Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einsame Insel: Welche Staffel?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einsame Insel: Welche Staffel?

    Die Frage ist ein Klassiker, aber was soll's: Angenommen, ihr dürftet auf eine einsame Insel (die kurioserweise mit einem funktionierenden DVD-Player mit dazugehörigem Fernsehgerät ausgestattet ist) nur eine der vielen Star Trek-DVD-Staffeln mitnehmen, für welche würdet ihr euch entscheiden? Und vor allem: Warum?

    Als etwas schwierigere Bonusfrage: Für welche Einzeldisc würdet ihr euch entscheiden?

    __________________

    Ich persönlich würde mich wahrscheinlich entweder für die erste Staffel Star Trek (1966) oder die zweite Staffel Deep Space Nine entscheiden.

    Die erste Staffel der Originalserie enthält meiner Meinung nach einfach den größten Anteil an guten oder hervorragenden Episoden. Einige meiner Lieblingsepisoden finden sich zwar erst später in der Serie, aber bei der ersten Staffel habe ich immer das Gefühl, dass alles noch frisch ist und man sich mehr zu trauen scheint, was sowohl die Art der Geschichten als auch die Umsetzung betrifft. Kameraeinstellungen, Lichtgebung, das Schauspiel – alles wirkt viel experimentierfreudiger und damit abwechslungsreicher und vor allem interessanter. Außerdem mag ich es, dass (im Gegensatz zu späteren Staffeln) so viele Episoden den Alltag auf der Enterprise zeigen. Hinzu kommt, dass die erste Staffel mit 29 Folgen die meisten Episoden überhaupt hat.

    Alternativ würde ich mich für die zweite Staffel Deep Space Nine entscheiden, weil die sich immer mehr zu meiner Lieblingsstaffel überhaupt entwickelt. Ich finde, dass die Serie in der zweiten Staffel anfing, so richtig gut zu werden. Der Dreiteiler am Anfang der Staffel gehört zum besten, was Star Trek je gemacht hat. Und überhaupt finde ich (abgesehen vielleicht von "Rivals" oder "Sanctuary") eigentlich keine der Episoden wirklich schlecht. Ich mag auch hier, dass sich noch alles so neu anfühlt, die Charaktere noch dabei sind, sich kennenzulernen und doch irgendwie all das seinen Anfang nimmt, was später noch immer die Serie bestimmt.

    Was die einzelne Disc einer der Serien betrifft ... hm, ich glaube, darüber muss ich erstmal nachdenken ...


  • #2
    Als Staffel würde ich Enterprise Staffel 4 wählen, die für mich beste Staffel der Serie. Der Spiegeluniversum Zweieiler, der Augment Zweiteiler, die Vulkan Folgen, einfach tolle Episoden. Das Serienfinale ist zwar nicht sonderlich toll, aber der Rest entschädigt dafür um so mehr.

    Was die Einzel DVD angeht, würde ich woh leine DS9 DVD wählen, und zwar die auf der Immer die Last mit den Tribbles drauf ist. Also wenn 3 Folgen pro Staffel auf einer Scheibe sind, 5x2 (da Episode 5x06)
    Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
    Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

    Kommentar


    • #3
      Ich würde auch die 1. Staffel von TOS nehmen. Einerseits natürlich aus dem praktischen Grund, dass sie die meisten Folgen beinhaltet. Anderseits aber natürlich auch, weil ich TOS sehr mag und die erste Staffel sehr viel Abwechslung bietet. Da wird auf einer einsamen Insel nicht so schnell fad.

      Der Statistik nach müsste ich allerdings eigentlich die 4. ETP-Staffel wählen. Aber durch die vielen Zwei- und Dreiteiler würde ich wahrscheinlich sehr schnell mit allen Folgen durch sein und hätte das Gefühl, noch viel weniger Folgen gesehen zu haben, als eigentlich drauf sind. Selbiges kann man durch den Story-Arc auch von Staffel 3 sagen. Vielleicht als echte Alternative würde ich die dritte DS9-Staffel nehmen. Da sind viele gute Folgen dabei.


      Betreffend der Disc-Auswahl: Steht da auf der einsamen Insel auch ein Blu-ray-Player? Weil ich habe TOS auf Blu-ray und auf manchen Discs sind da 5 Folgen drauf.

      Mit Einzel-Disc ist die Frage wirklich ziemlich schwierig, da gibt's schon recht viel Auswahl.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Darthbot Beitrag anzeigen
        Als Staffel würde ich Enterprise Staffel 4 wählen, die für mich beste Staffel der Serie. Der Spiegeluniversum Zweieiler, der Augment Zweiteiler, die Vulkan Folgen, einfach tolle Episoden. Das Serienfinale ist zwar nicht sonderlich toll, aber der Rest entschädigt dafür um so mehr.
        Ja, die vierte Staffel ist in Ordnung, aber auf eine einsame Insel würd' ich sie nicht mitnehmen. Dafür gibt es einfach zu wenig Episoden, die mich wirklich hundertprozentig überzeugen. Und obwohl die dritte Staffel meine liebste Enterprise-Season ist, würde ich mich (wenn ich nur aus dieser Serie wählen dürfte) wahrscheinlich für die zweite Staffel entscheiden.

        Wie MFB nämlich schon ganz treffend bemerkt hat, bietet eine Staffel mit zu viel Kontinuität auf lange Sicht einfach zu wenig Abwechslung. Wahrscheinlich hätte ich das Gefühl, eine laaaange Episode zu sehen statt ganz viele.

        Die zweite Staffel wird zwar allgemein als schlechteste der Serie angesehen, aber ich hab' schon immer was für das zweite Jahr übrig gehabt. Die Episoden bieten eine Menge unterschiedlicher Einzelabenteuer und selbst wenn die mal nicht ganz so gut sind, hätte ich während meines Aufenthalts auf der einsamen Insel wenigstens genug Material, über das ich mir eine Weile Gedanken machen kann.

        Zitat von Darthbot Beitrag anzeigen
        Was die Einzel DVD angeht, würde ich woh leine DS9 DVD wählen, und zwar die auf der Immer die Last mit den Tribbles drauf ist. Also wenn 3 Folgen pro Staffel auf einer Scheibe sind, 5x2 (da Episode 5x06)
        Die Deep Space Nine-Staffeln enthalten jeweils vier Episoden auf den einzelnen Discs. Demzufolge findest du "Trials and Tribble-ations" auf der zweiten DVD der fünften Staffel finden.

        Zitat von MFB Beitrag anzeigen
        Ich würde auch die 1. Staffel von TOS nehmen. Einerseits natürlich aus dem praktischen Grund, dass sie die meisten Folgen beinhaltet. Anderseits aber natürlich auch, weil ich TOS sehr mag und die erste Staffel sehr viel Abwechslung bietet. Da wird auf einer einsamen Insel nicht so schnell fad.
        Sehe ich ganz genau so.

        Zitat von MFB Beitrag anzeigen
        Vielleicht als echte Alternative würde ich die dritte DS9-Staffel nehmen. Da sind viele gute Folgen dabei.
        Ja, die steht bei mir auch hoch im Kurs. Im englischsprachigen Fandom wird die dritte Staffel kurioserweise als eher negativ gesehen, was ich persönlich nie ganz nachvollziehen konnte. Viele Klassiker finden sich in der dritten Staffel und mit "Past Tense" hat sie sogar eine meiner absoluten Lieblingsdoppelfolgen.

        Zitat von MFB Beitrag anzeigen
        Betreffend der Disc-Auswahl: Steht da auf der einsamen Insel auch ein Blu-ray-Player? Weil ich habe TOS auf Blu-ray und auf manchen Discs sind da 5 Folgen drauf.
        Lass uns annehmen, ja ... welche Disc nimmst du mit? Und welche Episoden sind da drauf?

        Zitat von MFB Beitrag anzeigen
        Mit Einzel-Disc ist die Frage wirklich ziemlich schwierig, da gibt's schon recht viel Auswahl.
        Ja, ich kann mich auch nicht richtig entscheiden. Aber es wäre vermutlich eine Deep Space Nine-DVD. Vielleicht die erste Disc der zweiten Staffel. Damit hätte ich den Kreis-Dreiteiler und "Invasive Procedures", eine Episode, die ich wider besseren Wissens schon immer mochte. Oder ich nehme die vierte Disc der fünften Staffel mit "For the Uniform", "In Purgatory's Shadow", "By Inferno's Light" und "Doctor Bashir, I Presume". Das wären immerhin drei aus vier Episoden, die ich liebe.

        Kommentar


        • #5
          Ich würde vermutlich die vierte oder fünfte Staffel DS9 mitnehmen. Viele Top-Episoden und allen meinen Lieblingsrassen (Klingonen, Ferengi) wird genügend Spielraum gegeben.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Xon Beitrag anzeigen
            Lass uns annehmen, ja ... welche Disc nimmst du mit? Und welche Episoden sind da drauf?
            Okay, wenn Blu-ray würde meine Wahl wohl auf TOS, Staffel 2, Disc 3 fallen mit:

            - Die Reise nach Babel
            - Im Namen des jungen Tiru
            - Wie schnell die Zeit vergeht
            - Tödliche Wolken
            - Der Wolf im Schafspelz

            Eine Disc ohne eher schlechtere Folge, dafür mit "Reise nach Babel" und "Tödliche Wolken" zwei meiner Lieblingsfolgen.

            Kommentar


            • #7
              #10.050
              Zitat von MFB Beitrag anzeigen
              Ich würde auch die 1. Staffel von TOS nehmen. Einerseits natürlich aus dem praktischen Grund, dass sie die meisten Folgen beinhaltet. Anderseits aber natürlich auch, weil ich TOS sehr mag und die erste Staffel sehr viel Abwechslung bietet. Da wird auf einer einsamen Insel nicht so schnell fad.
              Das sehe ich ganz genau so. Die erste Staffel von TOS hat die meisten Folgen (29), wobei es aber auch sehr viele andere ST-Staffeln mit immerhin 26 Folgen gibt. Die Masse alleine macht es dann auch nicht. TOS ist humorvoll und abwechslungsreich. Alternativ wäre ich auch mit der zweiten Staffel von TOS sehr zufrieden.

              Als Einzel-Disc würde ich mich für Disk 1 der zweiten Staffel von TOS entscheiden: Pon Farr/Weltraumfieber, Der Tempel des Apoll, Ich heiße Nomad, Ein Paralleluniversum

              Allesamt große ST-Klassiker.

              Kommentar

              Lädt...
              X