Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Querschnitte von der Equinox

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Querschnitte von der Equinox

    -schreibt man das so?-

    Auf jeden Fall wärs gut wenn jemand eine Seite mit einem Deck-Querschnitt für das Schiff wüßte.

    thx!
    Zuletzt geändert von 3of5; 18.07.2001, 10:00.

  • #2
    tut mich leid

    sorry keine ahnung aber wäre bestimmt nicht schlecht!
    du meinst sicherlich sowas ähnliches was auf der voy brücke im hintergrund ist....
    das nennt man dann glaub ich blueprint. sicher bin ich mir da aber nicht.
    ich würde gern ein "querschnitt" der voyager haben. einen der ent-a hab ich scho.
    MHN: Laut medizinischen Forschungsergebnissen der Sternenflotte können Borgimplantate schwere Hautreizungen hervorrufen. Vielleicht möchten Sie eine analgetische Salbe. (zu den Borg, die in die Krankenstation eingedrungen sind)

    Ce'Rega, oh du schönste und stärkste Göttin der Klingonen, erhöre mich (und schenke mir das, was ich schon lange begehre...)

    Kommentar


    • #3
      Wenn du das suchst, was U.S.S. Concordia angesprochen hat, dann solltest du mal auf der Seite www.startrekarchiv.com oder besser hier http://sta.startrek-download.de/voy/voy_anderer.htm nachschauen.

      Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

      Satan's Robot
      Infinitus est numerus stultorum.

      Kommentar


      • #4
        Ja genau, so ein Teil wie es auch auf der Voyager-Brücke zu sehen ist.

        Unter den Adressen habe ich leider nichts dazu gefunden, trotzdem danke. Bei Ex-Astris Scientia und STinSV gabs auch nix.



        Ich suche aber weiter. Das Schiff reizt mich irgendwie, weil es so schön klein ist.

        Kommentar


        • #5
          Also das was man auf der Brücke der Voyager hinten sieht nennt sich afaik Master Systems Display (MSD). Von der Intrepid-Klasse hab ich so eins, aber von der Equinox (Nova-Klasse) hätte ich auch gerne eins.


          MSD der Intrepid-Klasse

          Kommentar


          • #6
            Nein, so heißt es nicht. Zumindest glaube ich das. Tatsächlich heißt es so:
            Master Situation Monitor Diagram
            und wegen der Equinox schau mal unter
            http://www.stinsv.com
            Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

            Kommentar


            • #7
              Was sagst du jetzt?


              Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

              Kommentar


              • #8
                Diese Bilder habe ich auch. Sowas ist aber nicht hinten auf der Brücke der Voyager zu sehen. Und wegen der Bezeichnung vo solchen Bildern, ich glaube immer noch, dass es Master Systems Display heisst, glaube aber auch mal Master Situation Monitor gehört zu haben. Ich versuch mal was darüber zu finden.

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe Bilder mit beiden Varianten gefunden, allerdings habe ich bisher immer nur die Abkürzung MSD gehört. Diese würde eher zu Master Systems Display, als zu Master Situation Monitor oder Master Situation Monitor Display passen.

                  Master Situation Monitor
                  Master Systems Display

                  Kommentar


                  • #10
                    Wenn ich mich recht erinnere, dann sagt der Computer in Star Trek Captains Chair
                    Accessing Master Situation Monitor Diagram
                    aber ich werde das schnell überprüfen.
                    Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

                    Kommentar


                    • #11
                      Also es wird offiziell von einem Master Situation Monitor Diagram gesprochen, das jedoch auch mit Master Situation Monitor bezeichnet werden kann. Abgekürtzt wird es mit MSM.
                      Diese Informationen entnehme ich von Star Trek: Captains Chair, der Computerstimme und den Texteinblendungen. Es ist damit offiziell und PUNKT.
                      Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

                      Kommentar


                      • #12
                        OK, gut! Ich habe mich geirrt. Bei der U.S.S. Defiant spricht der Computer zwar von einem Master Situation Monitor Diagram; auf dem Bild jedoch steht Master Systems Display.
                        Ich denke mir nun folgendes:
                        Master Situation Monitor Diagram macht eigentlich am meisten Sinn und ist IMO der tatsächliche Name. Die beiden anderen sind einfach andere Bezeichnungen dafür (wie PC, Rechner, Computer, Dreckskasten)
                        Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

                        Kommentar


                        • #13
                          Bei der Enterprise-D gab es beide Versionen, allerdings keins davon auf der Brücke, sondern BEIDE im Maschinenraum!

                          Das Master Systems Display ist die Bezeichnung für den sperrigen Tisch, der die Mitte des Maschinenraums einnimmt.

                          Master Situation Monitor nennt man den großen Bildschirm an der Wand des Maschinenraums. Dieser zeigt ein großes "Cutaway" der Enterprise, also in der Tat eine Risszeichnung oder einen Aufriss - sprich: ein Diagramm, wo die einzelnenDecks in den Umriß der Seitenansicht eingezeichnet wurden und man genau erkennen kann, wo zB diue Hangars oder die Photonentorpedowerfer sich befinden.

                          Da bei der Voyager diese Anzeigen im Maschinenraum fehlen, auf der Brücke aber da sind, müßte es sich dort um den MSM handeln!

                          All die Informationen über die Enterprise stammen wegen des englischen, das benötigt wurde aus der ersten Fassungs der Encyclopedia... IMO "offizieller" als die CDRom......naja ist beides "non-" bzw "semi-canon"...
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich glaube langsam dennoch, dass all diese Bezeichnungen ein und dasselbe Gerät bezeichnen.
                            Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

                            Kommentar


                            • #15
                              jep

                              ich denke allerdings auch das alle vom gleiche reden nur mit anderen ausdrücken aber egal.

                              ich finde jedenfalls die arstellung geil. nur: gibts sowas auch als pc programm oder ähnliches..?
                              MHN: Laut medizinischen Forschungsergebnissen der Sternenflotte können Borgimplantate schwere Hautreizungen hervorrufen. Vielleicht möchten Sie eine analgetische Salbe. (zu den Borg, die in die Krankenstation eingedrungen sind)

                              Ce'Rega, oh du schönste und stärkste Göttin der Klingonen, erhöre mich (und schenke mir das, was ich schon lange begehre...)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X