Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Uniformprojekt - Eine einmalige Chance für Fans

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Uniformprojekt - Eine einmalige Chance für Fans

    Hallo zusammen,

    der Name Martin Netter (Home) ist einigen sicherlich ein Begriff; er hat meines Wissens nach dem Ende von Star Trek fast den ganzen Paramount-Fundus aufgekauft. Dadurch hat er auch viele Original-Uniformen in seinem Besitz und produziert auf deren Grundlage extrem originalgetreue Uniformen.

    Hier eine seiner eBay-Auktionen als Beispiel: First Contact DS9 - M - STAR TREK Uniform set Captain prop 7 teilig - Replica | eBay

    Auf Facebook wurde in Kooperation mit Martin Netter ein Projekt ins Leben gerufen, bei dem wir versuchen, auf ein Bestellvolumen von mindestens 25 Stk. originalgetreuer First Contact-Uniformen zu kommen. Der Preis würde sich dadurch halbieren; außerdem ist eine Finanzierungsmöglichkeit in Planung, damit die Sache leistbarer wird.

    Die Einzelteile, die bestellt werden können, sind: Jacke, Weste, Hose, dazu die Untershirts und die Ärmelbänder für die Jacke in den 3 Farben.


    Falls euer Interesse geweckt ist, meldet euch bitte per PN bei mir und ich schicke euch einen Link für ein Online-Formular, wo ihr euch eintragen könnt. Alternativ/Zusätzlich könnt ihr auf Facebook auch der Gruppe "Star Trek Uniform Projekt" beitreten. Dort wurden schon einige Detailfragen beantwortet, und ihr könnt dort alles nachlesen.

    Anbei noch einige Fotos von der Uniform, wie ich schon zuhause habe.

    Viele Grüße,
    Markus

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 53,4 KB
ID: 4291136 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 61,2 KB
ID: 4291137 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 52,0 KB
ID: 4291138 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 46,6 KB
ID: 4291139 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 5.jpg
Ansichten: 1
Größe: 42,9 KB
ID: 4291140
    Zuletzt geändert von Dr.Bock; 13.02.2015, 21:27.

  • #2
    Uff sau teuer!! aber für die Qualität und die Herkunft ist der preis gerechtfertigt. ach ja.. Geld muss man haben :P
    Mein Star Trek Blog: startrekbauer.blogspot.de | 2017: The Data Adventures der Film TDA-Film.Treky42Lina.de

    Kommentar


    • #3
      Teuer stimmt. Dazu muss man halt auch die Hintergründe kennen. Die Stoffe wurden ja extra für die Serien/Kinofilme produziert und können nicht einfach im Stoffladen gekauft werden. Daher musste Martin sie nach den Originalen nachweben lassen, was ja schon mal teuer genug ist. Und dann sind wir erst mal bei den Stoffen, da ist es noch ein langer Weg zur Uniform.

      Und danach kam erst der Schritt, die Schnittmuster anhand der Originale zu entwerfen und mehrere Testläufe zu produzieren, bis etwas wirklich originalgetreues dabei rauskam.

      So gesehen ist es zwar viel Geld, aber dennoch "günstig", wenn man zusätzlich bedenkt, dass die originalen Kostüme etliche Tausender pro Darsteller gekostet haben.

      Daher bietet Martin aber auch eine Finanzierung an, wo es möglich ist, die Kosten abzustottern.

      - - - Aktualisiert - - -

      PS: Wie gesagt, wir arbeiten ja daran, ein genügen großes Bestellvolumen zu schaffen, um günstigere Preise zu bekommen. Der angepeilte Preis für die Jacke beispielsweise wären 150,- Euro. Das kostet aber auch eine billige und schlecht gemachte China-Uniform, somit kann man hier durchaus von einem Schnäppchen sprechen!

      Ich möchte dazusagen, dass wir bereits mehr als die Hälfte der benötigten Bestellmenge zusammenhaben. Und je mehr Interessenten es werden, umso günstiger kann der Preis werden.
      Zuletzt geändert von kamperjoe; 12.02.2015, 16:24.

      Kommentar


      • #4
        Im Ebay Link ist von 500 Euro die Rede, was aber - zumindest laut Artikelbezeichnng - das komplette 7teilige Uniformset beinhaltet. Verstehe ich das richtig? Im Beschreibungstext sehe ich auf den ersten Blick nur 2 Teile - also die Jacke plus Unterhemd.

        Die von euch jetzt angepeilten 120 Euro sind aber auf jeden Fall nur für 1 Teil, also die Jacke. Richtig? Es kommen für das komplette Set also noch weitere Kosten hinzu, sofern man alle 7 Teile haben möchte?

        Also mit halbieren ist gemeint, dass ihr mit der Sammelbestellung anpeilt, das 7teilige Set komplett um welchen Preis zu erhalten?
        "Boarisch - dit jeht" | #MUC2017

        Kommentar


        • #5
          Stimmt das ist ja nur ein teil der Uniform...
          Mein Star Trek Blog: startrekbauer.blogspot.de | 2017: The Data Adventures der Film TDA-Film.Treky42Lina.de

          Kommentar


          • #6
            Sorry, war ein ungünstiger Link. Und habe mich verschrieben, der angepeilte Preis für die Jacke sind 150,- Euro, habe es im ersten Beitrag korrigiert.

            Hier gibts die Jacke alleine um 299,- Sofortkauf.

            Klck mich!

            Sofortkauf. Mit 150,- Euro wären wir also bei der Hälfte.

            Das mit den 7 Teilen muss man gesondert betrachten, die Pins gibt Martin bei den eBay-Auktionen gratis dazu. Ich habe mal angefragt, ob ich stattdessen einen Resin-Kommunikator dazu haben könnte, aber den hätte er auch extra bestellen müssen, daher haben wir es dabei belassen.

            Das Untershirt kostet bei Einzelkauf 100,- Euro für das rote, gold und teal sind etwas teurer. Hier versuchen wir bei der Sammelbestellung auf 70,- bis 80,- Euro zu kommen.

            - - - Aktualisiert - - -

            Aber noch eine kleine Kalkulation: Jacke 150 + Untershirt 70 + Resin Kommunikator und Pins max. 50,- sind 270,- also trifft es schon ungefähr zu, dass man auch dieses 7teilige Set um die Hälfte des momentanen Preises bekommt - wenn wir wie gesagt die 25 oder mehr Bestellungen schaffen.
            Zuletzt geändert von Dr.Bock; 13.02.2015, 21:27.

            Kommentar


            • #7
              Sorry, ich glaube die (überteuerten) Sofortkauf-Preise darf man nicht für die Kalkulation verwenden. Selbst die 199,- Startpreis sind schon hoch.
              Ich habe selbst 5 verschiedene Uniformen hier und kenne mich da ganz gut aus.

              Zum Set: Nicht vergessen, dass die Hose dann noch fehlt, die kosten ja auch um die 100,-. Jedenfalls die hochwertigen Hosen.

              Kommentar


              • #8
                Hm. Also,wenn du dir selber bei einem Schneider eine Uniform anfertigen lässt, kommst du sicher nicht mit 299 Euro davon. Abgesehen davon, dass du die passenden Stoffe wahrscheinlich nicht zur Verfügung hast.

                Der hohe Preis rührt auch daher, dass es eben keine Massenproduktion ist, sondern auf eBay Einzelstücke zum Verkauf angeboten werden. Aus eben diesem Grund wurde ja dieses Projekt ins Leben gerufen, um durch ein ausreichend hohes Bestellvolumen einen geringeren Preis zu erzielen. Um es deutlich zu sagen: Diese Uniformen liegen nirgendwo auf Lager, sondern werden nach Bestelleingang extra für uns produziert.

                Ich weiß ja nicht, welche Uniformen und Ansprüche an selbige du hast und möchte sie dir keineswegs abspenstig machen. Aber näher ans Original als mit den Uniformen von Martin kommst du mit keiner anderen Produktion.

                Die Hose fehlt im Set, stimmt. Aber ich habe auch im ersten Beitrag klargestellt, was die Einzelteile sind, die bestellt werden können.

                Wenn es dir das Geld nicht wert ist, ist das natürlich dein gutes Recht. Aber wie schon geschrieben, so qualitiativ hochwertig und originalgetreu bekommst du nirgendwo anders eine Uniform.

                PS: Ich habe zum Vergleich Uniformen von Rubie's, Kronos/Warp One, Cosplaysky, Hellocosplay und wie sie alle heißen und auch welche von Filmwelt selbst, die Martin vor vielen Jahren angeboten hat. Nichts davon ist nur annähernd vergleichbar mit der Qualität dieser Uniformen.
                Zuletzt geändert von kamperjoe; 13.02.2015, 20:55.

                Kommentar


                • #9
                  Wie ist den das, wenn ich einen etwas speziell geformten Körper habe. Ich hatte mal Uniformen auf ner Messe gesehen, die ich dort zu einem horenden Preis hätte kaufen können.
                  Da war nur das Problem, die gingen maximal bis L oder XL. Da ich aber eher ein Kandidat für XXXL mit Tendenz zur 4XL bin, frage ich mich wie das mit der Größe aussieht.
                  Do not try to escape. You are in my control. Look at me: I am the sum of all evils. Look carefully. My power infests all times, all galaxies, all dimensions. But many still seek me out; a green jewel they must possess. But see how I destroy their lives.

                  Kommentar


                  • #10
                    Es sind sogar Maßanfertigungen möglich, da muss man mit 20 bis 100 Euro Aufpreis pro Teil rechnen. Also beispielsweise 20 Euro beim Untershirt, und 100 Euro bei der Jacke. Die Preise sind halt noch nicht fix. Der Zielpreis von 150 Euro für die Jacke gilt erstmal für die Größen S bis XL. Übergrößen sind wohl auch möglich, aber auch mit Aufpreis verbunden.

                    Ich hab grad nochmal einen Blick auf unsere Bestellliste geworfen, hier sind auch 3XL und 4XL dabei, also du wärst nicht alleine mit dieser Größe. Außerdem ist grad noch eine Maßtabelle in Arbeit.

                    Hoffe, das hilft dir erstmal, weiter. Wir sind momentan 18 Personen und die Aktion läuft seit einer Woche. Also ich bin optimistisch, dass wir die 25 schaffen.
                    Zuletzt geändert von kamperjoe; 15.02.2015, 15:12.

                    Kommentar


                    • #11
                      Verbreite das doch auch mal im OSTFC und auf Treknews. Dann kriegst du ganz schnell mehr als die 25 Personen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Danke für den Tipp, mach ich gleich

                        Kommentar


                        • #13
                          Ohne Martin jetzt angreifen zu wollen: es gibt bessere Repliken!
                          Ich finde es schon mal super, dass er ein solches Uniformprojekt ins Leben gerufen hat. Jedoch sind die Details wieder einmal entscheidend...

                          So sind die Reißverschlüsse einfach noch zu sehen (was ein absolutes NoGo ist) und diverse andere Kleinigkeiten. Bei einem solchen Projekt in der Preisklasse erwarte ich persönlich da ein wenig "mehr"...
                          Gregory DeLouise
                          kommandierender Offizier der USS HORUS, NCC-90810
                          --------------------------------------------------------------
                          "Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid." - Albert Einstein

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo,

                            es gibt natürlich immer Kritikpunkte und soweit ich weiß wollte Martin auch einen Kompromiss zwischen "Tragbarkeit" und Originaltreue eingehen, weil die Original-Uniformen anscheinend sehr unangenehm zu tragen waren. Wäre mir egal gewesen, ich habe eher nicht vor, die Uniform anzuziehen, sondern möchte sie irgendwann (wenn ich den Platz dafür habe und es meine Frau erlaubt) eine Kleiderpuppe aufstellen.

                            Aber nenne bitte mal Quellen, wo du eine bessere Replik herbekommst? Ich wüsste keine, aber das muss nix heißen Sind das private Schneider?

                            Was ich nicht nachvollziehen kann, ist das Argument mit den Reißverschlüssen, was meinst du da genau?

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich habe Quellen in den USA, inzwischen macht das aber unsere Schneiderin, die wir im Verein haben.
                              Ich zeige Dir gerne die Unterschiede auf...

                              Ich beginne mal mit der Gala-Uniform zum Beispiel. Das her sind Aufnahmen von Martins Originalstücken:
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_5014.jpg
Ansichten: 1
Größe: 247,6 KB
ID: 4273678Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_5011.jpg
Ansichten: 1
Größe: 396,7 KB
ID: 4273679

                              Hier dann von unseren Repliken:
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gala_Ärmel.jpg
Ansichten: 1
Größe: 197,7 KB
ID: 4273680Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gala_Details.jpg
Ansichten: 1
Größe: 249,7 KB
ID: 4273681Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gala_Kragen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 130,8 KB
ID: 4273682
                              Gregory DeLouise
                              kommandierender Offizier der USS HORUS, NCC-90810
                              --------------------------------------------------------------
                              "Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid." - Albert Einstein

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X