Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jobs von ST Schauspielern ohne ST

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jobs von ST Schauspielern ohne ST

    Tja, was machen die so?

    Jonathan Frakes (Commander Riker) moderriert ja so ne Mysteriyshow bei RTL2 die Sonntags um 5 oder halb 6 kommt.

  • #2
    Willst du jetzt aufgezählt haben wer was macht, oder was?
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

    Kommentar


    • #3
      Jonathan Frakes (Commander Riker) moderriert ja so ne Mysteriyshow bei RTL2 die Sonntags um 5 oder halb 6 kommt.
      Nicht nur das, er ist ausführender Produzent von Roswell und ist auch als Regisseur außerhalb von Star Trek tätig.

      LeVar Burton hat z.B vor kurzem eien Roman veröffentlicht.

      Was die anderen machen fällt mir jetzt im Moment nicht ein.

      Kommentar


      • #4
        Marina Sirtis hat bei einer Stargate Folge mitgespielt und sie spricht seit 1994 Demona in der Zeichentrickserie "Gargoyles"
        Brent Spiner hat in "Independence Day" Dr. Okun gespielt und war auch in "Phenomenon" zu sehen. Und er hat ebenfalls in "Gargoyles" einen Part übernommen (Puck).
        Wenn man nicht sagt was man meint, kann man auch nicht meinen was man sagt.
        Durano, Minister of Intelligence, Centauri Prime, Year 2261

        Kommentar


        • #5
          Marina Sirits hat 1996 im Film Gadget Man gespielt und hat eine Alien Frau in einer Folge von "Mission Erde" verkörpert.

          Zudem war sie in letzter Zeit viel am Theater tätig.
          "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
          Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

          Kommentar


          • #6
            Whilliam Shattner hat wie uns sicher allen bekannt ist, ein paar schöne Star Trek Romane herausgebracht und hat zur Zeit in Amerika eine Kochsendung.

            Kommentar


            • #7
              is nich wahr?
              ich glaube, dass robbie mcneill (tom) immer noch an seiner regisseurkarriere feilt.
              Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
              - Konrad Adenauer
              Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

              Kommentar


              • #8
                Ja, und außerdem spielte William Shatner in Miss Undercover, letztens auch in American Psycho 2, und in vielen anderen TV Filmen mit. Von ihm und Leonard Nimoy gibt es jetzt die neue DVD "Mind Meld" wo sie über das Phänomen Star Trek diskutieren. Nachzulesen unter www.williamshatner.com
                Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                Meine Musik: Juleah

                Kommentar


                • #9
                  also ihr könnt davon ausgehen, das jeden StarTrek Charakter irgendwo was in der Filmbranche macht. Manche sind eben noch autoren und manche sind am Theater wie Partick Stewart. Mir fällt jetzt niemand ein, der wirklich einen normane Job hat, wie Briefträger oder Manager. Das kann man glaube ich, auch nicht mit den Serien dreh verreinbaren.

                  Brent Spinner aka Reg Barcley war früher beim A-Team und heute dreht er eben StarTrek oder auch andere Filme.


                  Einmal SChauspieler immer Schauspieler.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hab ihr mal gelesen was die in ohio so machen
                    Also da Tim Hagen(der mann von Kate Mulgrew)Governor von Ohio ist machen die mit der Figur Janeway totale werbung was ich irgendwie ziehmlich scheisse finde
                    Z.B machen die sowas hier:



                    wenns nicht funzt schreibe ich das mal au.Also ich finde es nicht so toll werbung zu machen mit einer figur die eigentlich nichts mit politik zu tun hat,ich finde das ist missbrauch und pure korruption

                    Wie ich sehe funzt es nicht also es geht darum das man 100 Leute zu einem Charity dinner eingeladen hat damit sie für Tim Hagen's Campange spenden.Also steht auf der Einladung eine persöhnlich anrichte an den leser ob er es sich nicht auch wünscht mit dem Captain der Voyager an einem tisch zu sitzten oder mit Kathryn janeway einmal zu essen.Also man wird direkt an Kate Mulgrews und Tim Hagens Tisch sitzen und son scheiss.Dafür verlangen die dann $250 für die Coctail party und $2,500 zusammen Coctail party mit dinner also echt
                    i've tried so hard to tell myself that you're gone
                    and though you're still with me
                    i've been alone all along
                    My Immortal

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von Orca Laren
                      Hab ihr mal gelesen was die in ohio so machen
                      Also da Tim Hagen(der mann von Kate Mulgrew)Governor von Ohio ist machen die mit der Figur Janeway totale werbung was ich irgendwie ziehmlich scheisse finde
                      Z.B machen die sowas hier:



                      wenns nicht funzt schreibe ich das mal au.Also ich finde es nicht so toll werbung zu machen mit einer figur die eigentlich nichts mit politik zu tun hat,ich finde das ist missbrauch und pure korruption

                      Wie ich sehe funzt es nicht also es geht darum das man 100 Leute zu einem Charity dinner eingeladen hat damit sie für Tim Hagen's Campange spenden.Also steht auf der Einladung eine persöhnlich anrichte an den leser ob er es sich nicht auch wünscht mit dem Captain der Voyager an einem tisch zu sitzten oder mit Kathryn janeway einmal zu essen.Also man wird direkt an Kate Mulgrews und Tim Hagens Tisch sitzen und son scheiss.Dafür verlangen die dann $250 für die Coctail party und $2,500 zusammen Coctail party mit dinner also echt
                      solange so was für einen guten Zweck gemacht wird. ist es Okay, aber nicht für einen Wahlkampf. Das ist wirklich unter aller sau.

                      Ich weiss jetzt auch nicht, ob bei so einer Aktion Paramount mitmachen muss, weil eben cpt Janeway doch ein eigentragenes TM ist oder etwa nicht?zu mindest Voyager.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also Spock hatt mal ein Buch geschrieben (Ich bin Mr.Spock) und Data hatt doch mit anderen ST-Stars ne Platte aufgenommen, oder?!
                        Wer mit 17 noch kein Rebell ist, hat kein Herz. Wer mit 40 noch einer ist, hat keinen Verstand! :D ;)

                        Der STFC-Clan rulez!

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von Admiral Ross
                          also ihr könnt davon ausgehen, das jeden StarTrek Charakter irgendwo was in der Filmbranche macht. Manche sind eben noch autoren und manche sind am Theater wie Partick Stewart. Mir fällt jetzt niemand ein, der wirklich einen normane Job hat, wie Briefträger oder Manager. Das kann man glaube ich, auch nicht mit den Serien dreh verreinbaren.

                          Brent Spinner aka Reg Barcley war früher beim A-Team und heute dreht er eben StarTrek oder auch andere Filme.


                          Einmal SChauspieler immer Schauspieler.
                          Brent Spiner spielte Data

                          Dwigth Schulz war Reg Barcley

                          Lieeb Grüße, Deanna
                          "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
                          Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von Troi


                            Brent Spiner spielte Data

                            Dwigth Schulz war Reg Barcley

                            Lieeb Grüße, Deanna


                            hups.....

                            Kommentar


                            • #15
                              Jeri Ryan hat eine reguläre Rolle bei "Boston Public" , wo IMO ihr Aussehen bedeutend schamloser zum Quote-machen genutzt wird als bei Voyager !
                              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X