Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was würdet ihr tun wenn ihr Q`s Kräfte hättet

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was würdet ihr tun wenn ihr Q`s Kräfte hättet

    Was würdet ihr mit Q`s Kräften anfangen?
    Ich würde ersteinmal das Elend aus der Welt schaffen wie Krieg,Hunger,Armut,ec.
    Dann erst einmal sich selber ein schönes Leben machen und ein bisschen durchs Universum reisen.
    Dann ein eigenes Universum erschaffen (wie Q`s Sohne).
    So dass wäre es gewesen.

  • #2
    Hmm,ich würde aufjedenfall erstmal die Erde zu einem besseren Ort machen,also die Umwelt reparieren.Dann würde ich auch durchs All reisen.
    Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
    Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

    Kommentar


    • #3
      Was sollte man schon ändern sollen, wenn man "Q" Kräfte hätte?! Erstmal würde ich diese Kräfte wieder "abschaffen" und zweistens muss die Menschheit "falls Realtiät" oder andere Außerirdische Wesen schon allein lernen, wie sie sich im Universum mit Hilfe von Technick durchzuschlagen, und nicht alles mit einem Fingerschnipp ändern, der Rest wäre doch langweilig!:-)
      Die Leute glauben, dass der Erfolg von alleine kommt, dass tut er nicht!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Concorx Beitrag anzeigen
        Was sollte man schon ändern sollen, wenn man "Q" Kräfte hätte?! Erstmal würde ich diese Kräfte wieder "abschaffen" und zweistens muss die Menschheit "falls Realtiät" oder andere Außerirdische Wesen schon allein lernen, wie sie sich im Universum mit Hilfe von Technick durchzuschlagen, und nicht alles mit einem Fingerschnipp ändern, der Rest wäre doch langweilig!:-)
        Genau, die Menschheit muss selbst mit ihren kleinen und großen Problemen klarkommen.
        Aber auf meine Kräfte würde ich nicht mehr verzichten wollen. Wenn das Kontinuum es zuläßt würde ich die Menschen vermutlich erst mal ein bisschen necken- natürlich nicht in boshafter Absicht.
        I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

        Kommentar


        • #5
          @kennerderepisoden

          Aber mal im Ernst, was würden Personen tun, die über eine solche Macht verfügen? Keine Boshaften Absichten unterstellen, liegt glaub ich nicht in der Natur der Menschheit "lach"!

          Eine Art Kontrollrat für solche Kräfte würden ja ein Mißbrauch nicht zwangsläufig ausschließen, wie in der einen Voyagerepisode mal dargestellt!

          Die Darstellung des Kontinums fande ich echt klasse, weil wir Menschen eh in unserer eigenen Realtiät leben, und wir sehen zwar alle dasgleiche, aber doch immer mit den jeweiligen Augen des Individums "Mensch"! Ist schon wieder Wochenende, ich denke schon wieder zuviel, aber Fantasie ist ja bekanntlich alles:-)
          Die Leute glauben, dass der Erfolg von alleine kommt, dass tut er nicht!

          Kommentar


          • #6
            Vermutlich ginge es mir relativ schnell so wie den Qs, mir würde laaangweilig. Dann sind kleine Späßchen mit dem Rest des Universums vorprogrammiert, aber irgendwann hat man da auch alles durch...
            When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

            Kommentar


            • #7
              Auf gar keinen Fall würde ich unsere Erde durch ein Fingerschnippen zu einer besseren Welt machen. Damit muß die Menschheit schon selber zurechtkommen. Diese hausgemachten Probleme sollten ihr nicht einfach abgenommen werden.

              Ich würde, wenn überhaupt, in kleinem Rahmen agieren, z. B. in meinem Umfeld, und ich würde mir ein paar Annehmlichkeiten gönnen (wie auch immer die aussehen mögen) und mir selbst und meinen Freunden und Bekannten bei Bedarf durch Fingerschnippen "unter die Arme greifen".

              Aber es stimmt schon, unbegrenzte Fähigkeiten zu haben, könnte auf Dauer öde werden. Da gäbe es ja gar keine Herausforderungen mehr .
              Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
              "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
              "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
              (Tolkien: Das Silmarillion)

              Kommentar


              • #8
                Also... nachdem Ihr euch um das Leid der Welt gekümmert habt, braucht Ihr mich ja nicht mehr... da schafft Ihr auch ohne mich...

                Da kann ich mir ja erst einmal das Universum anschauen... und anschließend kontrolliere ich, was Ihr alles schönes gemacht habt...
                *ein bischen Arroganz muß dabei sein*
                "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

                "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

                Kommentar


                • #9
                  Ich würde das Universum zu meiner persönlichen Spielkiste erklären. Für das Spielzeug könnte es allerdings sehr unangenehm werden, wenn ich meiner Fantasie freien lauf lasse...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Weyoun 5 Beitrag anzeigen
                    Auf gar keinen Fall würde ich unsere Erde durch ein Fingerschnippen zu einer besseren Welt machen. Damit muß die Menschheit schon selber zurechtkommen. Diese hausgemachten Probleme sollten ihr nicht einfach abgenommen werden.

                    Ich würde, wenn überhaupt, in kleinem Rahmen agieren, z. B. in meinem Umfeld, und ich würde mir ein paar Annehmlichkeiten gönnen (wie auch immer die aussehen mögen) und mir selbst und meinen Freunden und Bekannten bei Bedarf durch Fingerschnippen "unter die Arme greifen"...
                    Also du würdest eher deinen Freunden und Bekannten bei ihren hausgemachtem Problemchen helfen, aber Menschen/Kindern, die wegen Hunger und Krieg sterben nicht ?
                    PS: damit meine ich nicht nur Weyoun 5, sondern alle, die der Welt nicht helfen würden ....seid froh, dass ich die Kräfte nicht hab, denn dann würde ich mit euch meine Späße machen

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von diforce Beitrag anzeigen
                      Also du würdest eher deinen Freunden und Bekannten bei ihren hausgemachtem Problemchen helfen, aber Menschen/Kindern, die wegen Hunger und Krieg sterben nicht ?
                      PS: damit meine ich nicht nur Weyoun 5, sondern alle, die der Welt nicht helfen würden ....seid froh, dass ich die Kräfte nicht hab, denn dann würde ich mit euch meine Späße machen
                      Auch wenn jetzt vielleicht ein bischen hart klingt, aber was gehen mich, als dann mächtigstes Wesen des Universums, die Probleme von irgendwelchen Menschleins an, die sowieso bald sterben?
                      When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wieso meint ihr alle, dass die Menschheit das selber wieder gradebiegen muss? Wenn man Qs Kräfte hätte, könnte man so ziemlich alles tun. Wieso also nicht der Menschheit begreiflich machen, wie idiotisch sie im Allgemeinen so handelt, dann die Erde wieder flott machen und Frieden stiften? Ich fände es schön, das zu sehen: eine friedliche Erde und sechs Milliarden Menschen, denen es rundum gut geht!
                        Live long and Prosper!

                        Kommentar


                        • #13
                          Das Aufräumen der Wohnung und das Kochen könnte ich mir dann sparen. Welch eine Wohltat wäre es, wenn man einfach in die Finger schnippen könnte und alles auf Wunsch blitzblank werden würde. Das gute Essen sei hier auch erwähnt.
                          Gönne dir einen Augenblick der Ruhe und du begreifst, wie närrisch du herumgehastet bist. Laotse
                          I'm just a soul whose intentions are good - oh Lord, please don't let me be misunderstood. Nina Simone

                          MfG, Hazard

                          Kommentar


                          • #14
                            Wieso meint ihr alle, dass die Menschheit das selber wieder gradebiegen muss? Wenn man Qs Kräfte hätte, könnte man so ziemlich alles tun. Wieso also nicht der Menschheit begreiflich machen, wie idiotisch sie im Allgemeinen so handelt, dann die Erde wieder flott machen und Frieden stiften?
                            Wie lange würde so ein künstlicher Frieden schon halten, wenn man nicht zusätzlich den Charakter der Menschen ändern würde.

                            Außerdem: Wenn ich nur den Menschen helfen würde, nicht aber all den anderen außerirdischen intelligenen Lebewesen (wenn es sie gibt), würde ich mich des Speziesmus schuldig machen.

                            Nee, dann sich lieber das ein oder andere Späßchen leisten(z.B einem Islamisten nackte Frauen auf den Schoß schnipsen- die nichts von ihm wollen) und mit gezieltem Humor vielleicht einen Lernprozess ankurbeln(sozusagen als kosmischer Voltaire).
                            I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

                            Kommentar


                            • #15
                              Vielleicht der Natur helfen, aber der Menschheit kann man nicht helfen, denn dazu müsste man jeden einzelnen einer Gehirnwäsche unterziehen und lauter willenlos grinsende Sklaven braucht echt niemand.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X