Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek Rezepte?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek Rezepte?

    Hallo erstmal
    Der IRC Channel Borg_Collective veranstalltet ein Ut und dafür suchen wir noch einige Star Trek Rezepte für Star Trek Gerichte und Getränke. weiter Infos zum Ut findet ihr unter http://www.Borgweb.de fals ja einer lust hat denn Ein Tag wird zum öffentlichen Star Trek fan Tag gemacht. Wenn einer von euch ein Rezept hat oder weis wo ich welche finde denn bitte ich darum sie mir zu schicken oder mir zu sagen wo ich es mir runterladen kann. Für eure bemühungen danke ich euch schon mal im voraus
    MfG Euer Borg_Banny

  • #2
    Hab keine Ahnung


    tut mir leid,
    ich kann dir leider net helfen!

    Kommentar


    • #3
      @Donnervogel
      Weillkommen im Forum, aber bitte lies dir doch zuerst die Regeln durch. Solche Beiträge (wie: Das weiß ich nicht) lassen wir hier bleiben.
      Zum Thema:
      Welche Art von Rezepten meinst du? Orginalrezepte, deren Zutaten du wahrscheinlich nicht bekommst, oder die terrestrische Version der Gerichte, die du ohne weiteres zubereiten kannst?
      Bei letzterem kann ich dir übrigens helfen.
      Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

      Kommentar


      • #4
        Schau doch mal in Picards Friseursalon vorbei da gibts meines wissens nach Threads die sich mit kochen von Star Trek gerichten beschäftigen oder benutz doch einfach mal die Suchfunktion die müsste eigentlich wieder funzen.
        Gandalf aka Mr. Vulkanier (mit Leerzeichen ;))
        Stand men of the West, wait then this is the hour of doom!

        Kommentar


        • #5

          ich habe gesucht und
          unter dieser Adresse http://www.coli.uni-sb.de/~robi/UFP/7/2/1.html
          fand ich :
          Spock's Bane
          12cl Gemüsesaft, 6cl Karottensaft, 6cl Wodka. In einem Shaker mixen. In ein großes Glas mit Eiswürfel geben.
          It's...Green
          3cl Minzlikör, 3cl Whiskey, 3cl Sahne. Mit zerstoßenem Eis mixen und in ein Cocktailglas füllen.
          Klingon Grog
          8cl Rum, 3cl Orangensaft, 3cl Ananassaft, 3cl Passionsfruchtsaft, 1 Stück Angosturarinde (bitter). Zutaten mixen, in ein halb mit Eis gefüllten Bierkrug füllen,
          mit einer Olive garnieren.
          The great Bird of the Galaxy:
          6cl Whiskey, Saft einer halben Zitrone, 1 Teelöffel Grenadine. Mit Eiswürfel mixen, in ein Glas füllen und mit Zitronenscheibe und Kirsche garnieren.

          unbenannt:
          Zutaten: 3cl Minzlikör, 3cl Whiskey, 3cl Sahne
          Zubereitung: Mit zerstoßenem Eis mixen und in ein Cocktailglas füllen.


          vulkanische Mokkaeiscreme:
          Am einfachsten ist diese Speise zuzubereiten, indem man im Laden Schokoladeneiscreme kauft und einen fein gemahlenen dunklen Espresso einrührt. 75g Kaffe entfallen dabei auf 250g Eiscreme. Stellen Sie den Mix entweder wieder in den Kühlschrank, oder quirlen Sie sich einfach einen Eisdrink. Sie können sich auch ganz weit über den Turboschacht beugen und das ganze ohne Vorlage angehen. Das geht so:

          100g ungesüßtes Kakaopulver von hoher Qualität
          100g Zucker
          150ml gesüßte Kondensmilch
          400ml Milch
          1 Teelöffel Vanilleextrakt (verwenden Sie hier Mokkasirup, wenn Sie welchen finden)
          250g gekühlte Schlagsahne
          1/8 Teelöffel fein gemahlener Mokkakaffee zur Zierde

          Vermengen Sie den Kakao, den Zucker sowie die normale und die Kondensmilch in einem großen Topf. Bringen Sie die Mischung unter ständigem Umrühren direkt über der Flamme zum Kochen und lassen Sie sie dann bei ein- oder zweimaligem Umrühren 30 Minuten lang schwach kochen. Sobald der Kakao gründlich und ohne pulverige Rückstände eingekocht ist, halten Sie den Topf in kaltes Wasser, damit er rasch abkühlt.

          Sieben Sie die Mischung durch und geben Sie sie in eine Eiscrememaschine; geben Sie den Vanilleextrakt oder den Mokkasirup hinzu, und rühren Sie die gekühlte Schlagsahne mit hinein. Folgen Sie den Anweisungen für Ihre Maschine.

          Stellen Sie die Eiscreme ungefähr 20 Minuten in den Kühlschrank, damit die Creme aufweichen kann. Streuen Sie eine Prise feingemahlenen Mokkakaffee auf die Creme, um ein dekoratives Muster zu erhalten.


          t´bel

          Kommentar


          • #6
            Oder hanz einfach: Ohne Suchfunktion und ohne Internet:
            Kauf dir einfach das Star Trek Kochbuch! Ich jedenfalls habe es.
            Aber Vorsicht: Für einen Pizzateig nach Paris-Art benötigst du laut Kochbuch eine Brotbackmaschine
            An sonsten ist es recht empfehleswert, wenn du auf amerikanische Kost abfährst.
            Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

            Kommentar


            • #7
              das klingt ja alles Super Lecker
              Angst ist Macht - vay' DaghIjlaHchugh bIHoSghaj
              ______________________________________________________________________
              getern war heute noch morgen! -

              Kommentar


              • #8
                ich muss jedoch zugeben, dass ich noch nie was aus dem Kochbuch gegessen habe Ich weiß, das ist seltsam, aber die Rezepte sind zumindest für uns deutsche, so seltsam und zum Teil aufwendig, dass ich noch keinen Bock dazu hatte.
                Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

                Kommentar


                • #9
                  Was soll das ganze eigentlich?
                  Kauf dir doch einfach einen Replikator
                  Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                  Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X