Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nachlass von Gene Roddenberry (auf 5 1/4"-Disketten) gerettet

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nachlass von Gene Roddenberry (auf 5 1/4"-Disketten) gerettet

    Gene-Roddenberry-Nachlass gerettet | Telepolis

    Der Inhalt von 200 5-1/4"-CPM-Disketten konnte lesbar gemacht werden. Über den Inhalt ist nichts bekannt. Vielleicht gibt es zum 50. Jubiläum der Erstausstrahlung der ersten Star-Trek-Folge in diesem Jahr mehr Informationen dazu.
    "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

  • #2
    oha, bestimmt seine List mit den Gastschauspielerinnen die bei ihm für ne Rolle "Vorgeprochen" haben.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Feydaykin Beitrag anzeigen
      oha, bestimmt seine List mit den Gastschauspielerinnen die bei ihm für ne Rolle "Vorgeprochen" haben.
      Ich glaub das ist das zweite Mal dass ich von dir so eine Andeutung lese. Gibt es dazu mehr als Gerüchte?

      Kommentar


      • #4
        Du weißt nix von der Affähre von Roddenberry mit Nicols?


        Gene Roddenberry: The Myth and the Man Behind Star Trek | EW.com


        Nein, er war natürlich ein Visionär der den Menschen Star Trek schenken wollten. Kein TV Schreiber der Geld und Frauen wollte...

        Kommentar


        • #5
          Nun, Nichelle Nichols und Gene Roddenberry hatten eine mehrjährige Affäre, übrigens vor seiner Hochzeit mit Majel Barrett.
          Was ist dagegen zu sagen?
          "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Feydaykin Beitrag anzeigen
            Nein, er war natürlich ein Visionär der den Menschen Star Trek schenken wollten. Kein TV Schreiber der Geld und Frauen wollte...
            Das schließt sich nicht gegenseitig aus. Ok, Profitstreben und kommunistisches Utopia vermutlich schon, aber John Lennon hat das auch keinen Zacken aus der Krone gebrochen. Einige Vorwürfel Engels lassen Roddenberry eher sympathisch erscheinen: "dressed like a slob, smoked mass quantities of marijuana, held nude pool parties in the backyard of his Beverly Hills home". Alles vieeel besser, als irgendwelche Sekten zu gründen wie andere mittelmäßig begabte SciFi-Schreiber.
            I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

            Kommentar


            • #7
              Oha Gene Roddenberry mit John Lennon Gleichzusetzen? Roddenberry hat sich nicht wirklich öffentlich engagiert. Und Uhura bekam die Rolle wegen der Schwarz Weiß Nummer.

              Irgendwie scheinen die vielen anderen hinter Star Trek in Vegessenheit geraten zu sein. Naja Mythos muss sein. Der Typ hat das gleiche Problem wie Lucas gehabt. Gute Idee, guter Start, um es nachher fast wieder kaputt zu machen. TNG hatte ja Glück das Roddenberry rechtzeitig von der Brücke ging.

              Und ja besser als Sekten Gründen. Nur das Roddenberry eben nicht wirklich Scifi Schreiber war. Wieviel Drehbürcher hat er Gerschrieben für Star Trek?

              - - - Aktualisiert - - -

              http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Gene_Roddenberry

              @Mondkalb.

              du solltest Wissen das Roddenberry voher schon verheiratet war?
              Eileen-Anita Rexroat

              Kommentar

              Lädt...
              X