Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ab wann ist man definitiv ein Trekkie...?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ab wann ist man definitiv ein Trekkie...?

    Ich meine diese Frage nicht nur im humorisitschen Sinne. Es würde mich interessieren, wie ihr einen Trekkie definiert. Natürlich gibt es auch amüsante Seiten, diese sollten nicht verschwiegen werden.

    Ich stelle mir gerade diese Frage:,, Bin ich ein Trekkie? Was definiert einen Trekkie und ist ein Star Trek Fan mehr, als die Summe aller Folgen die er gesehen hat?

    Es ist aber auch eine ernste Frage, da ich mich nicht richtig einordnen kann.
    ich könnte Star Trek TOS, TNG, DS9, VOY immer wieder schauen. Habe aber keinen Tricorder oder eine Uniform zu Hause. Eigentlich habe ich gar nix zu Hause was das Franchising betrifft.
    Zuletzt geändert von Artis; 03.05.2010, 17:55.
    Teal'c: Where is the rest of your team, Colonel Mitchell?
    Mitchell: Actually it's still kind of SG-Me.
    www.zensurstop.de
    www.sfsclan.de

  • #2
    Tekki ist man, wenn man sich als solcher fühlt.
    Was andere sagen ist doch dann wurscht.

    Brauchst du unbedingt eine fest definierte Schublade?

    Nenn dich Star Trak FAN und gut ists, oder musst du irgendwo dazugehören?
    Leute, jetzt bitte keine Panik bekommen: Ich habe soeben festgestellt, dass mein Kalender am 31.12.2016 endet!!!
    Scheiße - wir werden also schon wieder sterben!!!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Artis Beitrag anzeigen
      ich könnte Star Trek TOS, TNG, DS9, VOY immer wieder schauen. Habe aber keinen Tricorder oder eine Uniform zu Hause. Eigentlich habe ich gar nix zu Hause was das Franchising betrifft.
      Das ist für mich persönlich auch die Grenze, die ich ziehe: Im Grunde sehe ich alle Star Trek Serien und Filme immer wieder mal ganz gerne als entspannende Unterhaltung. Genauso gerne sehe ich aber auch die Stargate-Serien und andere SF-Filme. Einfach, weil ich das Phantasievolle des Genres mag. Und offenbar bin ich auch hier im Forum aktiv. Aber das war es dann auch schon. Eine Uniform werde ich niemals anziehen, und auf Conventions oder wie diese Treffen heißen, wird man mich auch nie sehen. Insbesondere nicht in Uniform und / oder mit einer Tricorder-Replica.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von 2of7 Beitrag anzeigen
        Tekki ist man, wenn man sich als solcher fühlt.
        Was andere sagen ist doch dann wurscht.
        Genau so ist es. Eine feste Definition braucht man nicht.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Xon Beitrag anzeigen
          Genau so ist es. Eine feste Definition braucht man nicht.
          Trotzdem kann man sich schon mal Gedanken machen, wie man von der Außenwelt wahrgenommen wird. Persönlich lege ich auf den Titel "Trekkie" keinen besonderen Wert. Eher im Gegenteil. Meine Star Trek DVDs stehen zuhause auch im Schrank, wo sie niemand sieht.

          Kommentar


          • #6
            Es geht hier nicht nur um mich. Mich würden eure Ansichten und vorallem Definitionen interessieren.
            Teal'c: Where is the rest of your team, Colonel Mitchell?
            Mitchell: Actually it's still kind of SG-Me.
            www.zensurstop.de
            www.sfsclan.de

            Kommentar


            • #7
              Ja, ich schließ mich dem oben genannten weitgehend an.
              Ich würde mal Trekkie vorsichtig so definieren:
              Trekkie ist man dann, wenn das Interesse an StarTrek soweit geht, dass es nicht mehr normal ist,
              d.h.:

              - dass man mit Replika rumrennt
              - Formeln rechnet, die nicht allzuviel mit der Realität da draußen zu tun haben

              oder einfacher, wenn man soweit geht, dass man aus StarTrek Hoffnung schöpfen kann und sich mit den Moral- und Wertvorstellungen indentifizieren kann.

              Das ist nicht bös an die Trekkies gemeint, ich fühl mich rein gefühlsmäßig auch als einer von ihnen.

              Was die Öffentlichkeit angeht, bin ich mir nicht sicher...
              Ich denk nur, wie zu allem, sollte man dazu stehen:
              ich werd in der Schule auch manchmal verlacht, wenn ich ein T-Shirt mit Spock drauf anhab, und dann denk ich mir: könnt mich mal, dass ist mein Ding und ihr hab keine Ahnung davon. Also dazu stehen, dass man sich als Trekkie fühlt, sollte man schon...

              VLG Benezi
              "Wohin die Reise auch geht, habt keine Angst vor dem Wind."

              Star Trek Enterprise, "The Romulan War" von Markus Brunner

              Kommentar


              • #8
                Die Welt teilt sich nicht in Trekkie und Nicht-Trekkies. Von dem her würd ich niemals fragen "Bin ich jetzt ein Trekkie wegen ...?". Wenn man ST-Fan ist (jemand der die Trek-Serien mehrmals gesehen hat ist sicherlich ST-Fan), dann ist er ein Trekkie, egal ob man jetzt Uniformen oder dergleichen besitzt (tun wohl die wenigsten).

                Ich für meinen Teil besitze TOS und TAS auf DVD sowie TV-Aufnahmen von DS9, VOY und den letzten beiden Staffeln ENT (dazu ein paar ausgewählte Folgen TNG und die Kinofilme). Meine letzte Folge ST hab ich vermutlich vor rund einem Jahr oder so gesehen, besitze 2, 3 Bücher nur und hab auch keine Uniform oder dergleichen, trotzdem würd ich mich als "Trekkie" bezeichnen (genauso wie als "Warsler", "Gatler" oder was es da alles gibt - mir gefallen viele Serien).

                Schätze mal, 99 % der Trekkies führen (trotz aller Klischees) ein völlig normales Leben, also kein Grund zur Panik .

                Kommentar


                • #9
                  Was bedeutet das Wort TREKKI denn eigentlich?
                  Ist das sowas wie Nerd (bei PC) oder Otaku (bei Mangas)?
                  Bedeutet es Freak oder Fan oder Fanatiker?

                  Kann es nicht einfach nur eine witzige Bezeichnung sein? Ein Wortspiel, mit dem sich speziell ST-Fans bezeichnen.
                  Man sollte Begriffe nicht überbewerten.

                  Ich hab so ziemlich alles von und über ST (außer Romane) ;-), mehrere Uniformen, 2 komplette Borgkostüme mit Eletronik und bin doch nur FAN.
                  Trekki klingt für mich niedlich, aber mehr nicht.

                  Wie nennen sich denn die Star War Fans, oder die von Star Gate, Babylon 5 usw.?
                  Wie nennen sich Fans von mehreren Themen?

                  Zusammen mit anderen ST-Fans bin ich gern auch ein Trekki, aber ansonsten einfach nur ein FAN (von vielen Dingen) und ein Mensch, der etwas/vieles mag.
                  Leute, jetzt bitte keine Panik bekommen: Ich habe soeben festgestellt, dass mein Kalender am 31.12.2016 endet!!!
                  Scheiße - wir werden also schon wieder sterben!!!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen

                    Schätze mal, 99 % der Trekkies führen (trotz aller Klischees) ein völlig normales Leben, also kein Grund zur Panik .
                    So ist es auch bei mir.

                    Es ist schon "faszinierend", hehe. Ich fühle mich einfach wohl wenn ich Star Trek und sein Universum erleben kann und mal nicht an die Umwelt da draußen denken muss.

                    Wobei ich einfach fast alles von Star Trek, was ich bisher gesehen, gelesen und gehört habe, schön finde.

                    Aber als Trekkie habe ich mich nich bezeichnet, würde auch keiner meiner Bekannten darauf kommen mich so zu bezeichnen.
                    Wobei man sich ja hin und wieder die Frage stellt. Bist du Star Trek Fan?

                    Vielleicht hilft eine Unterteilung

                    Star Trek Fan
                    Star Trek Hardcore Fan
                    Star Trek Seriengucker
                    Star Trek Bücherleser, Seriengucker, Filmeschauer :-)
                    usw

                    Ich würde mich als Bücherleser, Hörbuchhörer, Spielespieler, Seriengucker und Filmeschauer bezeichen würde, jedoch nicht als Fan oder Hardcorefan :-)


                    Ich denke das trifft auf alle Serien zu die man so gerne schaut :-)

                    Sci Fi Fan würde wohl jeder in diesem Forum sein
                    Teal'c: Where is the rest of your team, Colonel Mitchell?
                    Mitchell: Actually it's still kind of SG-Me.
                    www.zensurstop.de
                    www.sfsclan.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Artis Beitrag anzeigen
                      Wobei ich einfach fast alles von Star Trek, was ich bisher gesehen, gelesen und gehört habe, schön finde.

                      Ich würde mich als Bücherleser, Hörbuchhörer, Spielespieler, Seriengucker und Filmeschauer bezeichen würde, jedoch nicht als Fan oder Hardcorefan :-)
                      Du findest alles von Star Trek schön. Liest Bücher, hörst Hörbücher, spielst Spiele, siehst dir die Serien und Filme an und bist kein Fan????? Aha.

                      Keine Ahnung warum so viele so viel Angst davor haben Trekkie bzw ST-Fan zu sein. Ist ja anscheinend noch fast schlimmer als das Outing als Homosexueller.

                      Also ich für meinen Teil habe noch nie ein Geheimnis daraus gemacht Trekkie zu sein. Habe allerdings auch noch nie schlechte Erfahrungen damit gemacht. Habe trotzdem auf der Uni, im Studentenheim oder bei der Feuerwehr viele Freunde, trinke mit denen gerne mal einen über den Durst und lebe seit über einem halben Jahr mit meiner Freundin zusammen. Noch nie hat mich deshalb jemand als Nerd oder so bezeichnet (ok, ich nerv auch meine Umwelt nicht ständig mit Scifi-Sachen - für das gibt es das Forum ).

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen

                        Keine Ahnung warum so viele so viel Angst davor haben Trekkie bzw ST-Fan zu sein. Ist ja anscheinend noch fast schlimmer als das Outing als Homosexueller.

                        .
                        lol ^^

                        Nein, ich habe keine Angst mich als Trekkie zu outen, denke aber eher, dass ich keiner bin .

                        Ich denke auch das ich Star Trek, Stargate Fan bin :-) , oder einfach Fan von etwas intelligenteren Hintergrundgeschichten :-)

                        es gibt sogar ein Wikipediaeintrag dazu
                        http://de.wikipedia.org/wiki/Trekkie
                        Teal'c: Where is the rest of your team, Colonel Mitchell?
                        Mitchell: Actually it's still kind of SG-Me.
                        www.zensurstop.de
                        www.sfsclan.de

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von transportermalfunction Beitrag anzeigen
                          Trotzdem kann man sich schon mal Gedanken machen, wie man von der Außenwelt wahrgenommen wird.
                          Klar kann man sich darüber Gedanken machen. Ich sehe auch nicht, wo ich dem widerspreche. Allerdings sollte man sich von der Außenwelt nicht diktieren lassen, ob man sich als Trekkie bzw. Star Trek-Fan fühlt.

                          Zitat von transportermalfunction Beitrag anzeigen
                          Persönlich lege ich auf den Titel "Trekkie" keinen besonderen Wert.
                          Tue ich auch nicht. Ich mache zwar keinerlei Geheimnis daraus, aber eigentlich ist es mir völlig gleichgültig, wie (und ob) man mein Fansein wahrnimmt.

                          Meiner Meinung nach bedarf es keiner näheren Definition für "Trekkie" außer folgender: "Trekkie" ist ein Synonym für Star Trek-Fan. Es bedeutet, dass man ein oder mehrere Elemente von Star Trek mag. Man ist nicht erst dann Fan, wenn man die Uniform trägt oder alle DVDs zuhause hat. Man ist dann Fan, wenn man sich selbst als solcher sieht. Einer engeren Definition bedarf es wirklich nicht.

                          Kommentar


                          • #14
                            Wer bei einem bestimmten Brettspiel aufspringt, sich auf seinen Kommunikator klopft und anschließend "Jawohl, Captain Kawok" ruft, der ist definitiv ein Trekkie. (TdG-Insider)

                            Aber um ein brauchbares Kriterium anzugeben:

                            1. Person kennt alle Serien und Filme gut bis sehr gut. Verfügt daher auch über einen entsprechend großen Zitatwortschatz und ist in der Lage komplexe Diskussionen über den Star Trek-Canon zu führen.

                            2. Person verfügt über Uniform ( meistens ein hoher Offizier oder gar ein Admiral), die er zu bestimmten Anlässen aus dem Schrank holt.

                            3. Person geht auf Conventions, wo er die Darsteller seiner Idole z.B fragt, inwiefern die Polarisierung des Deflektors in Episode XY, sich mit der Rekalibierung der Tachonendetektoren in Episode Z verträgt.

                            4. Person ist führendes Mitglied eines Fanclubs(mit entsprechendem Rang).

                            5. Person verfügt über ein umfangreiches Sortiment von Merchandising-Produkten.

                            6. Person ist gut mit Non-Canon-Geschichten vertraut und ist nicht müde dieses Wissen auch in Canon-Diskussionen nebenbei anzumerken.

                            7. Person hat sich einst vor dem Paramount-Sitz angekettet, um eine Fortsetzung von Enterprise zu erzwingen.

                            8. Person richtet sein Leben nach der Star Trek-Philosophe aus (bzw. danach, was er für die Star Trek-Philosophie hält).

                            Wer wenigstens die Hälfte dieser Punkte erfüllt, ist ein Trekkie (oder Trekker).
                            I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

                            Kommentar


                            • #15
                              Ein paar Punkte treffen auf mich zu xD

                              Aber ich schäme mich nicht dafür und die Spezialisten, die meinen Trekkies bzw Star Trek Fans wären Realitätsfern oder solche Scherze, sind mir egal^^
                              "...To boldly go where no one has gone before."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X