Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer ist der beste Medizinische Offizier ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer ist der beste Medizinische Offizier ?

    Tja, welchem Doktor würdet ihr euch am ehesten anvertrauen?
    Beverly Crusher, die Dame von nebenan, die definitiv eine nette Art an den Tag legt und immer einen kompetenten Eindruck macht?
    Oder lieber von Julian Bashir, der immer so ein "knabenhaftes" Lächeln auf Lager hat, sehr verspielt ist und außerdem genetisch verbessert, was seiner Sachlichkeit sicherlich keinen Schaden zufügt?
    Oder von "dem Doktor", der immer wieder eine faszinierende Art, mit seinen Patienten umzugehen, an den Tag legt, und bei dem man sicherlich viel zu lachen hätte?
    Also ich persönlich würde glaube ich sogar den letzten in meiner Aufzählung, "Pille"McCoy bevorzugen! Er ist einfach so wunderbar...einfach, und hat eine geniale Ausstrahlung und Witz, auch wenn er medizinisch gesehen den anderen wohl unterlegen ist (nicht nur wegen altmodischer Behandlungsmethoden)! Ich brauche einfach einen, der auch mal nen lockeren Spruch ausm Ärmel zieht, und da kommt er mir noch am ehesten in den Sinn...
    Wie stehts mit euch?
    (what about a survey!?)
    449
    Leonard "Pille" McCoy
    26.28%
    118
    Beverly Crusher
    10.47%
    47
    Kate Pulaski
    2.45%
    11
    Julian Bashir
    13.14%
    59
    Der Doc
    40.76%
    183
    Dr. Phlox
    6.90%
    31

  • #2
    Hmmm, schwierig also wenn ich ne Reihenfolge angeben müsste dann wohl zuerst Bashir, dann der Doc von der Voy, gefolgt von McCoy und letztendlich Beverly.

    Die ersten zwei sind mir einfach am symphatischsten (liegen gleich auf), McCoy hat natürlich sehr viel Style und is nunmal einfach ein Kumpeltyp und Beverly .... nunja es gibt schlimmere (Pulaski z.B. *brrrrrr* *schauder* wo taucht die eigentlich bei dir auf? die is ja gar nich in der liste)
    OJF.de.vu - Webmaster
    "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

    Kommentar


    • #3
      Sagen wir mal zum Holodoc würde ich gerne gehen und dem würde ich auch irgendwie vertrauen. Er hat so eine symphatische Ausstrahlung.

      Wenn der nicht zur Auswahl steht, dann wohl zu Bashir, weil er mir auch sehr verständnisvoll vorkommt. Zu McCoy eher ungern, da er ziemlich neugierig ist, auch wenn ich seinen Witz in TOS liebe.

      Und was die Mutter meines *würg*-Charakters betrifft, so frag ich mich: Wieso soll ich überhaupt hingehen? So krank bin ich doch gar nicht!

      Kommentar


      • #4
        Da fehlen eindeutig ein paar Personen.

        Ich würde mich am liebesten von der , mir sehr sympathischen , Alyssa Ogawa behandeln und untersuchen lassen. Auch Beverly , die Ärztin meiner Jugend steht ganz oben im Kurs. Bashir... nunja da müsste ich mich ja selbst behandeln
        Zu Hologrammen würde ich dagegen nicht so gerne gehen.... weiß auch nicht wieso, würde ich aber nicht machen.
        Is that a Daewoo?

        Kommentar


        • #5
          Originalbeitrag von femewolf

          Und was die Mutter meines *würg*-Charakters betrifft, so frag ich mich: Wieso soll ich überhaupt hingehen? So krank bin ich doch gar nicht!

          Meinst du da zufällig meine geliebte Beverly? Wage es nicht.
          Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

          Kommentar


          • #6
            Also ich würde mich am liebsten von Dr.Crusher verarzten lassen
            Vor allem im 8.Teil ist sie so sexy.
            Naja kennt wer bei Sev Trek die 2 Comicwitze mit Crusher und Pulaski?
            Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

            Kommentar


            • #7
              Originalbeitrag von Picard
              Meinst du da zufällig meine geliebte Beverly? Wage es nicht.
              Jaaaahhhh, ich meine die langweiliste schönste Frau, die es bei Star Trek gibt und die so etwas wie Whesly auf die Welt bringen konnte. *duck und in Sicherheit bring*

              Auf Bildern mag sie ja noch angehen, aber in der Serie hat sie einen Sexepil wie eine Schlaftablette... öh... IMHO hab ich vergessen...

              Kommentar


              • #8
                Aha und du findest Pulaski besser oder was?
                Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                Kommentar


                • #9
                  Originalbeitrag von femewolf




                  Auf Bildern mag sie ja noch angehen, aber in der Serie hat sie einen Sexepil wie eine Schlaftablette... öh... IMHO hab ich vergessen...
                  Sexapeal hat die Dame schon, allerdings kommt das bei den Uniformen nicht wirklich hervor. Aber es kann ja nicht jeder so rum laufen wie Deanna
                  Och gerade in der 6. und 7. Staffel machte Beverly öfter mal eine gute Figur.

                  Und zu Pulaski.........
                  Is that a Daewoo?

                  Kommentar


                  • #10
                    Hey, Jungs, keine Sorge...

                    Ich kann Pulaski so wenig leiden, daß mir einfach die Worte dafür fehlen. Man braucht sie doch nur zu sehen, daß sie einem nicht symphatisch wird. Sie hat so eine "angefressene" Mine.

                    Und Crusher ist ja wirklich sehr hübsch, da sage ich nichts dagegen, nur sie wirkt immer so schrecklich reif und weise. Das mag ich nicht besonders. Sie kehrt meistens die große Mutter heraus.

                    Aber Crusher ist gegen Troi eine Sexbombe. Deanna kann sich anziehen wie sie will, aber ich finde sie eine fade Person.

                    Wie gesagt nur meine persönliche Meinung.

                    Kommentar


                    • #11
                      Allein Pulaskis Röckchen bei der Uniform ist schon zum

                      Stellt euch mal vor Crusher wäre nicht wieder gekommen und Pulaski wär für immer der Schiffsarzt gewesen.

                      Aber wie findet ihr Crusher eigentlich in der 1.Staffel?
                      Also ich habe sie dort nicht besonders toll gefunden und ich wette die hat sich umoperieren lassen, als sie in der 3. Staffel wieder zurückkam, da sie viel jünger aussah.
                      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalbeitrag von femewolf


                        Aber Crusher ist gegen Troi eine Sexbombe. Deanna kann sich anziehen wie sie will, aber ich finde sie eine fade Person.

                        Deanna?!


                        Deanna ist absolut genial... auch nur eine persönliche Meinung *grinz*

                        In der ersten Staffel fand ich Bev jetzt nicht so toll.... irgendwie hatte sie da die Haare so merkwürdig.
                        Is that a Daewoo?

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich würd mich glaube ich von Pille behandeln lassen...ein Jugendtraum!1

                          Und was Beverly betrifft...habt ihr nicht "Sub Raosa"/"Ronin§ gesehen, das war fast nicht mehr jugendfrei...
                          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                          Member der NO-Connection!!

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalbeitrag von notsch


                            Und was Beverly betrifft...habt ihr nicht "Sub Raosa"/"Ronin§ gesehen, das war fast nicht mehr jugendfrei...

                            Sicher, sicher haben wir das gesehen

                            Der irische Flaschen , ääääääääääh, Kerzengeist *rofl*. Die gute Bev... oder was sie so in Gedankengift oder Kontakte mit Picard anstellt *fg*
                            Is that a Daewoo?

                            Kommentar


                            • #15

                              Definitiv Mc Coy.
                              Da gibt es gar nichts.
                              Vom Auftreten ist er am ehesten der Doktor, zu dem ich vertrauen hätte.

                              Crusher mag ich wohl, auch wenn sie doch sehr bieder ist.
                              Wie sagte Q so schön: Ihre Patienten heilen deshalb so schnell, damit sie sie wieder los sind.

                              Bashir, der dürfte mir die Station zeigen und mit dem Holodoc würde ich über klassische Musik diskutieren.
                              Ausserdem möchte ich Doc Pulaski mal verteidigen. So schlimm war sie auch nicht.

                              endar
                              Republicans hate ducklings!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X