Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Star Trek Fans!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Star Trek Fans!

    Guten Tag,

    Ich arbeite für die Internetseite des Senders ARTE in Paris. Am 26. Mai strahlen wir "Star Trek - Der Film" aus, ich bereite dazu ein Internetangebot vor.

    Nun würden wir Personen suchen, die Star Trek Fans sind. Wir bitte Sie darum, die Geschichte des Films zu erzählen und sich dabei mit einer Webcam oder Handy aufzuzeichnen. Wir befragen dabei viele Star Trek Fans und lassen dadurch eine Geschichte entstehen. Würden von euch jemand zur Verfügung stehen?

    Für nähere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen Barbara

  • #2
    Zitat von BarbaraKatharina Beitrag anzeigen
    Guten Tag,

    Ich arbeite für die Internetseite des Senders ARTE in Paris. Am 26. Mai strahlen wir "Star Trek - Der Film" aus, ich bereite dazu ein Internetangebot vor.

    Nun würden wir Personen suchen, die Star Trek Fans sind. Wir bitte Sie darum, die Geschichte des Films zu erzählen und sich dabei mit einer Webcam oder Handy aufzuzeichnen. Wir befragen dabei viele Star Trek Fans und lassen dadurch eine Geschichte entstehen. Würden von euch jemand zur Verfügung stehen?

    Für nähere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen Barbara
    Hallo,
    Ich würde zwar teilnehmen ,bin aber erst 14 und weis daher nicht ob es von Ihrer Seite aus mir erlaubt ist teilzunehmen.

    LG

    Kircher

    Kommentar


    • #3
      Ich wäre auch dabei.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von kircher Beitrag anzeigen
        Hallo,
        Ich würde zwar teilnehmen ,bin aber erst 14 und weis daher nicht ob es von Ihrer Seite aus mir erlaubt ist teilzunehmen.

        LG

        Kircher
        Vielen Dank für dein Interesse, aber wir können leider nur Personen über 18 akzeptieren.

        Kommentar


        • #5
          Hey,
          Tendenziell hätte ich zwar vielleicht Interesse, aber könnten Sie vielleicht einen Link oder etwas Ähnliches hier reinstellen, damit man noch mehr Informationen bekommt und weiß, wie das jetzt genau läuft?

          Vielen Dank
          Das Leben ist lebensgefährlich.
          Erich Kästner
          Habt keine Angst. Niemals!
          JPII

          Kommentar


          • #6
            Ich schreibe Ihnen ein PM

            Kommentar


            • #7
              Wäre auch dabei , mehr Infos wären nicht schlecht.
              Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
              Graz Autowerkstatt

              Kommentar


              • #8
                Ist das noch aktuell? Habe noch keine Reaktion gesehen!

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe ehrlich gesagt noch nicht verstanden, wie aus den Handyaufzeichnungen der Fans eine Geschichte entstehen soll.

                  Weitere Informationen sollten Sie sinnvollerweise hier posten.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von ChrisArcher Beitrag anzeigen
                    Ich habe ehrlich gesagt noch nicht verstanden, wie aus den Handyaufzeichnungen der Fans eine Geschichte entstehen soll.

                    Weitere Informationen sollten Sie sinnvollerweise hier posten.
                    ARTE sucht Star Trek Fans!

                    Liebe Fans!

                    ARTE strahlt am 26. Mai „Star Trek – Der Film“ (1979) und anschließend den Dokumentarfilm „True Stories“ zu dem Thema aus. Für das begleitende Internetangebot suchen wir nun Fans von Star Trek aus allen Generationen. Egal ob Fan der ersten Stunde oder Neuling, alle Teilnehmer sind willkommen.

                    Wie könnt Ihr teilnehmen?

                    Es genügt uns einfach die Geschichte von „Star Trek – The Motion Picture“ aus 1979 zu erzählen. Sie können sich mit einer Webcam oder einem Handy aufnehmen.

                    Ziel ist es, die Geschichten von vielen Menschen zusammen zu schneiden und damit eine neue Geschichte zu schaffen. Wir werden Ihre Interpretation mit dem ersten Video testen, und falls wir uns für Sie entscheiden werden wir mit einer Produktionsfirma zusammen arbeiten. Das Video wird auf der Webseite Accueil | fr - ARTE erscheinen, bevor wir jegliches Bildmaterial veröffentlichen bitten wir Sie darum einen Vertrag mit Ihrem Einverständnis zu unterzeichnen. Publiziert wird nur, mit dem Sie einverstanden sind.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von BarbaraKatharina Beitrag anzeigen
                      ARTE sucht Star Trek Fans!

                      Liebe Fans!

                      ARTE strahlt am 26. Mai „Star Trek – Der Film“ (1979) und anschließend den Dokumentarfilm „True Stories“ zu dem Thema aus. Für das begleitende Internetangebot suchen wir nun Fans von Star Trek aus allen Generationen. Egal ob Fan der ersten Stunde oder Neuling, alle Teilnehmer sind willkommen.

                      Wie könnt Ihr teilnehmen?

                      Es genügt uns einfach die Geschichte von „Star Trek – The Motion Picture“ aus 1979 zu erzählen. Sie können sich mit einer Webcam oder einem Handy aufnehmen.

                      Ziel ist es, die Geschichten von vielen Menschen zusammen zu schneiden und damit eine neue Geschichte zu schaffen. Wir werden Ihre Interpretation mit dem ersten Video testen, und falls wir uns für Sie entscheiden werden wir mit einer Produktionsfirma zusammen arbeiten. Das Video wird auf der Webseite Accueil | fr - ARTE erscheinen, bevor wir jegliches Bildmaterial veröffentlichen bitten wir Sie darum einen Vertrag mit Ihrem Einverständnis zu unterzeichnen. Publiziert wird nur, mit dem Sie einverstanden sind.
                      Wir sind immer noch, bis 15. April, auf der Suche nach Teilnehmern: www.arte.tv/star-trek

                      MfG
                      Barbara

                      Kommentar


                      • #12
                        Im Ernst? Was soll man denn bittesehr erzählen zu Star Trek The Motion Picture? Wie einen der Shit fürs Leben beeinflusst hat?? Dass man damals ins Kino gegangen ist, um die Enterprise in Star-Wars-ähnlicher Action zu sehen, und stattdessen eine endlose Aneinanderreihung von 2001esken Effektszenen bekam? Mit dem dialogischen Höhepunkt:
                        Kirk: Spock!
                        Spock: Jim!
                        Pille: Jim!
                        Kirk: Pille!
                        (die Szene, als Spock im Krankenbett liegt, nachdem ihn Kirk in Raumanzug-Action auf die Enterprise zurückgeholt hat).
                        Ich bin damals, mit 12 Jahren und ner Riesenerwartung, in Star Trek The Motion Picture reingegangen, und bin mit 8 D-Mark weniger und nem riesigen Fragezeichen über meinem Kopf wieder rausgegangen.
                        Ich bin schon gespannt, was die von arte Interviewten dazu zu sagen haben.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von keepshowkeeper Beitrag anzeigen
                          Im Ernst? Was soll man denn bittesehr erzählen zu Star Trek The Motion Picture? Wie einen der Shit fürs Leben beeinflusst hat?? Dass man damals ins Kino gegangen ist, um die Enterprise in Star-Wars-ähnlicher Action zu sehen, und stattdessen eine endlose Aneinanderreihung von 2001esken Effektszenen bekam? Mit dem dialogischen Höhepunkt:
                          Kirk: Spock!
                          Spock: Jim!
                          Pille: Jim!
                          Kirk: Pille!
                          (die Szene, als Spock im Krankenbett liegt, nachdem ihn Kirk in Raumanzug-Action auf die Enterprise zurückgeholt hat).
                          Ich bin damals, mit 12 Jahren und ner Riesenerwartung, in Star Trek The Motion Picture reingegangen, und bin mit 8 D-Mark weniger und nem riesigen Fragezeichen über meinem Kopf wieder rausgegangen.
                          Ich bin schon gespannt, was die von arte Interviewten dazu zu sagen haben.
                          Wenn Schlummerbach nicht soweit von mir entfernt wäre würde ich dir jetzt vorschlagen, dass wir die Szene nachdrehen und den guten Dialog an arte schicken.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Tibo Beitrag anzeigen
                            Wenn Schlummerbach nicht soweit von mir entfernt wäre würde ich dir jetzt vorschlagen, dass wir die Szene nachdrehen und den guten Dialog an arte schicken.
                            [offtopic] Damit du mich wieder schön in die Pfanne hauen kannst? Äh, nein danke. [end offtiopic]

                            Eigentllich ne schöne Idee, die Sache nachzudrehen. Man braucht nur 3 Darsteller, einer davon liegt im Krankenhaus-Bett, und sie stoßen nur jeweils den Namen des anderen aus.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ist was eigentlich aus der Aktion geworden ?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X