Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Picard mal zwei!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Picard mal zwei!?

    Hat jemand von euch eine Erklärung dafür, dass bei ST-Armada sowohl
    Picard als auch Locutus(auch Picard) mitspielen und die sogar miteinander sprechen?
    Los, Zauberpony!
    "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

  • #2
    Falsches Forum glaube ich
    Alles ist käuflich, auch die Freundschaft! (Regel des Erwerbs Nr. 121)
    Das Quarx - Besuchen sie uns in der Forum City

    Kommentar


    • #3
      In Armada klonten die Borg ja Locutus. In der 1. Mission musstest du ja eine Kloneinrichtung des Dominion assimilieren.
      He gleams like a star and the sound of his horn's /
      like a raging storm

      Kommentar


      • #4
        Und warum gerade ihn? Die Borgqueen wollte zwar einen Gleichgestellten, aber als Picard wieder auf der Enterprise war
        (Angriffsziel Erde), hätte sie sich doch einen neuen Gleichgesinnten machen können, da hat sie doch freie Auswahl.

        @ Quark , sorry kommt net wieder vor
        Zuletzt geändert von Moogie; 05.07.2001, 16:55.
        Los, Zauberpony!
        "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

        Kommentar


        • #5
          Das hätte aber wohl nicht den gleichen Verkaufs-/Spieleffekt gehabt, oder? Außerdem sahen die Borg in Armada IMO doch Picard als den schlimmsten Gegner an oder so (ist schon ne´Weile her).
          Aber letztlich is das halt nur ein Spiel, und auch wenn Armada sich hier wirklich Mühe gibt, sind die nunmal sowieso noch viel unlogischer als die Folgen, daher auch non-canon.

          Kommentar

          Lädt...
          X