Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Resümee aus bester und schlechtester Serie!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Resümee aus bester und schlechtester Serie!

    Also nach all den Votings und Meinungen kann man jetzt doch langsam mal ein Resümee ziehen, wie die Leute hier über die einzelnen Star Trek Serien denken, ja zu diesem Zweck habe ich überhaupt den Thread "Welches ist die schlechteste ST Serie überhaupt eröffnen". Nun zunächst mal die Frage, ob man nun objektiv die Frage nach der besten Serie beantworten kann:
    Dem ist zweifelsohne nicht der Fall, da hier zuviel Subjektivität im Spiel ist, jeder hat für sich ( und für niemand sonst ) seine Favoriten und seine schlechteren Mitbewerber gewählt daraus ergab sich Folgendes Bild:

    Beste Serie ( Kurzform ):

    1. DS9
    2. TNG
    3. VOY
    4. Classic

    ENT rechne ich hier nicht dazu da noch nicht jeden die Möglichkeit gegeben ist die Serie zu bewerten aufgrund dessen das sie hierzulande noch nicht im TV läuft.

    Schlechteste Serie:

    1. VOY
    2. Classic
    3. DS9
    4. TNG ( 0 Stimmen !! )

    Nun wie kann man aufgrund dessen zu einer wenigstens halbwegs objektven Meinung kommen. unter Objektiv kann hier nur verstanden werden was die Mehrheit will, was ein einzelner will ist die SSubjektivität wie bereits oben gewertet.

    Daraus ergibt sich also das DS9 dicht gefolgt von TNG die beste Star Trek Serie ist, weil sie zumindest von den meisten Leuten hier als solche angesehen wird, in der Frage nach der schlechtesten wird das genau umgedreht, hier hat TNG 0 ( ich wiederhole hier nochmal ausdrücklich "null" ) Voten bekommen, DS9 einige wenige, Classic glaube ich ca 15% und VOY liegt bei 50%, das Verhältnis VOY-Classic wurde wiederum in Bezug auf die beste Serie umgedreht hier hat VOY auf Platz 3 liegend wesentlich mehr Stimmen als Classic.

    Nun, wenn man jetzt aus beiden Umfragen die Ergebnisse zusammen rechnet welche Serie von der Mehrheit als beste angesehen wird errechnet sich dadurch folgendes Bild:

    1. TNG ( wird von niemandem als die schlechteste Serie angesehen und von vielen als die beste knapp hinter DS9 )
    2. DS9 ( wirklich knapp dahinter, man könnte fast sagen auf einer Stufe, dennoch habe ich die Beurteilung welches die schlechteste Serie ist als wichtiger erachtet, und das TNG dort 0 Stimmen hat habe ich sie einfach mal als "besser" erachtet )
    3. Classic
    4. Voyager ( aufgrund der überwältigenden Mehrheit der Stimmen in Bezug auf welches die schlechteste Serie ist, ich versuche hier meine Subjektivität nciht reinzubringen )

    Nun was könnte uns das über Star Trek allgemein sagen, welche Serie ist denn nun näher oder eben entfernter von dem was wir unter Star Trek verstehen dran? Nun natürlcih zunächst wieder eine Frage von Subjektivität, was jeder einzelne für Ansprüche an Star Trek stellt und wie sie erwiedert werden. Die jüngeren Trekkies haben zum Grossteil ( Ausnahmen bestätigen die Regel ) noch ein grösseres Interesse an Spezialeffekten wie Schiffsschlachtem ( mit ein Grund warum Classic so abschneidet )usw. bei den Älteren stehen hier meistens der epische Anspruch und die Qualität der einzelnen Episoden in Bezug auf Story und Charaktere im Vordergrund.
    Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der mit welcher Serie man eben zu Star Trek gekommen ist, denn da das das erste war was man als mensch von ST vernommen hat wird man alles andere ST mässige eben damit vergleichen, es gibt natürlich auch den Fall das jemand von einer Serie zur nächsten im Laufe der Zeit "gewechselt" ist, aus welchen Gründen auch immer.

    So daraus ergibt sich für mich nun folgendes Bild:

    TNG scheint für die meisten doch irgendwie das Star Trek zu verkörpern, wie es zumindest sein sollte, keiner sieht die Serie als die schlechteste an ist wohl den eindeutigste Indikator hierfür, man erwartet einfach von gewisses positives Zukunftsbild, welches von der Serie bestätigt und anscheinend am besten reflektiert wird, da sie eben für niemand die schlechteste ist und für viele die beste alles ST Serien.

    DS9 hat die meisten Votes in Bezug auf die beste Serie bekommen, aber auch eben einige die sie als schlechteste Serie auszeichnen, nun die meisten Votes als beste Serie zu haben spricht für die Qualität und die grossartig über 7 Jahre inszenierte Story, die man versucht hat rüberzubringen, es gibt hier aber auch Leute die damit wenig anfangen können und es deswegen, oder aus welchen anderen Gründen auch immer, als schlechteste Serie bewertet haben, aber wie gesagt ist das nur eine kleine Minderheit ( 5 % oder so glaube ich )

    Classic ist insofern kompliziert das es eben durch sein Alter und damit seinen veralteten Look abschreckt ( gerade bei den jüngeren Leuten ) aber wenn man über die Pappmache Felsen hinwegsieht offenbaren sich hier durchaus gute Stories, aber die wenigsten Leute voten hierfür als die beste Star Trek Serie.

    Bei Voyager offenbart sich folgendes Bild: Viele Leute bewerten sie als beste ST Serie, eben weil sie die Charaktere, Stories usw. mögen, aber die unglaubliche zahl von fast 50% lässt VOY als schlechteste Serie auf dem letzten platz landen. Die Gründe hierfür sind sicherlich nicht die Technik oder Spezial effekte die sind nämlich auf de neusten Stand, den meisten Leuten müssen einfach die Story und die Charaktere als so schlecht erscheinen, das VOY eben bei den meisten auf Platz 4 landet.
    "But men are men; the best sometimes forget."
    "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
    "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
    "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

  • #2
    Naja...letztendlich fehlt nur noch deine Sig am Ende dieser Auswertung!

    Prinzipiell hast du recht...aber wenn ich es drauf angelegt hätte, sowas zu starten, dann hätte ich jedem die Möglichkeit gegeben, 4,3,2 bzw 1 Punkt auf die Serien zu verteilen...das jetzige Ergebnis ist keinesfalls wirklich aussagekräftig!

    Okay, irgendwie pie mal Daumen ja schon, aber genau ist dieses Ergebnis nicht!

    ...Zusammengefasst hast dus aber echt schön!

    Kommentar


    • #3
      danke

      Nun für nen VOY Fan muss das auch ne schmerzlich Erkenntnis sein, 50 % sind echt hart, mit so viel hätte nichtma ich gerechnet...

      Das mit den Punkten schön und gut, ich bin eben kein Mod...
      Zuletzt geändert von JLP; 17.12.2001, 23:49.
      "But men are men; the best sometimes forget."
      "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
      "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
      "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

      Kommentar


      • #4
        Na ja, es ist zwar für Voy eine herbe und harte Niederlage.

        Aber dafür können sich die DS9 Fans in ruhe zurücklehnen und sich freuen,dass ihre Lieblingsserie so beliebt ist.

        Ich kann mich auch schon mal dazugesellen.
        Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

        Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

        Kommentar


        • #5
          hm wieso beschwert sich über mein Statement diesmal keiner?! naja mir solls recht sein...
          "But men are men; the best sometimes forget."
          "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
          "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
          "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

          Kommentar


          • #6
            Um die "junge" Trekkie-Generation mal zu vertreten, ich finde Voyager wirklich recht gut und muss sagen, dass ich sie, zusammen mit TOS auf dem 3ten Platz einstufen würde, allerdings beide wirklich nur knapp hinter TNG (ja, ich finde TNG nicht soo favoritär). Trotz dieser auf diesen 2 Plätzen sehr nah beieinanderliegenden Serien ist mein Favorit, DS9, doch sehr deutlich Favorit, denn eine derartige Perfektion von Story, Charakterentwicklung und, meiner Ansicht nach auch, StarTrek-Philosophie findet man IMHO in keiner der anderen Serien.

            Kommentar


            • #7
              Trotz dieser auf diesen 2 Plätzen sehr nah beieinanderliegenden Serien ist mein Favorit, DS9, doch sehr deutlich Favorit, denn eine derartige Perfektion von Story, Charakterentwicklung und, meiner Ansicht nach auch, StarTrek-Philosophie findet man IMHO in keiner der anderen Serien.


              Absolut zustimm!!!!

              Kommentar


              • #8
                na ja, ich zähle voyager zu meinen lieblingsserien, weil eben doch einige folgen und charaktere wirklich gut sind.
                wenn man jedoch nach dem besten weibl charakter fragen würde, wäre seven garantiert obenauf.
                das symbolisiert für mich eine gewissen doppelzüngigkeit.
                Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                - Konrad Adenauer
                Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                Kommentar

                Lädt...
                X