Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Buchbesprechung] Sektion 31 - Der Schatten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Buchbesprechung] Sektion 31 - Der Schatten

    Der Schatten
    Sektion 31 – Band 4
    VOY – Roman 21
    D.W. Smith & K.K. Rusch

    Story:
    Die Voyager beobachtet die Kollision zweier Sterne und stößt dabei auf die Traveler, ein riesiges Kolonieschiff mit 800 Millionen Bewohnern des zerstörten Planeten Rhawn. Doch das Schiff ist zu langsam, um der stellaren Katastrophe zu entkommen. Cap. Janeway und die Crew wollen helfen, doch während der Rettungsmission werden immer wieder Anschläge auf Seven of Nine verübt ...


    Das Buch ließt sich unglaublich flüssig und so hatte ich die 265 Seiten in nur 5 Stunden durch. Das ist regelrecht ungewöhnlich, da ich mich mit den doch ziemlich schlechten VOY-Büchern schwer tue (ich versuche "Cybersong" bestimmt schon seit zwei Jahren zu lesen, bin aber erst auf Seite 62 ).
    Die Story ist gut und wäre auch ohne das Sektion 31 Thema ausgekommen. Die Sektion 31 kommt nur am Anfang und am Ende ganz kurz vor und das ist gut so, da alles andere zu konstruiert gewirkt hätte.
    Zwar waren die Außerirdischen ziemlich blaß gehalten, waren sie doch sowieso nur Mittel zum Zweck, da der Plot nur von den Mordanschlägen auf Seven lebte.
    Zwar ist die Endsequenz etwas sehr kurz geraten, paßt aber irgend wie zum erzählerischen Tempo.

    Überraschend gute, kurzweilige Geschichte.
    5
    Ausgezeichnet
    0.00%
    0
    Gut
    80.00%
    4
    Mittelmässig
    20.00%
    1
    Unterdurchschnittlich
    0.00%
    0
    Sehr schlecht
    0.00%
    0
    Die letzten Fetzen der Existenz hoben sich im hellen Lichtdunst von ihm und enthüllten alles, was dahinter lag und noch kommen würde.
    "Die Rückkehr"

  • #2
    Wie findet ihr dieses Buch?

    Umfrage hinzugefügt...
    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

    Kommentar


    • #3
      Anfangs dachte, ich würde das Buch gleich aus der Hand legen.
      Vollkommen überflüssig fand ich den Teil über die rhawanische Mutter und ihre Tochter.
      Und auch der Rest der Rhawn-Geschichte war irgendwie langweilig.

      Vollkommen im Gegensatz zu den Handlungen auf der Voyager und um Seven, die wirklich verdammt gut und spannend waren.
      Trotz des starken Hauptteils insgesamt der schwächste Roman der Reihe, aber dennoch ein Gut wert.
      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

      Kommentar


      • #4
        Also ich find das hätten zwei Bücher werden sollen. Eins um Seven und eins um die "Traveler". Beide Handlungsstränge hätten genug Stoff geboten und so wirken sie leider völlig unzusammenhängend, was sie ja auch sind. Ausserdem hat das Buch zuwenig mit Sektion 31 zu tun um in diese Reihe zu gehören.

        Kommentar


        • #5
          Na ja!

          Die Story um Seven und die Anschläge war ja ganz gut, und auch die Reise der Treveler hat mir zugesagt, allerdings fand ich den Handlungsstrang über die Mutter mit ihrem Kind etwas überflüssig.

          Im Endeffekt hat das Buch auch wenig mit Sektion 31 zu tun. Man hätte alles auch in ein anderes Kleid stecken können (Marquiverschwörung o.ä.). Der kleine Teil am Ende des Buches tröstet darüber nicht hinweg und enthielt sowieso das gleiche gerede über Sektion 31, wie die anderen Bücher.

          Schließlich bleibt am Ende wieder mal die Gewissheit einer Geheimorganisation und dagegen vorgehen zu müssen (das gleiche Palaber, wie in den anderen Bänden), stattdessen hätte ich mir mal endlich ein bischen Handlungsdrang gewünscht.

          Dem letzten band gebe ich damit ein Gut bis Ausreichend.

          Satan's Robot
          Infinitus est numerus stultorum.

          Kommentar

          Lädt...
          X