Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Serie - DS9 oder Voyager?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Serie - DS9 oder Voyager?

    ich hab mal wieder Lust eine ST Serie zu sehen (wohl wegen dem STo hype ) Und würde aber gerne wissen welche ich nehmen soll.

    DS9 hat das aktuell für mich spannendere Scenario halt Krieg und relativ düster. Voyager hat aber viele meiner Lieblingscharaktere wie den Doctor oder Seven, allerdings macht mich die Story aktuell nicht gerade an...

    was oll ich tun?
    www.planet-scifi.eu
    Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
    Besucht meine Buchrezensionen:
    http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

  • #2
    Vor dem Hintergrund der Tatsache, dass du dich damit gewissermaßen auf STO einstimmen willst (gute Idee eigentlich) würde ich DS9 empfehlen, vor allem weil der Dominionkrieg mit seinen Raumschlachten auf die Schlachten im Föderation-Klingonen-Krieg in STO Appetit macht. Zumindest erging es mir persönlich so.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Draco90831 Beitrag anzeigen
      Vor dem Hintergrund der Tatsache, dass du dich damit gewissermaßen auf STO einstimmen willst (gute Idee eigentlich) würde ich DS9 empfehlen, vor allem weil der Dominionkrieg mit seinen Raumschlachten auf die Schlachten im Föderation-Klingonen-Krieg in STO Appetit macht. Zumindest erging es mir persönlich so.
      Naja um mich auf STo einzustimmen spiele ich lieber die Beta.

      Im Grunde würde ich auch eher zu DS9 greifen. Aber wie groß sind da die TNG Altlasten? Sprich wird da auch nur geredet und geredet oder auch mal häufiger zu den Waffen gegriffen?

      Den ganz ehrlich bin ich eher militantischer Natur, das ganze Forschen war nie mein Ding.

      Und sol lwohl nicht so gut gelaufen sein damals wenn man schon Charaktere wie Worf auf die Station brachte um die Zuschauer wieder ranzuholen...
      www.planet-scifi.eu
      Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
      Besucht meine Buchrezensionen:
      http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Larkis Beitrag anzeigen
        Im Grunde würde ich auch eher zu DS9 greifen. Aber wie groß sind da die TNG Altlasten? Sprich wird da auch nur geredet und geredet oder auch mal häufiger zu den Waffen gegriffen?
        Bajor ist eigentlich von vornherein ein heißeres Pflaster, als die Orte die in TNG gezeigt wurden. Aber vor allem zu Anfang geht es noch relativ friedlich zu und es gibt ein paar ziemlich langweilige Folgen. Dafür ist DS9 auch berüchtigt.

        Wirklich zur Sache geht es ab der Einführung des Dominion am Ende von Staffel 2, nachdem es darüber vorher nur nebulöse Andeutungen gab. Ab da geht's bergauf: DS9 erhält das "Eskortschiff" Defiant als Unterstützung, das Dominion wird schlagartig sehr wichtig, aber grün ist man sich nicht so wirklich. Später eskaliert der Konflikt dann und es kommt zum Dominionkrieg.

        Den ganz ehrlich bin ich eher militantischer Natur, das ganze Forschen war nie mein Ding.
        Na da sind wir ja schonmal prinzipiell derselben Meinung.

        Und sol lwohl nicht so gut gelaufen sein damals wenn man schon Charaktere wie Worf auf die Station brachte um die Zuschauer wieder ranzuholen...
        Es lief auch nicht so gut (sprich: eher VOY-ig), bis man die Autoren ihr eigenes Ding machen ließ. Das ist der Fall ab Beginn Staffel 3, Worf kommt erst ab Staffel 4.

        Kommentar


        • #5
          Ich halte DS9 für um einiges besser als VOY da es viel Tiefgründiger ist und sich mit Konflikten Internstelaren ausmass beschäfftigt. Außerdem ist Sisko ja wohl um einiges cooler als Janeway
          To go where never man has gone befor

          Kommentar


          • #6
            Öfter wirklich zu Waffen gegriffen wird trotz des Fehlens einer wirklichen Kriegs-Thematik eigentlich (gefühlsmäßig) bei VOY. DS9 hat eben richtige Knaller wie die ganzen Massenschlachten, aber auch viele eher ruhigere Folgen, in denen es eher um die Charaktere geht, wie z. B. all die Folgen, die sich um die Beziehung Odo/Kira drehen.

            Ich persönlich würde dir DS9 ja empfehlen, weil es meine Lienblingsserie ist, aber das ist kein Argument
            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

            Für alle, die Mathe mögen

            Kommentar


            • #7
              Ganz klar: Deep Space Nine.
              Voyager stinkt imo gewaltig

              Kommentar


              • #8
                Was ist denn STo?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von chaos84 Beitrag anzeigen
                  Was ist denn STo?
                  "Star Trek Online"
                  "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
                  Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Larkis Beitrag anzeigen
                    Den ganz ehrlich bin ich eher militantischer Natur, das ganze Forschen war nie mein Ding.
                    Dann schaust du eine Serie wie Star Trek an, wo es um das friedliche Erforschen des Weltraums geht? In dem Fall würde ich dir wohl DS9 mit seinen Massenschlachten empfehlen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Serano Beitrag anzeigen
                      Dann schaust du eine Serie wie Star Trek an, wo es um das friedliche Erforschen des Weltraums geht? In dem Fall würde ich dir wohl DS9 mit seinen Massenschlachten empfehlen.
                      Und noch mehr als DS9. würde ich dann "Babylon 5" und "Battlestar Galactica" empfehlen.
                      "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
                      Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
                        Und noch mehr als DS9. würde ich dann "Babylon 5" und "Battlestar Galactica" empfehlen.
                        Hat aber nicht viel mit Star Trek zu tun, oder?

                        Ich würde auch die letzen 3 Staffeln von DS9 nehmen, oder bei VOY Folgen wie Unimatrix Zero oder Endgame... also die Folgen wo ein paar Borgkuben explodieren

                        Oder du schaust bei Youtube ob du zusammenschnitte von den schönsten Schlachten findest -g-
                        "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Serano Beitrag anzeigen
                          Dann schaust du eine Serie wie Star Trek an, wo es um das friedliche Erforschen des Weltraums geht?
                          Es gibt andere Gründe eine Serie zu schauen, als die Grundausrichtung. Wenn "Erforschen des Weltraums" wirklich das einzige wäre, was für Trek spricht, hätte ich dem Franchise auch schon vor Jahren den Rücken gekehrt.

                          Mal davon abgesehen dass sich "militaristisch" und "Erforschung" nicht gegenseitig ausschließen, sondern eher ergänzen sollten. Auch Starfleet IST schließlich ein Militär.

                          Kommentar


                          • #14
                            Militärischer ist auf alle Fälle DS9. Bei VOY dreht sich relativ viel ums Forschen. Dafür ist VOY mit Sicherheit actionreicher als DS9 (auch wenn es bei letzterem, wenn Action wirklich zur Sache geht - Stichwort Massenschlachten).

                            Viel Action findet man im Übrigen in der dritten Staffel ENT. Die ist auch sehr düster.

                            Kommentar


                            • #15
                              tja da ich ds9 schon immer NICHT mochte würde ich auf jeden fall ohne nachzudenken VOY wählen...habe mir grad gestern ne folge reingezogen
                              ✶For I dipt into the future, far as human eye could see, saw the vision of the world and all the wonder that would be....Alfred Lord Tenyssen
                              ♥ ♥ Es ist besser etwas gehabt und wieder verloren zu haben, als es nie gehabt zu haben! ♥ ♥

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X