Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek AOS Rollenspiel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek AOS Rollenspiel

    Keine Ahnung, ob diese Anfrage hier rein gehört oder ob sie überhaupt erlaubt ist. Gegebenenfalls kann das Thema ja gelöscht werden und ich entschuldige mich einfach schon mal vorab, falls ich gegen eine Regel verstoße.

    Ich suche für mein Star Trek AOS Forumrollenspiel noch Leute, die Lust und Zeit haben, aktiv am Geschehen teilzunehmen.
    Bisher sind Jim Kirk, Leonard McCoy und Nyota Uhura vergeben. Alle anderen stehen noch zur Verfügung. Eigene Charaktere sind natürlich auch erlaubt.

    Wir bräuchten dringend jemanden der Spock, Scotty, Chekov oder Sulu übernehmen würde. Pro Spieler darf immer nur ein Hauptcharakter und maximal ein eigener Charakter gespielt werden. Gern gesehen sind auch Charaktere wie Chapel (und ja, wir wollen sie an Bord haben!), Carol Marcus, Gary Mitchell, M'Benga oder wer euch sonst noch einfällt.

    Wir spielen den Reboot Canon weiter, sind zeitlich im Anschluss an Into Darkness und starten gerade in die Fünfjahresmission.

    Wer mal rein lesen will, darf gerne dem Link zu TrekNation folgen.
    xoxo
    Nadia

    TrekNation - Das ultimative Archiv deutscher Star Trek Fanfiction

  • #2
    Also ich muss sagen das ich schlechte Erfahrungen mit Rollenspielen gemacht habe die "feste" Rollen und Umgebung vorschreiben. Auf ein Rollenspiel hätte ich schon Lust, aber es müsste etwas völlig neues sein.
    "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

    Kommentar


    • #3
      Naja, wir haben auch noch andere RPGs. Aber momentan suche ich halt für das, das ich leite Leute. An den anderen nehme ich nicht teil. Aber da ist auch eins, das zeitlich nach DS9 spielt und auf einem eigenen Schiff, mit eigener Crew. Da kannst du ja evtl. Freude dran finden.
      xoxo
      Nadia

      TrekNation - Das ultimative Archiv deutscher Star Trek Fanfiction

      Kommentar


      • #4
        Ist lieb gemeint und ich würde auch gerne bei einem Rollenspiel mal wieder mitmachen, aber ein Forenrollenspiel habe ich schon 2x versucht und es ist einfach nichts für mich. Ein Life-Rollenspiel in einem Chat hat mir da mehr spass gemacht. Ich würde schon gerne bei deinem Rollenspiel mitmachen weil mir sowas sehr viel spass macht, aber ich wüsste das ich schnell die Lust verlieren würde und dann müsstest du bzw. alle Anderen darunter leiden. Deswegen lass ich das lieber gleich bleiben. Aber wenn ihr jemals ein Rollenspiel als "Folge" einmal in der Woche in einem Chat macht, dann bin ich dabei
        "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

        Kommentar


        • #5
          Wir haben (noch) keinen Chat. Daher wird das wohl nix werden mit dem Chat RPG.^^ Wir sind auch nur eine kleine Community, dafür halt reine Trekkies. Weiß daher nicht, ob sich überhaupt genug Leute fänden, die an einem Chat RPG interessiert wären.
          xoxo
          Nadia

          TrekNation - Das ultimative Archiv deutscher Star Trek Fanfiction

          Kommentar


          • #6
            Es müssten ja auch nicht zig hunderte von Leuten sein. Das "Problem" bei einem Foum-RPG ist für viele das ganze Lesen. Stell dir vor ich lade dich zu einem TV-Abend ein und zeige dir nur 5 min vom Film, nach 2 Tagen nochmal 5min, am nächsten dann mal 10, usw. Wie lange würdest du das mitmachen?
            Bei einem Chat-RPG hat "opfert" man vielleicht 2 Stunden in der Woche, alle sind zusammen und die Geschichte passiert Live und macht damit einfach mehr spaß. Es ist dann ähnlich als ob jemand am TV sich seine Serie anschaut die nur einmal die Woche erscheint. Ich wollte mal ein Chat-RPG machen, habe auch einige Ideen dazu, aber ich habe das gleiche Problem wie du: Zuwenig "Mitstreiter"
            "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

            Kommentar


            • #7
              Sie haben mir ein guter Ort, um zu folgen. Vielen Dank!
              choosehottubsdirect

              Kommentar


              • #8
                Zitat von owenscoppel Beitrag anzeigen
                Sie haben mir ein guter Ort, um zu folgen. Vielen Dank!
                Nicht böse gemeint... aber den Satz verstehe ich jetzt nicht...
                "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

                Kommentar


                • #9
                  Vielleicht findet er/sie das RPG gut zum mitlesen oder so.
                  Also, so würde ich das jetzt verstehen.
                  xoxo
                  Nadia

                  TrekNation - Das ultimative Archiv deutscher Star Trek Fanfiction

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X