Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vorurteile gegenüber ST Fans

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorurteile gegenüber ST Fans

    Ihr kennt das ja sicher: "Star Trek? Sag mal, spinnst du? Das ist doch dieser Müll mit Captain Kirk und dem Typen mit den komischen Ohren und so! Sowas ziehst du dir rein?" Und dann wird man so von oben bis unten gemustert, als sei man wirklich total gaga.

    Trekkies haben's schwer in einer Welt voller Ignoranten. Seltsamerweise "darf" man sich die dämlichsten Gameshows und die niveaulosesten Serienkrimis reinziehen, ohne sich lächerlich zu machen. Aber Star Trek? Da ist dann ganz schnell Schluss.

    Ich meine jetzt gar nicht die Leute, die irgendwelche anderen SF-Serien vorziehen, mit denen kann man ja wenigstens noch drüber reden, sondern die, die SF generell ignorieren, weil sie Verona Feldbusch oder Sissi für intelligenter halten.

    Ich ärgere mich seit Anbeginn der TOS über diese Diskriminierung der Trekkies. Will sich einer mitärgern?
    Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
    Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

  • #2
    Naja ärgern kann man sich schon darüber.

    Ist auch einer der Gründe warum ich eigentlich unter Leuten im RL nicht so über ST rede (außer ich weiß, das sie das auch gerne gucken oder es akzeptieren)

    Aber naja, warum das so ist, frag ich mich auch, hab auch noch keine so richtige Antwort darauf gefunden, vielleicht weiß ja hier einer was plausibles
    OJF.de.vu - Webmaster
    "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

    Kommentar


    • #3
      JA! ICH!!

      Also meine Erfahrungen:
      Wenn ich mal in der Arbeit übers Fernsehn und Filme spreche sind wir fast alle auf der selben Wellenlänge. Aber wenn ich dann erzähle, daß der sch*** ORF bei DS9 Staffel 5 aufgehört hat und stattdessen 2 Folgen Herkules zeigen dann höre ich Meldungen wie:
      "Na und, DS9 interessiert ja eh Keinen.."
      "Den Scheiß schaust du dir an?"
      oder
      "Dieses Kasperletheater interessiert dich? Sprichst wohl auch jeden Tag mit Spock vorm Schlafengehen?"

      Und was kann man auf solche Quälereien antworten?
      Soll man versuchen diese Unwissenden von der Philosophie zu überzeugen, auf die verflochtenen Handlungsstränge hinweisen? Oder soll man ihre Neckereien ignorieren? Sie mit einen Baseballschläger von seiner Meinung überzeugen ?

      Kommentar


      • #4
        Also um ehrlich zu sein, hab ich damit überhaupt keine Probleme. Ich erzähl eigentlich nur mit Leuten über ST, die das auch interessiert. Wenn wir mal ehrlich sind, können einen die ganzen technischen Begriffe schon nerven, wenn einer kein ST kennt und einen das folglich auch nicht interessiert bzw. man es nicht versteht, weil einem einiges Wissen fehlt. Ich häng das jetzt auch nicht an die große Glocke, ist meiner Meinung nach auch nicht nötig. Es ist wohl ziemlich selten, dass sich jemand für die allergleichen Themen interessiert, noch möglich gleichalt ist usw, ich beweg mich z.B. auch in verschiedenen Gruppen. In meiner Schule interessieren sich relativ viele für ST, aber kaum welche für Parties oder so, da geh ich eben mit anderen Leuten hin. ALso ich finde nicht, dass die Trekkies diskriminiert werden. Wie seht ihr das?


        PS: Allerdings würde ich mich auch, mal ehrlich gesagt, nicht als trekkie bezeichnen, ich interessier mich zwar für ST, aber ich hab jetzt keine 5 Poster mit 20 Modellen und so in meinem Zimmer stehen, wieso auch? Ich verehre ST nicht, ich schätze es nur, ich sehs mir eben gern an und ST liefert eben auch Gesprächsstoff, aber ich würde jetzt nicht auf ne Messe gehen oder tausende von Mark ausgeben.
        Gruss, Marvek
        Chemieonline

        Kommentar


        • #5
          hm das würde ich ehrlich gesagt auch nicht envoy
          generell find ich den begriff trekkie auf mich eh unpassend, schaue es halt gerne an, diskutiere gerne drüber, in gewisser weise is auch verehrung drin (aber wie bei anderen sachen die auch genial finde)
          OJF.de.vu - Webmaster
          "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

          Kommentar


          • #6
            Ich bin auch kein richtiger ST-Fan.....glaub ich jedenfalls...

            Poster hab ich gar keine und ich begnüge mich mit ORF-ST.
            Aber ich brauche nur das Thema ST anschneiden und schon wird man gehänselt. Auf Argumente gehen die nicht ein....

            Kommentar


            • #7
              Stellt euch das aber bitte mal andersrum vor. Wir waren damals mit 3 Trekkis (überd die genaue Definition können wir mal wann anders reden ich stelle das jetzt mal so in den Raum) und einem Nontrekkie in Star Trek IX.

              Picard und Worf singen im Shuttle. Folgende Szene spielte sich ab: Wir 3 liegen fast am Boden vor lachen, sie guckt uns mit meingottwarumbinichindiesenfilmmitgekommen-Augen an. Natürlich nervt es mich auch wenn irgendwelche dahergelaufenden Unwissende Star Trek mit "Äh ne das guck ich nicht die sehen immer alle so doof aus mit ihren komischen Falten" abtuen. Aber andersrum stelle ich mir das noch schlimmer vor.
              Wer immer mit dem Strom schwimmt, der landet irgendwann im Meer.

              Kommentar


              • #8
                Als Trekkie kann man mich auch nich bezeichnen.
                Ich kann mich über ST nur mit Zwei drei Leuten in meiner Klasse Unterhalten (gleiches gilt für STARGÅTE) aber deshalb werd ich nich Runtergesaut die andern Geben ihre dummen Kommmentare ab und damit hat sich das für mich. So is es auch bei Leuten in Chats bei einigen erkennt mann es am Nick bei anderen wird halt gefragt wenn diese sagen Interresiert mich nich is das in Ordnung und ich sag nichts mehr darüber. Lange Rede kurzer Sinn ich hab nch keine wirklich schlechten erfahrungen gemacht, wenn dann doch mal einer dumm kommt (man is ja in Chats nich immer allein) wird der halt ignoriert.
                »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                Läuft!
                Member der No - Connection

                Kommentar


                • #9
                  Man was habt ihr für Klassen....?
                  Ich wohne hier in der Schweiz, da hab ich Glück wenn nur ein ST Fan im Schulhaus ist!!!
                  Und trotzdem akzeptieren alle in meinen Klassen (alte und jetzige) mein Hobby und machen sich nicht darüber lsutig und ich habe persöhnlich noch nie so einen Spruch gehört, das schlimmste war: Star Trek? Nö, das interesiert mich nicht...

                  Also, seid froh wenn ihr überhaupt im Reallife über ST unterhalten könnt!!!
                  :borg1::klingon:www.startrekspiele.de:klingon::borg1:
                  Alles was es zu Star Trek Games gibt!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ihr habt Glück. Aber bei mir- selbst meine besseren Freunde:"Ey des is doch voll der Sch***!". Und auchnoch ohne Begründung. Wenns dann aber um SW geht (mögen grad alle ): "Ja, der allerbeste Film der Welt.....". Also kurzum ich werde nach Strich und Faden angesch***** wenns um ST geht.

                    [Edited by Mod-buba on 19-08-2000 at 19:19]
                    Zurück zum Thema :D

                    Kommentar


                    • #11
                      Scheinst ja wirklich tolle Freunde zu haben .
                      Aber seht es doch mal so. Welche andere Serie hat solch eine Fangemeinde. Kennt ihr irgendeine Baywatch-Seite mit Forum wo man über die Staatsform der Serie spricht, oder sich über die Charakterbrüche der Hauptfiguren in der 6. Staffel in Folge 3 streit ? Da sind wir Trekkies (Ich würde mal sagen jeder der zumindest 90 % der Folgen einer Serie gesehen hat kann sich so nennen. Ob er nun Poster im Zimmer hat oder nicht.) schon einzigartig. Und deshalb ein paar mal doof angemacht werden. Na gut. Ich sage mir, wer über den Horizont von GZSZ nicht hinüber kommt kann meinetwegen reden. Nervt zwar, aber wer nicht weiß was gut ist...
                      Aber über geschmack lässt sich ja auch streiten.
                      Wer immer mit dem Strom schwimmt, der landet irgendwann im Meer.

                      Kommentar


                      • #12
                        Mir ergeht es eigentlich ganz gut unter "Nicht-Trekkies", wohl aber auch, a man es halt nicht zum Gesprächsthema macht. Sollte es dann doch zum Gepräch kommen, kommt es darauf an:

                        In der Uni, ist das Thema in aller Munde, jeder weiß bscheidt und interessiert sich dafür. Schenit wohl eine Sache der Chemiker oder NAturwissenschaftler zu sein.

                        Unter Freunden kommt dann immer dieser Satz:"Star Trek, das sit doch das mit der Macht und Luke Skywalker!?" Da schalte ich dann immer ab und laß sie in Ihrem Glauben !
                        “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

                        Kommentar


                        • #13
                          Borg da geb ich dir Recht wenn jemand GZSZ guckt kann man nicht erwarten das er verständnis für gehobene Unterhaltung hat selbes gilt für die anderen Soaps wenn man sich mal anhört was die für Dialoge haben überkommt mich so ein Gefühl aber Gleichzeitig auch ein Lachkrampf
                          »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                          Läuft!
                          Member der No - Connection

                          Kommentar


                          • #14
                            Tja leider kenn ich das auch. Ab und zu mal kommen blöde Kommentare wenn ich darüber spreche.

                            Mir kommmt es auch so vor, als ob einige Trekkies , es gar nicht zugeben, das sie Trekkies sind. Meistens hab ich immer durch Zufall erfahren, das ein paar von meinen Freunden Trekkies sind.
                            Warum sie es nicht zugeben weiß ich nicht. Vielleicht wollen sie nicht blöde Kommentare hören.

                            Kommentar


                            • #15
                              Oh Gott, was habt ihr den für Klassenkameraden? Ich hab noch nie von einem aus meiner Klasse nen dummen Spruch über ST gehört. Was habt ihr denn gesagt, dass die so reagieren?
                              Gruss, Marvek
                              Chemieonline

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X