Die Last mit den Tribbles NICHT dazugezählt;-) ) ganz gut. Sind aber auch fast nur Folgen aus späteren Staffeln dabei. Wirklich stören tun mich die praktisch nicht existenten Specials. Die drei Audiokommentare sind nicht nur lächerlich uninformativ, sie sind auch sterbenslangweilig.
        (vielleicht merkt man, dass ich eigentlich die Borg Box kaufen wollte und es die nciht mehr gegeben hat )

        Kommentar


        • #5
          @ Cave: Also das Bild von TOS ist generell auf allen DVDs wohl das beste aller Star Trek Serien, da TOS noch mit richtigen Filmkameras gedreht wurde und nicht mit einer "Billig-TV-Ausrüstung". Was dir da am Bild vermutlich nicht gefällt sind die Szenen mit Spezialeffekten, wo lauter "Fussel auf der Linse" usw. zu sehen sind. Aber wenn du dir nur die Szenen ohne Spezialeffekte anschaust müsstest du eigentlich merken, dass TOS die beste Bildqualität abliefert, sonst stimmt da irgendwas nicht mit deinen DVDs

          @Jakforce: Was meinst du mit dem "äußeren Rand"? Der ist mir bis jetzt noch nicht so negativ aufgefallen...

          Kommentar


          • #6
            Kleiner Einschub: Was heißt das?
            Dass die Bildqualität der normalen Serien-DVDs miserabel ist??
            Entschuldigt meine Frage; ich plane mir sämtliche Episoden jeder Serie in Form von DVD-Boxen anzuschaffen, und jetzt bin ich doch etwas erschreckt...
            Os homini sublime dedit caelumque tueri
            Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

            - Ovid -

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Roman Beitrag anzeigen
              Kleiner Einschub: Was heißt das?
              Dass die Bildqualität der normalen Serien-DVDs miserabel ist??
              Naja, das kommt wohl auf deine Ansprüche an.
              Auf einem meiner 19 Zoll Flachbildschirme ist an der Bildqualität im Grunde genommen nichts auszusetzen. Ganz normal halt. Natürlich nicht immer übermäßig aber "miserabel" würde ich nicht in Betracht ziehen.
              Wie das Bild auf einem Widescreen Fernseher aussieht - kA.

              Generell kann ich die mäßige Qualität der ersten TNG Staffeln bestätigen.
              Auf einem PC-Schirm fällt es aber nicht weiter negativ ins Gewicht.
              DS9 ist insgesamt voll in Ordnung. Lediglich bei der letzten Season (zB The Siege of Ar 588) ist die Bildqualität bei dunkleren Szenen mitunter sehr mäßig. Ähnliches gilt Streckenweise für WYLB.
              War eigentlich der einzige Fall, das mir die DVD Qualität störend in Erinnerung geblieben ist. Aber alles keine Katastrophe. Immer noch ohne weiteres anschaubar.
              ENT ist von der DVD Qualität top. Über Voyager kann ich eigentlich auch nichts schlechtes sagen.
              TOS hab ich nicht auf DVD.

              Zitat von Roman Beitrag anzeigen
              Entschuldigt meine Frage; ich plane mir sämtliche Episoden jeder Serie in Form von DVD-Boxen anzuschaffen, und jetzt bin ich doch etwas erschreckt...
              Du hast noch keine DVDs?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                Naja, das kommt wohl auf deine Ansprüche an.
                Auf einem meiner 19 Zoll Flachbildschirme ist an der Bildqualität im Grunde genommen nichts auszusetzen. Ganz normal halt. Natürlich nicht immer übermäßig aber "miserabel" würde ich nicht in Betracht ziehen.
                Wie das Bild auf einem Widescreen Fernseher aussieht - kA.
                Oh...ich dachte immer, dass gerade die DVDs durch bessere Qualität als bei TV-Ausstrahlung auftrumpfen können, besonders bei TOS (wie erwähnt) und TNG...
                Wird's auf DVD also teilweise sogar SCHLECHTER als im TV??

                Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                Du hast noch keine DVDs?
                Na ja, DVDs sind nicht unbedingt billig, und gebraucht will ich sie auf keinen Fall. Wir besitzen erst seit ein oder zwei Jahren einen DVD-Player, und seither auch die SE-Movie-Box, aber das war's auch schon mit meinem ST-Repertoire auf DVD...
                Os homini sublime dedit caelumque tueri
                Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

                - Ovid -

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Roman Beitrag anzeigen
                  Kleiner Einschub: Was heißt das?
                  Dass die Bildqualität der normalen Serien-DVDs miserabel ist??
                  Wie gesagt, es kommt auf die Ansprüche an. Es geht auf einer DVD ein sehr viel besseres Bild, als man es auf den Serien-DVDs von Star Trek geboten bekommt, aber es ist de facto immernoch das qualitativ hochwertigste Bildmaterial, das man von Star Trek zu sehen bekommt. Es ist also auch eindeutig besser, als im TV.

                  Mal so als Überblick:
                  TOS: Bildqualität (außer bei den Spezialeffekten) gut

                  TNG-ENT: Von Produktionsjahr zu Produktionsjahr steigert sich die Qualität. Als Beispiel, wie das gemeint ist: Die 1te Voyager-Staffel hat demzufolge etwa die Qualität der 3ten DS9-Staffel sowie etwa der 7. TNG - Staffel Man sieht als geschulter Gucker anhand der Bildqualität, dass alle 3 Staffel um etwa 1994 gedreht wurden.
                  ENT kommt dann IMO wieder etwa an TOS heran.

                  Also lass dich hier nicht schocken, wie gesagt, es kommt immer auf die Ansprüche, die man hat, an.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Roman Beitrag anzeigen
                    Oh...ich dachte immer, dass gerade die DVDs durch bessere Qualität als bei TV-Ausstrahlung auftrumpfen können, besonders bei TOS (wie erwähnt) und TNG...
                    Wird's auf DVD also teilweise sogar SCHLECHTER als im TV??
                    Frag mich nicht, von ST im TV halt ich absolut nix
                    Die paar Episoden von TNG und VOY welche ich im deutschen Fernsehen genießen durfte stehen qualitätsmäßig nicht hinter der DVD-Version zurück.
                    Aber ich denke, da haben andere wesentlich mehr Erfahrung.
                    Mit VOY und ENT machst du IMO keinen Fehler.

                    Zitat von Roman Beitrag anzeigen
                    Na ja, DVDs sind nicht unbedingt billig, und gebraucht will ich sie auf keinen Fall. Wir besitzen erst seit ein oder zwei Jahren einen DVD-Player, und seither auch die SE-Movie-Box, aber das war's auch schon mit meinem ST-Repertoire auf DVD...
                    Allein die Möglichkeit, ST im Englischen Original anzusehen, ist eigentlich schon Grund genug das Geld in die Hand zu nehmen.
                    Bin richtig allergisch gehen Synchros.
                    Verzichtet man halt mal auf nen neuen Gebrauchtwaagen

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                      Allein die Möglichkeit, ST im Englischen Original anzusehen, ist eigentlich schon Grund genug das Geld in die Hand zu nehmen.
                      Da geb' ich dir absolut recht, aber als Mensch ohne Einkommen (Student) sind die 100 € und mehr, die man für 1-2 Boxen schon mal hinblättern muss ungefähr die Summe, mit der man sich 1-2 Monate ernähren muss...
                      Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                      Bin richtig allergisch gehen Synchros.
                      Wem sagst du das...
                      Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                      Verzichtet man halt mal auf nen neuen Gebrauchtwaagen
                      Bei mir führt trotzdem kein Weg an Mami und Papi vorbei...
                      Os homini sublime dedit caelumque tueri
                      Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

                      - Ovid -

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Roman Beitrag anzeigen
                        Da geb' ich dir absolut recht, aber als Mensch ohne Einkommen (Student) sind die 100 € und mehr, die man für 1-2 Boxen schon mal hinblättern muss ungefähr die Summe, mit der man sich 1-2 Monate ernähren muss...
                        Also wenns bei dir so klamm zugeht und du aber alle Serien auf DVD haben möchtest empfehle ich dir einfach, erstmal mit TNG und DS9 anzufangen, die bekommst du aktuell für ~50 Euro pro Staffel. Voyager kostet noch etwa 100 und ENT und TOS auch, aber wenn du noch 2 Jahre wartest gibts die sicherlich auch für knapp die Hälfte.
                        Also fang erstmal mit TNG und DS9 an Ich könnte mich heute auch in den *** treten dafür, dass ich nicht die Geduld hatte, zu warten bis der Preis runtergeht.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Zefram Beitrag anzeigen
                          Ich könnte mich heute auch in den *** treten dafür, dass ich nicht die Geduld hatte, zu warten bis der Preis runtergeht.
                          Ich nicht, im Gegenteil.

                          Ich habe meine Boxen ca. bei Erscheinen gebraucht für 60-80€ bei ebay gekauft.

                          Ist ne Menge Geld und imo schon zu viel für TNG z.B., aber heute hätte ich keinen Spaß mehr am betagten TNG mit seiner miesen DVD-Umsetzung.

                          Da bin ich halt durch "Farscape", "Battlestar Galactica" und "Firefly" besseres gewohnt.
                          "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
                          Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
                            Ist ne Menge Geld und imo schon zu viel für TNG z.B., aber heute hätte ich keinen Spaß mehr am betagten TNG mit seiner miesen DVD-Umsetzung.
                            Also erstens hat TNG damals in den USA diverse Preise für die "beste DVD-Umsetzung einer Serie" bekommen, kann also sooo mies wie alle hier behaupten garnicht sein (wobei man über den Preis sicher streiten kann ), und zweitens geb ich mein Geld doch hauptsächlich für die Storys aus, und die haben sich nun kaum bzw. garnicht verändert. Ob das Menü jetzt so schön bunt flackert ala Firefly oder angenehm tüdelt ala TNG ist wohl Geschmacksache. Okay es gibt Punkte über die man sich ärgern kann (anfangs nur Monosound und kein tolles Bild), aber 50 Euro ist finde ich ein akzeptabler Preis für diese ansonsten souveräne DVD-Umsetzung.
                            Zuletzt geändert von Zefram; 08.01.2007, 15:22.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich wart mit TNG so lange, bis (wie zB bei ANgel oder SG1) die ganze Staffel für 30 Euro rauskommt. Kann ja höchstens och zwei Jahre dauern, bis dahin hab sogar ich nen Job . Aber die Halbstaffelboxen find ich auch keine schlechte Idee. Mich würde interessieren, ob die auch für DS9 geplant sind.

                              @ Lope de Aguirre: ich mag zwar sowohl Farscape als auch BSG sehr (Firefly hat mich nie interessiert, auch wenn'S von Joss Whedon kam) - aber du willst doch nicht im Ernst behaupten, dass auch nur eine davon es qualitativ mit TNG aufnehmen kann? Beispiel BSG: eigentlich ganz gute Special Effects, aber mir ist ein real aussehendes Modell lieber als die lieblose Render-Galactica (das einzige Schiff, das ich in letzter eit hässlicher fand als die Gal war die NX 01, soviel dazu....). Inhaltlich geht ja VIELLEICHT noch BSG in Richtung TNG Niveau, aber beim Konzept von BSG is die Gefahr extrem hoch, vom unkommentierten Abbild der Realität in Amerika - Hurra Schwachsinn umzufallen.

                              <sorry, gehört nicht zum Thema, aber naja....>

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X