Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der ultimative Star Trek Fragebogen!!! Hilfe!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der ultimative Star Trek Fragebogen!!! Hilfe!!

    Hi ich habe vor einen rießigen Fragebogen über Star Trek zu machen, sicher habe ich viele Fragen schon barat, aber ich bitte euch helft mir, und schreibt eine oder einige fragen hier herein, die wichtig in einem Fragebogen sein dürften.

    Danke im Vorraus
    Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

  • #2
    Hm, welche Art Fragebogen soll das den werden? Kannst du vielleicht etwas genauer fassen, wozu der dienen soll? Soll es eher allgemein zum Thema Star Trek werden? So á la "wie bist du zu ST gekommen?" oder "Welche Serie gefällt dir am besten?" und dann kann man vorgegebene Antworten ankreuzen oder Noten vergeben?
    Oder soll es tiefer in Detail gehen und Fragen wie "wei lautet James X. Kirks zweiter Vorname?" oder "Welcher Schauspieler spielt Q?" enthalten?

    Sicher kennst du diesen Thread schon, ich glaube da wurden ne menge Fragen gesammelt.
    Zuletzt geändert von Shinji; 04.03.2007, 12:58.

    Kommentar


    • #3
      nein ich möchte einen frageboden der wirklich tief in die details geht. z.B. wie schnell kann die akira klasse warp fliegen, oder wann genau begann der krieg gegen das dominion (genaue sternzeit)
      er soll zum ankreuzen und noten vergeben
      Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von JackBauer24 Beitrag anzeigen
        nein ich möchte einen frageboden der wirklich tief in die details geht. z.B. wie schnell kann die akira klasse warp fliegen, oder wann genau begann der krieg gegen das dominion (genaue sternzeit)
        er soll zum ankreuzen und noten vergeben
        Wozu brauchst du das denn? UND: Wer soll das alles spontan aus dem Gedächtnis beantworten können. Oder geht es darum, die Lösungen irgendwo zu recherchieren?
        Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


        - Heinrich Heine -

        Kommentar


        • #5
          Gäb's das nicht schön, könnte man auf der Basis der Infos ne Wiki erstellen...
          Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

          Kommentar


          • #6
            hmmm...schreib doch einfach mal, was du schon so für fragen hast, dann kann man vielleicht besser noch andere Fragen dazugeben...befürchte aber, daß der Thread in ne sehr stupide Richtung laufen wird...aber mal schauen
            "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
            "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

            Member der NO-Connection!!

            Kommentar

            Lädt...
            X