Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Erde im 24 Jahrhundert

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Erde im 24 Jahrhundert

    Wie schaut eigendlich das Transportwesen auf der Erde des 24. Jahrhundert aus. Beamt man sich in Star Trek Einfach in den Urlaub?
    "Inter Arma Enim Silent Leges"

  • #2
    Soviel ich weiß ist das Beamen rationiert, damit sich nicht jeder zum Friseur beamt, um Energie zu sparen, die leider immernoch nicht unendlich vorhandem ist. Sonst kann man eine Art Schwebebahn nehmen. Soetwas war in ST1 zu sehen. Vielleicht besitzen die Menschen ja ein Shuttle und es ist so selbstverständlich geworden, wie heute ein Auto bei uns. Oder es gibt Shuttlelinien, wie heute die Fluglinien...

    Kommentar


    • #3
      ich glaube mal gesehen zu haben, dass es so eine Art Shuttelbusse gibt. Wenn man mal die Erde zu sehen bekommt dann fliegen da meistens ein paar Shuttels rum.
      Signatur:
      Die Signatur ist optional und wird am Ende Deiner Beiträge angezeigt (falls Du sie aktiviert hast).

      Kommentar


      • #4
        Am wahrscheinlichsten dürfte sein, das die Leute ihre eigenen Gleiter besitzen, um den Individualverkehr abzuwickeln. Ergänzend auf der Langstrecke öffentliche Transporter und Busse um das Fahrzeugaufkommen zu reduzieren. I.P also, wie heute
        LANG LEBE DER ARCHON

        Kommentar


        • #5
          Dazu gibt es schon einen ähnlichen
          Thread

          Ich würde sagen, dass jeder einen Gleiter oder ein Shuttle
          hat.
          Im vorzeitigen Ruhestand.

          Kommentar


          • #6
            Nur dass alles kostenlos ist, da es kein Geld mehr gibt. Oder wird das Shuttlefliegen auch rationiert?

            Kommentar


            • #7
              In der Folge Gestern,Heute,Morgen bei Data in Cambridge sieht man einen dieser Shuttlebusse vorbeifliegen. Das könnte dann wohl das üblicher Verkerhsmittel sein!
              Wer mit 17 noch kein Rebell ist, hat kein Herz. Wer mit 40 noch einer ist, hat keinen Verstand! :D ;)

              Der STFC-Clan rulez!

              Kommentar


              • #8
                Ich glaube kaum das jeder einen eigenen Shuttle hat, sonst würde ja jeder einen haben wollen und da in 24 jahrhundert alles kostenlos?? ist würde es ja nur davon wimmeln.
                Mehr Meinungsfreiheit für die Welt!

                Kommentar


                • #9
                  Ist gibt auch ein sehrschnelle U-Bahn (ist natürlich was gaaanz andres hochmodernes ). Jedenfalls in San Fransisco
                  Wer mit 17 noch kein Rebell ist, hat kein Herz. Wer mit 40 noch einer ist, hat keinen Verstand! :D ;)

                  Der STFC-Clan rulez!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X