Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umfrage: Welches Sci-Fiction Print-Magazin ist das aktuellste und informativste?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umfrage: Welches Sci-Fiction Print-Magazin ist das aktuellste und informativste?

    Welches Magazin ist eurer Meinung nach das Beste?

    @Mods: Zur Auswahl stehen:

    Star Trek-Kommunikator
    Space View
    TV-Highlights
    Das offizielle Star Trek-Magazin


    Wer noch andere kennt soll die Liste erweitern!
    45
    TV-Highlights
    17.78%
    8
    Space View
    17.78%
    8
    Das Offizielle ST-Magazin
    33.33%
    15
    Star Trek-Communicator
    13.33%
    6
    Die sind alle bombig!
    4.44%
    2
    Also, up to date sind die alle nicht!
    13.33%
    6
    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
    (René Wehle)

  • #2
    TV-Highlights=2 Punkte
    Space View=1 Punkt

    Umfrage gibt es vielleicht später...
    Zuletzt geändert von Narbo; 05.10.2001, 00:12.
    Recht darf nie Unrecht weichen.

    Kommentar


    • #3
      Originalnachricht erstellt von Narbo
      TV-Highlights!

      Umfrage gibt es vielleicht später...
      Warum denn erst später! *schaut verzweifeltdrein* Und TV Highlights steht ja schon dort!
      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
      (René Wehle)

      Kommentar


      • #4
        Weil zu viele Umfragen den Effekt bzw. eben das besondere daran zerstören und es deshalb immer nur zu wirklich wichtigen, dass heisst vielbesuchten Themen eingerichtet werden soll.

        Wenn es genug Resonanz gibt, dann gibts auch eine Umfrage!

        PS: Ich habe schon gewählt!
        Recht darf nie Unrecht weichen.

        Kommentar


        • #5
          Na gut! Dann machen wir für den Anfang mal das Punkte-System. Man kann 2->Punkte und 1->Punkt vergeben!

          Ich fange mal gleich an.

          Star Trek-Kommunikator -> 2 Punkte
          Space View-> 1 Punkt

          @Narbo: Teile bitte auch deine Punktevergabe mit.
          <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

          Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
          (René Wehle)

          Kommentar


          • #6
            Den Star Trek Kommunikator kenn ich net, deshalb muss der leider außen vor bleiben.
            TV Highlights: 2 Punkte
            Space View: 1 Punkt
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Kommen die Zeitschriften nicht auch in unterschiedlichen Intervallen heraus? Die SpaceView kommt ja nur alle zwei Monate.
              Somit kann man die Zeitschriften zumindest in den Punkt "aktuell" nicht so gut untereinander vergleichen.

              Ich kenne nur der SpaceView und Das offizielle Star Trek-Magazin. Früher habe ich beide gekauft, aber das ST-Magazin ist mir inzwischen zu teuer geworden.
              Außerdem find ich in der SpaceView auch noch Infos zu anderen SciFi-Serien bzw -Filmen die mich auch interessien.
              Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

              Kommentar


              • #8
                TV Highlights: 2 Punkte
                SpaceView: 1 Punkt
                Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

                Kommentar


                • #9
                  @U'Tor. Ja die Zeitungen kommen in unterschiedlichen Intervallen raus.

                  Space View und Kommunikator alle 2 Monate.
                  TV Highlights jedes Monat!?! *fragpos*
                  Und das offizielle Star Trek Magazin kommt auch jedes Monat heraus.

                  Aber man kann es trotzdem Bewerten. Preis-Leistungsverhältniss Aussehen, Informativität usw.
                  <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                  Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                  (René Wehle)

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich finde SpaceView nicht schlecht.
                    "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
                    Cliff Burton (1962-1986)
                    DVD-Collection | Update 30.01.2007

                    Kommentar


                    • #11
                      TV Highlights kenn ich nicht so wirklich, den Communicator hab ich noch nie gelesen und das offizielle Trek Magazin kauf ich auch schon ne Weile nicht mehr. Space View kauf ich mir jedesmal. Aber unbedingt aktuell kann man die Zeitschrift nicht nennen, wenn sie alle zwei Monate erscheint. Denn die Sachen hat man ja dann schon lange im Internet gehört bzw gelesen und ist damit viel besser informiert.

                      Aber nichts desto trotz ist die Zeitschrift nicht schlecht, sonst würd ich sie mir ja auch nicht jedesmal kaufen.

                      Gruss
                      WarpJunkie

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von WarpJunkie
                        TV Highlights kenn ich nicht so wirklich, den Communicator hab ich noch nie gelesen und das offizielle Trek Magazin kauf ich auch schon ne Weile nicht mehr. Space View kauf ich mir jedesmal. Aber unbedingt aktuell kann man die Zeitschrift nicht nennen, wenn sie alle zwei Monate erscheint. Denn die Sachen hat man ja dann schon lange im Internet gehört bzw gelesen und ist damit viel besser informiert.

                        Aber nichts desto trotz ist die Zeitschrift nicht schlecht, sonst würd ich sie mir ja auch nicht jedesmal kaufen.
                        Das ist ja gerade das Problem. Sollte es Sci-Printmedien noch geben im Zeitalter des Internets?
                        <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                        Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                        (René Wehle)

                        Kommentar


                        • #13
                          Regelmässig kaufe ich mir keine der Zeitschriften. Besonders aktuell würde ich keine der Zeitschriften nennen, denn die Indos habe ich schon im Internet gelesen.

                          TV Highlights: 2 Punkte
                          SpaceView: 1 Punkt

                          Kommentar


                          • #14
                            @Peter R.

                            Na ja ich würd sagen ja. Ich denk mal die Space View hat auch nicht unbedingt den Anspruch, aktuell zu sein. Deren Stärke sind glaub ich mehr so die grossen Berichte. Also Episodenguides zum Beispiel, oder Drehberichte. Ok, sowas findet man auch im Internet, aber ich zum Beispiel les es lieber in einer Zeitschrift als am Bildschirm. Am Screen isses anstrengender. Is ja bei Büchern genauso, die hab ich auch lieber in der Hand und dann in meiner Sammlung, als auf der Festplatte. Aber zurück zum Thema, Space View sollte sich vielleicht überlegen, ob es sich nicht lohnt die Erscheinungsweise auf monatlich um zu stellen. Is nur die Frage ob der Anzeigenmarkt das hergibt und ob die Verkaufszahlen in Ordnung sind.

                            Also wie gesagt, Zeitschriften sollten wegen dem Internet nicht abgeschafft werden.

                            Gruss
                            WarpJunkie

                            Kommentar


                            • #15
                              @WarpJunkie

                              Ja da hast du vollkommen recht. Außer es kommt in den nächsten Jahren das E-Paper auf den Markt. Dann kann man sich die neuste Ausgabe, z.B.: der Space View, einfach aus dem Internet auf ein kristallines Papier downloaden und bis zur nächsten Ausgabe auch speichern!
                              <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                              Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                              (René Wehle)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X