Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unendliche Weiten - William Shatner's Star Trek Fan Edition

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unendliche Weiten - William Shatner's Star Trek Fan Edition

    Am 4. Juli erscheinen im deutschsprachigen Raum 4 Star Trek Dokumentationen die teilweise schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben. Bis jetzt weiß ich aber nicht ob es nur untertitelt ist oder komplett in deutsch. Das vorläufige Cover ist teilweise noch zweisprachig.


    "Star Trek"-Fans, aufgepasst: Das Wiesbadener Independent-Label KSM hat zum 4. Juli 2016 im deutschsprachigen Raum die Veröffentlichung der allumfassenden, von Epix Pictures produzierten, Dokumentation "Unendliche Weiten - William Shatner's Star Trek Fan-Edition" auf Blu-ray und DVD angekündigt.

    [...]
    Zum Artikel: Quelle

    Link zur Vorbestellung.
    Zuletzt geändert von Dr.Bock; 11.02.2016, 19:28. Grund: Ref entfernt
    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

  • #2
    Zitat von Aci Beitrag anzeigen
    Das vorläufige Cover ist teilweise noch zweisprachig.
    Beim endgültigen Cover machen sie aus Jonathan Freaks hoffentlich noch Frakes.

    Kommentar


    • #3
      Alter Schwede, nicht ganz billig.
      Kennt jemand das Original?

      Kommentar


      • #4
        Was kosten Dokumentarfilme denn sonst so?

        80 € für vier Dokumentationen - viel Erfolg. Ich kenne "chaos on the brigde". Ganz interessant, aber das Geld sicherlich nicht wert.
        When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

        Kommentar


        • #5
          Ach, das ist doch das Ding, was hier schon einmal im Forum mit Link zum Angucken rumgeisterte.

          Mir hat sie nicht wirklich gefallen. Zwar eine schöne Idee, aber man merkst schon, dass die Dame und die Herren schon ein paar Tage aus den Serien draußen sind....
          Do not try to escape. You are in my control. Look at me: I am the sum of all evils. Look carefully. My power infests all times, all galaxies, all dimensions. But many still seek me out; a green jewel they must possess. But see how I destroy their lives.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von endar Beitrag anzeigen
            Was kosten Dokumentarfilme denn sonst so?

            80 € für vier Dokumentationen - viel Erfolg. Ich kenne "chaos on the brigde". Ganz interessant, aber das Geld sicherlich nicht wert.
            Sind angeblich immerhin 40 Stunden Material. Da sind 80 Euro dann auch gar nicht mehr so viel, verglichen mit anderen Doku-Boxen etc.

            Das Geld würde ich aber dennoch nicht ausgeben.
            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

            Kommentar


            • #7
              Das is mir das Geld echt nicht wert.

              Ein vernüftiger Preis wäre mir da lieber, werde warten bis man das ganze gebraucht preiswert bekommen kann.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                Sind angeblich immerhin 40 Stunden Material. Da sind 80 Euro dann auch gar nicht mehr so viel, verglichen mit anderen Doku-Boxen etc.

                Das Geld würde ich aber dennoch nicht ausgeben.
                Nur 40? 4830 minuten ergeben doch 80,5 h.

                Das würd mich ja interessieren, wie diese Masse zusammenkommt. Bei den reinen Dokumentationen kommt man auf ca. 3 bis 4,5 h. Dann muss es wohl 20 verschiedene Kommentar- und Audiospuren geben.

                Das muss doch ein Tippfehler sein wie bei "Freakes".

                Einzeln gibt es die Dokus ja auch - im Original. Dort steht dann 120 Minuten.
                The Captains - A Film By William Shatner: Amazon.de: William Shatner, Patrick Stewart: DVD & Blu-ray

                Und erst ab 12 freigegeben? Alles, was jünger ist, verlässt natürlich sowieso gähnend den Raum, aber trotzdem.
                When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von endar Beitrag anzeigen
                  Nur 40? 4830 minuten ergeben doch 80,5 h.
                  Öh ja. Keine Ahnung was ich da geschrieben habe. Da hast du natürlich recht. Aber umso mehr bekommt man für diesen unglaublich günstigen Preis
                  "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X