Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Treffen der ST-Synchronsprecher"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Treffen der ST-Synchronsprecher"

    Hallo ihr´s,

    passiert es euch auch, daß ihr einen Film seht, und die Synchronsprecher diverser ST-Charaktere geben sich ein Stelldichein??

    Wenn ihr was entsprechendes habt, schreibts hier!

    Um es GLASKLAR einzuordnen: Es geht um NICHT-ST-Filme / Serienepisoden, in denen die ST-Synchronsprecher zu hören sind!!!!!!!!

    Mein Beginn:

    Nur 48 Stunden.

    Nick Nolte - Jack Kates : Tommy Piper - George Takei / Sulu / ST IV & V

    Eddie Murphy - Reggie Hammond : Randolf Kronberg - DeForest Kelley /McCoy / CLASSIC SAT.1 & ST IV - VI

    Frank McRae - Captain Haden : Herbert Weicker - Leonard Nimoy / Spock

    Ach ja: Sprüche über die Qualität der Synchro oder Kommentare a´la "Ich höre nur Original" gehören hier nicht `rein, denn dafür gibt es REICHLICH andere Threads IST DAS KLAR!!!
    Zuletzt geändert von Karnell; 02.02.2007, 03:52.
    Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
    Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

  • #2
    Wer braucht ne Synchro - nur das Original ist genießbar

    Was ist daran denn so erwähnenswert?
    So viele Synchronsprecher gibt es auch nicht, das man denen des Öfteren auch im gleichen Film über den Weg läuft ist nicht so besonders.

    Kommentar


    • #3
      Hallo ihr´s,

      Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
      Wer braucht ne Synchro - nur das Original ist genießbar
      Was ist daran denn so erwähnenswert? (...).
      Danke für deine Bewertung dieses Threads. Es tut mir leid, wenn es nicht deinen hohen Ansprüchen genügt. Am besten ignoriest du ihn, und schaust künftig nur in die WIRKLICH WICHTIGEN, und für die Gesellschaft bedeutenden Threads.

      Wer macht auch schon einen Thread nur zum Spass auf??
      Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
      Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

      Kommentar


      • #4
        Es wird ja wohl noch erlaubt sein, sich über die Sinnhaftigkeit eines Threads in negativer Weise zu äußern.

        Im übrigen:
        http://www.memory-alpha.org/de/wiki/...nchronsprecher

        Kommentar


        • #5
          Die Auflistung ist nicht schlecht, Cmdr. Ch`ReI.

          Aber leider fehlt mir da eine Person: Mich würde interessieren, wer die Synchro-Stimme von Captain Erika Hernandez (NX-02 Columbia) ist.

          Ich denke schon seit einiger Zeit darüber nach, aber mir fällt auch keine andere Rolle ein, die von dieser Sprecherin synchronisiert wurde.

          Kommentar


          • #6
            Also, nur um Karnells Eröffnung eines Threads zu rechtfertigen: Es gibt haufenweise Situationen, in denen ST-Synchronsprecher in ein und demselben Film mitwirken.

            Noch häufiger ist das Auftreten von ST-Synchronsprechern allgemein: Manchmal gewinnt man den Eindruck, die deutsche Synchro-Landschaft bestehe nur aus diesen Personen!

            Ich glaube schon, dass man ob dieser Fakten einen Thread aufmachen darf. Wahrscheinlich wird er sich nicht in die Riege der Bestbesuchten aufschwingen, aber der eine oder andere wird schon seine Kommentare dazu abliefern können!
            Os homini sublime dedit caelumque tueri
            Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

            - Ovid -

            Kommentar


            • #7
              Jepp ich habe zum Beispiel in der TNG-Folge von Samstag die Stimme von Captain Kirk wieder gefunden alias Worfs Bruder! Und ich könnte schwören, dass dessen farbige Freundin die jetzige Frau von Benjamin Sisko ist

              Ich weiß aber weder, wie die Folge hieß, noch welche nummer sie hatte.
              Michael:KITT! du musst mich ungefähr 1km in die Luft schießen
              KITT:Kein Problem! dülüd, bülüd....puch
              Michael:Danke Kumpel *daumen hoch*

              Kommentar


              • #8
                Wie auch immer sie heißt, die Schauspielerin von Kassidy Yates ist tatsächlich dieser weibliche AotW aus der besagten Folge. Hieß die nicht im Deutschen "Die oberste Direktive"? Egal, wir wissen, was gemeint ist.
                Os homini sublime dedit caelumque tueri
                Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

                - Ovid -

                Kommentar


                • #9
                  Jepp! Genau die meine ich

                  In Star Trek werden wohl auch Schauspiele des öfteren missbraucht

                  Schaut euch nur den Schauspieler von Tuvok an, wo der schon überall zu sehen war. Sabotage auf der Ente-D auf der Ente-B...
                  Michael:KITT! du musst mich ungefähr 1km in die Luft schießen
                  KITT:Kein Problem! dülüd, bülüd....puch
                  Michael:Danke Kumpel *daumen hoch*

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo ihr´s,

                    Zitat von Fluxx Beitrag anzeigen
                    Jepp ich habe zum Beispiel in der TNG-Folge von Samstag die Stimme von Captain Kirk wieder gefunden alias Worfs Bruder! (...)
                    Wenn du Richolai Rozenko meinst, dargestellt von Paul Sorvino, so wurde er nicht von Gert-Günther Hoffman gesprochen.

                    BTW: wenn man sich die Mühe macht, und etwas recherchiert (Google, Wikipedia...), könnte man sogar die Namen der Rollen und ihrer Darsteller einbringen, bevor man "wild `drauflos"schreibt ) Das könnte einiges vereinfachen (nur´n Tip).

                    Ich habe übrigens meine Thread-Ausführungen erweitert, da es mir eigentlich von Beginn an darauf ankam, ST-Synchronsprecher in NICHT ST-Produktionen hier aufzulisten. Ich hatte gehofft, an meinem Beispiel wäre das klar geworden, doch muss man hier besser "En Detail" gehen .
                    Zuletzt geändert von Karnell; 02.02.2007, 03:55.
                    Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                    Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                    Kommentar


                    • #11
                      George Clooney hat doch auch Rikers Synchronstimme, oder?

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo ihr´s,

                        @pmx-berlin: rüschtüsch, der gute Mann heisst Deflet Bierstedt.

                        Wenn du jetzt noch einen Film mit Clooney kennen würdest, wo noch ein anderer Schauspieler die deutsche Stimmme eine ST-Charakters hat, hätten wir das Titelgebende "Treffen".
                        Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                        Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                        Kommentar


                        • #13
                          Anke Reitzenstein (Seven of Nine) ist Sookie St. James (Gilmore Girls) ist Carol Hathaway (ER) ist Dr. Bailey (Grey's Anatomy). Alles Serien, die ich regelmäßig sehe oder gesehen habe, aufgefallen ist mir das aber nicht.

                          Und um den Bezug zum Titel zu schaffen: Boris Tessman (Bashir) ist Dr. Shepherd (Grey's Anatomy), Julien Haggége (Jake) ist Jess Mariano (Gilmore Girls), Jill Böttcher (Molly O'Brien) ist Lane Kim (Gilmore Girls)

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo ihr´s,

                            @Dax:

                            Dafür müsstest du den -Ehren-Ohren-Preis bekommen .
                            Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                            Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X