Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der beste "Barkeeper"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der beste "Barkeeper"

    Hallo, SFF!

    Ich würde gern hier eine Diskussion über die verschiedenen Barkeeper, die wir in letzter Zeit kennengelernt haben, anregen und frage euch also in diesem Rahmen: Welcher ist euer Lieblingsbarkeeper?

    Zur Auswahl stehen vorerst (weitere Ideen werden also auch noch angenommen):

    Guinan
    Ben, Guinans Vertreter in der Folge "Beförderung"
    Quark
    Neelix (kann man eigentölich auch als Barkeeper durchgehen lassen, auch wenn er eher Koch war)
    Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

    Für alle, die Mathe mögen

  • #2
    Das wäre für mich Guinan.
    Ihre mysteriöse und dennoch freundliche Art in TNG hat mir einfach am besten gefallen. Sie hat immer nützliche Hinweise und ist eine gute Zuhörerin. Außerdem hat sie einen sehr trockenen Humor, beispielsweise in Nemesis zu bewundern.
    Fear is temporary, regrets are forever.

    Kommentar


    • #3
      Auf dem ersten Platz sind bei mir Quark, er ist lustig, und eben ein ferengie.
      und guinan, ich winde sie sehr geheimnissvoll aber trotzdem ist sei nett und lustig, außerdem mag ich whoppie Goldberg, und die El Aurianer.
      Auf dem zweiten Platz ist Neelix, ihn hätte man irgentwie in der ganzen serie nie gebraucht.
      und Ben kenne ich nicht.

      Kommentar


      • #4
        @ garakvsneelix?
        Deine Meinung?

        Ich wäre für Quark.
        Guinan wäre mir für eine Bar einfach zu anspruchsvoll
        Das muss ich in meiner Freizeit nicht wirklich haben.

        Die Kanalratte alias Nelix ist überflüssig wie sonst was. Nervt nur.

        Kommentar


        • #5
          Ich wähle natürlich Quark. Quark kommt den Barkeepern der heutigen Zeit doch am nächsten. Er quatscht zuviel, hat oft schlechte Laune und betrügt. Und trotzdem ist er mir irgendwie sympathisch.

          Neelix finde ich auch super. So ein richtiger Clown. Mit ihm kann man eine Menge Spaß haben und bestimmt richtig tolle Gespräche führen.

          Natürlich ist Guinan auch nicht schlecht.

          Dieser Ben sagt mir jetzt nichts!
          Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
          Ach, der ist doch schwul der Ball!
          He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
          HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

          Kommentar


          • #6
            Ganz klar Quark, er ist einfach hinter der Theke am total richtigen Platz. Nicht umsonst gehen die ganzen Sternenflotten Offiziere in ihrer Freizeit meist zu ihm. Quark's Charakter wurde natürlich auch auf diese Rolle ausgerichtet, er passt einfach zu DS9. Im Gegensatz Guinan passt natürlich auch gut zu TNG, immerhin gibts ja in Zehn Vorne auch keine halbnackten Darbo-Mädchen.
            Die Folge mit Ben hab ich auch gesehen, er gefiel mir auch gut, aber in dieser einen Episode kann man nicht viel über ihn sagen.
            Zu Neelix braucht man wohl nicht viel zu sagen...
            Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
            die Internationale erkämpft das Menschenrecht


            das geht aber auch so

            Kommentar


            • #7
              Ich würde sagen Guinan, denn sie passt zum 10 Vorne.
              Das 10 Vorne ist kein Parytroom, sonder was zum entspannen und ausruhen. Guinan passt mit ihrer Aura genau in dieses Schema.

              Kommentar


              • #8
                Hm, die Entscheidung zwischen Quark und Guinan fällt mir schwer. Einerseits sorgt Quark für Stimmung, in seiner Bar ist immer etwas los. Mit Guinan kann man sich über verscheidene Probleme unterhalten, wenn man Ruhe braucht, dann geht man lieber nach 10 Vorne.
                Nun, was soll man zu Neelix sagen? Einen großen Nutzen für das Casino habe ich in ihm nicht gesehen, sogar Chell würde mit seiner "Warpkernbruch Suppe" oder was das auch immer für Speisen waren, für mehr Stimmung als Neelix sorgen. Und Ben kenne ich nicht.
                Kol'od baLevav penimah, nefesh yehudi homiah. Ulfatei mizrach kadima, ayin leTzion zofia.
                Kol'od avda tikvatenu, haTikvah bat shnot alpayim. "Lihyot am hofshi be Arazenu, Eretz Tzion vYerushalayim."

                Kommentar


                • #9
                  Hallo ihr´s,

                  ich wäre auch für Quark, denn auch er gibt manche Lebensweisheit, die einem Helfen kann, oder baut einen auf, wenn man sich schlecht fühl (ich denke da an Ezri).

                  Oder sein Vergleich der Okkupation der Station durch das Dominion mit den Cardassianern:
                  "Keine weinenden Kinder, keine ausgelaugten bajoranischen Sklaven."

                  Auch Quark hatte manch treffende Feststellung zu machen.

                  Und was er für die Leute wirklich empfunden hat, merkte in der Szene, als er mit Vic Poker spielte: "Ich hoffe, diese Narren kommen alle Gesund wieder."

                  Auch wenn er sich manchmal hinter seinem "Ferengi"-Sein versteckte, liebte er seine Freunde, und half, wo er konnte.
                  Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                  Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                  Kommentar


                  • #10
                    Keine Frage, Guinan. Sie hat immer ein Ohr für ihre Freunde und Kunden.
                    Ihre ganze Art, ihr Lächeln, ihr Humor ist sympathisch. Sie kann gut zuhören und hat immer einen Rat parat.
                    Ich mag sie einfach.
                    "Was man nie anpackt, dauert am längsten" HdR Bd.1

                    Kommentar


                    • #11
                      Natürlich, die Gutmütige Guinan. Immer nen guten Spruch zur Hand. Ein Counselorbarkeeper.
                      ~Burn the Land and boil the Sea, you can't take the Sky from me~

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Captain Picard13 Beitrag anzeigen
                        Natürlich, die Gutmütige Guinan. Immer nen guten Spruch zur Hand. Ein Counselorbarkeeper.
                        Guinan ist wirklich ein guter Ratgeber, sie wäre kein schelchter Counselor. Da fragt man sich, wozu Troy noch auf dem Schiff ist. Vielleicht als "Sensorenergänzung"?
                        Kol'od baLevav penimah, nefesh yehudi homiah. Ulfatei mizrach kadima, ayin leTzion zofia.
                        Kol'od avda tikvatenu, haTikvah bat shnot alpayim. "Lihyot am hofshi be Arazenu, Eretz Tzion vYerushalayim."

                        Kommentar


                        • #13
                          Eine meiner Lieblingsszenen ist aus der Folge, in der Data seinen Gefühlschip ausprobiert und zusammen mit Geordie an der Bar sitzt und ein Getränk probiert:

                          Guinan: "Er findet es wohl ganz scheußlich."
                          Data: "Ja, scheußlich! Ich finde es scheußlich! Ich hasse Es! Es ist widerlich!"
                          Guinan: "Mehr?"
                          Data: "Bitte!"
                          "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

                          Kommentar


                          • #14
                            Absolut für Guinan.... *oder dachte jemand etwas anderes??*

                            Ich mag eher die ruhige Athmosphäre als bunten Spieltrubel.... und ich denke, mit ihr kann man sich hervorragend unterhalten...

                            Mein Lieblinsszene ist die, in der Guinan und Riker flirten, damit Wesley was lernt...
                            "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

                            "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

                            Kommentar


                            • #15
                              Meine Wahl fällt auch auf Guinan. Mir gefällt Ten Forward sehr gut, da würde ich tatsächlich gerne mal einen trinken gehen, und Guinan ist als Barkeeperin super geeignet. Vor allem, weil sie als El-Aurianerin eine ausgezeichnete Zuhörerin ist und immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme ihrer Gäste hat. Außerdem umgibt sie eine gewisse Aura des Geheimnisvollen.

                              Im Quark´s würde ich aber auch gerne mal reinschauen und mit Quark ne Runde schnacken .
                              Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
                              "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
                              "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
                              (Tolkien: Das Silmarillion)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X