Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kehren die Borg jemals wieder zurück?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kehren die Borg jemals wieder zurück?

    Die Borg waren wohl - ohne Zweifel - eine der interessantesten Erfindungen, die sich die Star Trek Produzenten haben einfallen lassen. Nicht nur das die Serien TNG und VOY sich viel mit den Borg beschäftigten, nein auch ein ganzer Kinofilm wurde dieser beeindruckenden Rasse gegönnt...

    Doch wie ja schon oft geschrieben wird haben die Borg - dank Voyager - ihren Reiz verloren. Das Kollektiv ist bei weitem nicht mehr dass, was es einmal war, einige sprechen nach den jüngsten Voy-Folgen schon von den "Hampelmännern des Delta Quadranten"...

    Die Borg - mittlerweile nicht mehr als eine durchschnittliche Rasse, die höchstens noch durch ihre gigantischen Schiffe Eindruck schindet.

    Viele kritisieren das, was Voy aus den Borg gemacht haben, einige wiederum finden, dass es Zeit war, die Macht des Kollektivs "ein wenig" zu schwächen. Wie auch immer, hier kann man geteilter Meinung sein ( auch wenn ich mal behaupte, das der Grossteil den doch recht starken "Abrutsch" der Borg-Macht kritisiert). Wie auch immer: darüber hat man ja nun schon mehr als ausgiebig diskutiert.

    Also widmen wir uns mal der Zukunft:
    Voyager läuft dem Ende hingegen, Serie V ( "Enterprise") spielt in der Prä-TOS Ära ( also zu 99,9& ohne Borg-Beteiligung ).

    Ich denke, die meisten Fans gehen davon aus, das auch mit "Serie V" nicht die letzte Star Trek Serie über die Bildschirme geflackert ist..

    Rein theoretisch gesehen also:

    Bestünde je wieder die Möglichkeit, die Borg in das Star Trek Universum zu integrieren ? Könnte man sie jemals wieder zu der Macht machen, die sie einmal waren ohne dass sich die Produzenten dafür eine aberwitzige Story einfallen lassen?
    Werden wir die Borg nochmal so erleben, wie wir sie in TNG in Erinnerung hatten?

    Oder hat Voyager entgültig den Schlussstrich unter das Kapitel "Borg" gezogen?

    Ist eine Rückkehr der Borg in gutem, altem "TNG"-Stil überhaupt noch möglich oder ist einfach zuviel passiert ?

    Wie seht ihr das ?
    Ich modde alles und jeden, solange Armada draufsteht ;)

  • #2
    Nein, dass die Borg so werden wie in TNG ist aus meiner Sicht unmöglich.
    Wen man die irgendwan mal wieder ihre Macht "zurückhaben" werden die sowieso nicht das was die früher waren, der Borggeheimnis ist gelüftet, man sieht die nach VOY als grösste deppen der Galaxie.
    Mehr Meinungsfreiheit für die Welt!

    Kommentar


    • #3
      Es stimmt leider wirklich das Voy aus den Borg nur noch ein kleines Ärgerniss gemacht hat.Es hätte nicht geschadet wenn die Voyager etwas von den Borg drüber gekriegt hätten.Selbst die Voyager,NUR ein FORSCHUNGSSCHFIFF,konnte mit einem Kubus konkurieren.Selbst die ENTE-D hatte da Schwierigkeiten. Einfach nur schade mit den Borg

      Kommentar


      • #4
        Ich denke, das man die Borg jetzt einfach mal ruhen lassen muss. Irgendwann, in ferner Zeit, werden sie zurückkehren und sich verändert, ja, vieleicht sogar "sehr" verändert haben! Ich glaube nicht, das es schon zuende sein wird, mit den Borg und den Geschichten...
        "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

        Kommentar


        • #5
          ich denke das die Borg nur eine Pause brauchen! sie wurden in letzter zeit so oft von Captain "Kaffee" Janeway zerstört das sie sich erstmal regeneriern müssen! Aber kein Zweifel in der neuen Serie sind sie wieder voll da! (kann ich mir vorstellen)
          "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

          Kommentar


          • #6
            Nach Voyager ist es nicht mehr möglich die Borg in ihrer alten Form wieder aufzunehmen, da sie von einem ungeheuer mächtigem Gegner zu Witzfiguren wurden, die harmloser sind als die meissten "Aliens der Woche." Die Borg wurden in Voyager vernichtet und werden IMO nicht mehr in ihrer alten Form zu sehen sein.
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Die Borg werden nie mehr sein, wie in TNG und das ist sehr schade. voyager hat die borg verhunzt und nach endgame sind sie so ziemlich entgültig besiegt.wenn überhaupt, werden sie nur deutlich schwächer zurückkommen, da die föderation ja auch die anti-borg waffen der voyager erhält.
              Veni, vici, Abi 2005!
              ------------------------[B]
              DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

              Kommentar


              • #8
                Aber wie einige schon mal gesagt haben gibt's ja die "Zeitpolizei"

                Meiner meinung nach wen die Regiseure irgendwann mal in einer neuer Serie die Borg wieder in ihrer "alter form" einfüren wolen wird da warscheinlich die obengenannte eingreifen und die VOY taten unschädlicg machen.
                Mehr Meinungsfreiheit für die Welt!

                Kommentar


                • #9
                  Oder die Borg werden zu ihrere Alten Form zurückkehren da die Königin UNWIEDERBRINGBAR TOT IST
                  und dadurch hat man einige Möglichkeiten...
                  aber ich denke das wir erstmal ne ganze Weile nix von den Borg hören werden - ausser in Kinofilmen...
                  »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                  Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                  Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                  Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich find es schade um die Borg.
                    Wohl wahr, so, wie sie noch z.B. in ST 8 waren, werden sie nicht mehr sein. Überhaupt, man wird sich neue Oberbösewichte einfallen lassen müssen. Immerhin wird Enterprise frei von Borg....das hoffe ich doch sehr. Nein, Zeitreiseepisoden gabs schon genug!!!!!
                    "Wohl jede Theorie wird einmal ihr nein erleben, die meisten schon kurz nach ihrer Entstehung."

                    - Albert Einstein

                    Kommentar


                    • #11
                      Tja, ich glaube ihr habt Recht. Wir werden wohl die Borg in der neuen Star Trek Serie nicht zu Gesicht bekommen, aber vielleicht dafür in der übernächsten, wenn auch nicht so, wie damals in TNG...

                      Zek

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich könnte mir gut vorstellen das sie in alter Manier zurückkehren, aber als wahrscheinlich würde ich es nicht einstufen.Da ein kleines Forschungsschiff mehrere Kuben hintereinander wegputzen kann, das Kollektive Bewusstsein durch "den Wiederstand" aus Uni-0 sehr gestört wurde. Was unter umständen noch vorstellbar wäre, ist das die Zeit sie wieder verändert(ob jetzt Polizei oder Chronologisch oder Zeitreise etc. sei mal dahingestellt), oder das sie eine Rasse assimilieren die wirklich im Topp Zustand ist.
                        Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
                        To Go!
                        Man muss auch unterm Bett saugen!

                        Kommentar


                        • #13
                          Rückblenden

                          Die Chance besteht, dass die Borg weiterhin mal in Rückblenden gezeigt werden. (Also in den ST-Filmen) Aber sonst sehe ich zumindest in den nächsten Jahren wenig Hoffnung für die Borg, da sie ja wirklich

                          Spoiler

                          angeblich in "Endgame" zerstört werden.


                          Viele Grüsse vom Captain!

                          PS: War wegen Mailänderung für sechs Minuten nicht befugt, eine Antwort zu senden.

                          Kommentar


                          • #14
                            hmmm... ich fände es gut, wenn die borg wieder in alter stärke zurückkehren würden. dass sie unzerstörbar sind, haben sie ja oft genug bewiesen: in "ich, hugh" nehmen sie an, dass sich die individualität wie ein virus im ganzen kollektiv ausbreiten wird, aber sie kommen wieder. in star trek 8 wird die queen getötet, aber... in voyager sehen wir einen neue, und die borg existieren noch immer. also werden sie vielleicht nochmal auferstehen
                            ..... ::::: mostly retired ::::: .....
                            but still, It's kind of fun to do the impossible.

                            Kommentar


                            • #15
                              nun ich glaube nciht das die Borg endgültig besiegt wurden nach ST8 dacht ich auch sie sind tot da die Queen weg war aber nein sie tauchten wieder auf in VOY. Wer Endgame gesehen hat weis ja das die Queen Infos bekommen hat und diese ja aller Wahrscheinlichkeit nach dem Kollektiv hinzugefügt hatt daher mache ich mir über die Stärke der Borg eigentlich keine Sorgen ich hoffe nur das sie nicht total vernichtet wurden

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X