Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

der nervigste ST-Charakter (oder Naomi vs Wesley)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • der nervigste ST-Charakter (oder Naomi vs Wesley)

    Wer nervt euch am meisten, und was nervt euch am ihm/ihr am meisten?
    (Toller Satz oder )

    Ich kann mich wirklich nicht entscheiden zwischen den oben genannten

    PS
    Warum gibt es hierzu noch keinen Thread?
    Zumindest hab ich mit "Suchen" keins gefunden...
    Signatur:
    Die Signatur ist optional und wird am Ende Deiner Beiträge angezeigt (falls Du sie aktiviert hast).

  • #2
    Hmmm.... das ist knifflig.


    Naomi diese Quängeltüte ist zwar ein grausiger Missgriff, kommt aber nur selten vor. Wesley ist - wenn er sich nicht gerade bei Riker oder Picard ausheult - einigermaßen ertragbar, besetzt aber den größten Teil von TNG.

    Ich würde sagen Gleichstand.

    Kommentar


    • #3
      ich finde beide sind eine glatte fehlbesetzung.

      nerviger ist eigentlich nur noch tasha aus tng.
      thank god i´m a v.i.p.

      Kommentar


      • #4
        Im Vergleich Wes und Naomi ist IMO ganz deutlich Wesley nerviger. Entgegen der allgemeinen Meinung finde ich Naomi garnet so schlimm !
        Noch nerviger als zehn Wesleys ist für mich aber Janeway. Die Inkonsequenz und Unfehlbarkeit in Person übertrifft Wes bei weitem.
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          Was habt ihr eigentlich gegen Noami? Die ist doch ganz lieb. Wenn sie nicht grad wieder als Berater des Captains versucht, sonder mit Seven spielt ist sie doch gar nicht nervig sondern eher süß.
          Wesley kann mich aber schon echt aufregen. Die armen Offiziere der Enterprise. Manchmal hoffe ich Worf würde ihm den Kopf abreißen, wenn der Bubi mal wieder auf neunmalklug macht und sich für was beseres hält. Der arme Riker muss ihn auch noch beaufsichtigen
          Am Anfang hat mit Ezri noch ein bisschen genervt mit ihren Problemchen und Schmerzen. Aber jetzt habe ich mich an sie gewöhnt und finde sie net mehr so schlimm. Auch die Mutter von Quark, war ein bisschen nervig manchmal. Aber all das ist nix im vergleich zu Wesley Da schüttelst mich
          Los, Zauberpony!
          "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

          Kommentar


          • #6
            Ich find Naomi auch nicht so schlimm, wie die meisten hier. Ganz im Gegenteil, sie ist kein Wunderkind, sondern verhält sich wie ein ganz normales Kind in ihrem Alter. Zum Thema Assistent des Captains - so sind kleine Kinder nun mal...
            He gleams like a star and the sound of his horn's /
            like a raging storm

            Kommentar


            • #7
              Meine Meinung zu Wesley:
              Und naomi:
              Das sagt doch alles oder?
              'To infinity and beyond!'

              Kommentar


              • #8
                Wesley ist auf dem selben Nerffaktorlevel wie Naomi!
                aber: Naomi ist höchstens 9 und Wes ist 16 ---> Wesley ist der NervBruder

                Wesley ist ja der Oberkluge kann aber Logische Zusammenhänge nicht erklären und fragt immer Data, Geordi, Worf oder Riker!!!
                er stellt fragen die eigentlich AllgemeinWissen sein sollten... pha so ein Seppl!
                tja an den Klugen zieht das Leben vorbei - da sie nur Lernen und Arbeiten!!!

                Naomi sei ihre kindliche Neugier verziehen! - ich mag sie eher nicht da sie ein KIND ist und Kinder in ihrem alter selten gute Schauspielerische Qualitäten haben!
                Siehe Anikin Skywalker! Total schlecht und gestellt! er ist einfach Mies!

                Wesleys KenPuppenFace ist ziemlich AALGlatt und seine gebleichten Beisserchen sind auch viel zu perfekt! - er ist ein Dürrer SpargelTarzan mit einem Hohen IQ - stellt aber Fragen die eigentlich klar sein sollten - ich denke das die Authoren nicht sehr aufgepasst haben!
                »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                Kommentar


                • #9
                  Also ich finde Wes viel cooler als Naomi,diesen-entschuldigt den Ausdruck- missgriff der Natur, oder wie ich sie gerne nenne das "Naßhornkind".Also Wes is ganz nett
                  Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

                  Kommentar


                  • #10
                    Mir gefäältt Naomi auch besser als Wesley. Man muss auch bedenken das Naomi viel jünger als Wesley ist und das sie ihr ganzes bisheriges Leben auf der Voyager verbracht hat! Da würd ich auch nich mehr ganz normal sein!
                    @DocBrown: Findest du das nich ein bisschen extrem intollerant?1
                    Wer mit 17 noch kein Rebell ist, hat kein Herz. Wer mit 40 noch einer ist, hat keinen Verstand! :D ;)

                    Der STFC-Clan rulez!

                    Kommentar


                    • #11
                      Also ich finde naomi gar nicht so schlimm! Wesley schon eher! (alleindastehenvielleicht)

                      Kommentar


                      • #12
                        also nix gegen Naomi hier die ist nie so nervig wie Wesley und kommt außerdem nicht so oft in den Folgen vor. Heute gabs einen weiteren Punkt auf meiner Wesley Liste als er nachdem Picard wieder auf dem Schiff war gesagt hat "schön das sie wieder da sind" was ist er eigentlich Plaudertasche ?

                        Kommentar


                        • #13
                          Gründe warum Wes schlimmer ist als Naomi:
                          1. Er kommt öfter in den Serien vor
                          2. Er ist älter und ist genauso Blöd
                          3. Er ist auf der Enterprise, da müsste er eigentlich normal sein, Naomi ist auf der Voyager, wo sie als Beraterin des Captains zu viel Kaffe schlürft, und das in ihrem zartem alter
                          4.Er sieht aus wie ein Steber aus meiner Para, den ich nicht mag

                          Kommentar


                          • #14
                            vielleicht verschwindet der unter Punkt 4 ja auch mit dem Reisenden

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich finde Naomi nicht nervig, Wesley hingegen schon. Naomi ist IMO eigentlich doch ganz nett. Dass sie manchmal die Assistentin des Captains spielt kann ich ihr nicht übelnehmen, denn sie ist doch noch ein Kind. Wesleys Oberkluge Art finde ich doch recht nervig.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X