Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen zu Enterprise?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zu Enterprise?

    Hi,

    wollte fragen, ob das Schiff was bei TNG genutzt wird zerstört wurde? Ich ´weiss nur das in einem Kinofilm ein neues Enterprise Schiff war. Was geschah mit der D?

    Und dann wollte ich noch wissen ob Captain Pike nur im Pilotfilm der Käfig zu sehen war?

  • #2
    Zitat von Samy Beitrag anzeigen
    Hi,

    wollte fragen, ob das Schiff was bei TNG genutzt wird zerstört wurde? Ich ´weiss nur das in einem Kinofilm ein neues Enterprise Schiff war. Was geschah mit der D?

    Und dann wollte ich noch wissen ob Captain Pike nur im Pilotfilm der Käfig zu sehen war?
    So ärgerlich es ist, in Star Trek - Generations wird die Ent-D zerstört.

    Und jo,
    Pike war nur in The Cage zu sehen so weit ich weiß

    Kommentar


    • #3
      Das schiff wurde im Verlauf der 7 STaffeln zerstört? Welche Folge? Welche Staffel? WOmit fliegt die Enterprise dann weiter? Hö??? Oder wird es in Treffen der Generationen Kinofilm zerstört? SpIELT DAS ZEITLICH NACH DEN ´7 TNG Seasons?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von semmelmichi Beitrag anzeigen
        Und jo,
        Pike war nur in The Cage zu sehen so weit ich weiß
        Naja, in "Talos IV - Tabu" war er auch noch zu sehen. Aber da halt entweder in Rückblenden zu Szenen aus "The Cage" oder halt stark entstellt.

        Oder wird es in Treffen der Generationen Kinofilm zerstört? SpIELT DAS ZEITLICH NACH DEN ´7 TNG Seasons?
        "Generation" ist der Film "Treffen der Generationen" und spielt nach der 7. und letzten TNG-Staffel.

        Kommentar


        • #5
          zu deiner ersten Frage:

          Die Enterprise D wurde von einem Bird of Pray der Duras-Schwestern angegriffen. sie konnten die Schilfrequenz der Enterprise isolieren und so ihren Warpkern zu klump schießen. sie Entschlossen sich die Untertasse abzutrennen und sich so weit wie möglich vom Rumpf zu entfernen. Leider misslingt dieser Versuch und sie werden von der Druckelle, die der Bruch der Warpkernes verursachte in die Atmosphäre eines Planeten (Name vergessen) geschleudert. Durch die Druckwelle beschädigt und nicht wirklich für Landungen auf einem Planeten konzipiert war Data gezwungen eine Bruchlandung hinzulegen. Leider wurde dabei die Untertassensektion so schwer beschädigt, dass eine Bergung nicht mehr möglich war.

          Das war die kurzversion

          zu deiner zweiten Frage:

          Ja! gott sei Dank spielt Captain Pike in noch ein Folge mit. Irgendwas mit Talos IV. bitte verbessert mich, aber ich kenne den Titel nicht auswendig. eine sehr gute Folge wie ich finde. Hier im Forum gibt es auch eine Episodenbewertung

          Ich werde den Link mal suchen und in diesen Post einfügen. Vielleicht hilft es dir weiter. Kann dir die Folge aber nur empfehlen.


          PS: Könnte es sein, dass du zum Thema TNG noch nicht ganz so bewandert bist?
          Michael:KITT! du musst mich ungefähr 1km in die Luft schießen
          KITT:Kein Problem! dülüd, bülüd....puch
          Michael:Danke Kumpel *daumen hoch*

          Kommentar


          • #6
            Deine Antwort wirft mehr Fragen auf? Wann war das ? `TNG Season 1-7 oder Kinofilm? Wenn es währne der 7 STaffeln war wie ging das dann weiter`?

            Kommentar


            • #7
              Die Enterprise -D wurde in einen der Der kino filmen zerstört. "Treffen der Generation" ist ist kein film aus der normalen Serie TNG. Es ist einera aus der Star Trek Filmreihe.
              http://img690.imageshack.us/img690/5751/beesigi.jpg


              No Sacrifice, No Victory

              Kommentar


              • #8
                Das ist im 7. Kinofilm "Treffen der Generationen" (im Original : "Generations") passiert. Dieser spielt direkt nach der 7. Staffel von TNG. Wurde aber schon weiter oben von MFB gesagt.
                "To strive, to seek, to find and not to yield."

                Kommentar


                • #9
                  achsó dann nehme ich an, dass da der film endet? Und die neue Enterprise die einweihung sah man nie? Ist die ENterprise eigentlich noch unterwegs im Star Trek Universum! Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine? Ich meine ein neues Schiff dann müssen sie ja noch lange dienst tun ohne das wir das sehen! Ne neue Star Trek SERIE die nicht in der Vergagenheit wie ENTERPISE Spielt wäre doch mal wieder was

                  Kommentar


                  • #10
                    Nein, man sieht die neue Enterprise nicht. Erst in Star Trek 8 Der Erste Kontakt sieht man dann die nagelneue Enterprise E.

                    Ich glaube der Film endet einfach mit der Evakuierung der Crew vom Planeten

                    Überigens hier der Link:
                    http://www.scifi-forum.de/science-fi...bu-teil-i.html



                    MFB erwähnte doch bereits, dass der Film nach den TNG-Staffeln spielt.
                    Michael:KITT! du musst mich ungefähr 1km in die Luft schießen
                    KITT:Kein Problem! dülüd, bülüd....puch
                    Michael:Danke Kumpel *daumen hoch*

                    Kommentar


                    • #11
                      ähm.. ja da gibts noch eine (mindestens) namens USS Enterprise NCC 1701-E. Eingeführt in Star Trek 8: Der Erte Kontakt. Allerdings ist das Schiff zu diesem Zeitpunkt bereits sechs Monate lang im All.

                      Des weiteren kann man davon ausgehen, dass nach der Zerstörung einer jeden Enterprise eine neue folgt. In einer alternativen Realität gibt es zum Beispiel eine Enterprise-J.

                      edit: da war Fluxx wohl schneller ^^ da es allerdings Gang und Gebe bei Star Trek ist, dass ein Jahr in der Realität auch einem Jahr im ST Universum bedeutet, gehe ich da eher davon aus, dass zwischen Staffel 7 und dem Film mindestens ein weiteres Jahr liegt. Bitte berichtigen falls ich da falsch liege, habs nicht so mit Sternzeiten. Und ja, der Film endet mit der Evakuierung der Crew der Enterprise (laut Picards Logbucheintrag gab es nur wenige Verluste. Sogar Data findet seine Katze Spot wieder).

                      Kommentar


                      • #12
                        Bei wikipedia kannst du dir den groben Handlungsablauf des Films durchlesen.
                        Star Trek: Treffen der Generationen - Wikipedia
                        Wenn du noch mehr Infos willst, empfehle ich immer Google
                        Aber geh doch einfach mal in eine Videothek, und leih dir den Film aus, wenn es dich so interessiert.
                        Die nächste Enterprise, die Enterprise-E tritt dann zum ersten Mal in Star Trek 8 - Der Erste Kontakt (First Contact) auf und ist noch in Star Trek 9 (Der Aufstand /Insurrection) und 10 (Nemesis) zu sehen. Am Ende von Nemesis sieht man, wie die Enterprise - E im Raumdock zur Reparatur liegt; in den geschnittenen Szenen, ist die sie aber wieder unmittelbar vor dem Start zu einer neuen Mission. Das man Die Enterprise - E nochmal auf dem Schirm sieht, ist nicht unmöglich, aber deren Crew wird man denke ich mal , nicht mehr sehen.
                        "To strive, to seek, to find and not to yield."

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Fluxx Beitrag anzeigen
                          zu deiner ersten Frage:

                          Die Enterprise D wurde von einem Bird of Pray der Duras-Schwestern angegriffen.
                          Ein bisschen OT aber das kann ich mir nicht verkneifen:

                          So verzweifelt waren die Duras Schwestern nun doch nicht das sie statt es Raubvogels (Bird of Prey) einen Betvogel (Bird of Pray) benutzt haben
                          Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                          Kommentar


                          • #14
                            Sorry, ist mir wohl im Eifer des Gefechts passiert.
                            Naja, selbstverändlich ist das Teil ein gut 100 Jahre alter Raubvogel
                            Michael:KITT! du musst mich ungefähr 1km in die Luft schießen
                            KITT:Kein Problem! dülüd, bülüd....puch
                            Michael:Danke Kumpel *daumen hoch*

                            Kommentar


                            • #15
                              Welche Seite ich anstatt memory-alpha in Sachen Film und Fernsehen empfehlen kann ist:

                              Deutscher StarTrek-Index - Startseite

                              Ausführlich mit angemessener Bewertung.

                              Frage an den Threadersteller:
                              Wie lang bist du eigentlich Star Trek Fan?
                              You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                              Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                              Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                              >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X